brasilianischer Priester vermisst

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon Zauberfee » Mi 23. Apr 2008, 18:59

Heute aktuell in den Nachrichten,

Priester vermisst,

http://www.n-tv.de

oben rechts das Video,Priester verschwindet im Himmel,habt ihr in Brasil schon aktuelleres über sein Befinden?
Benutzeravatar
Zauberfee
 
Beiträge: 494
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 15:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon dietmar » Mi 23. Apr 2008, 19:32

Nein, es wird weiter gesucht .... wollte eigentlich gestern dazu was schreiben, aber dann kam das Erdbeben dazwischen ... :D

Check und Flieg
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon Zauberfee » Do 24. Apr 2008, 16:54

Gibt es bei Euch schon mehr in den Nachrichten ?

http://www.n-tv.de/954132.html
Benutzeravatar
Zauberfee
 
Beiträge: 494
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 15:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon patecuco » Do 24. Apr 2008, 19:44

Erinnert mich irgendwie an den Film GISMO ein Ding will fliegen lernen.

Wenn man nicht mal ein GPS bedienen kann, sollte man weiter Weihwasser verspritzen, sorry kein Mitleid mit so einem Spinner.
Benutzeravatar
patecuco
 
Beiträge: 443
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon tinto » Do 24. Apr 2008, 20:56

brasilblog hat geschrieben:Nein, es wird weiter gesucht .... wollte eigentlich gestern dazu was schreiben, aber dann kam das Erdbeben dazwischen ... :D

**Video siehe oben**


Ein schöner Bericht von Globo.

In den deutschen Nachrichten würde auch darüber berichtet, auch im Fernsehen, aber nicht so ausführlich.

Ein Spinner? Vielleicht. Aber wie sonst bekäme er die Aufmerksamkeit für sein Anliegen? Oft genug sind es Spinner, die die Welt bewegen, ob Max Planck, Albert Einstein, Gustave Eiffel oder die Gebrüder Wright, Mutter Teresa, Ghandi, und zahllose Luftpioniere und Weltrekordler, sie alle waren in den Augen vieler Spinner....und bleiben doch unvergesslich. In diesem Sinne, erinnert sich heute noch jemand an Justin Kleinwächter?
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon bruzundanga » Fr 25. Apr 2008, 07:21

Der liebe tinto schrieb:
Ein Spinner? Vielleicht. Aber wie sonst bekäme er die Aufmerksamkeit für sein Anliegen? Oft genug sind es Spinner, die die Welt bewegen, ob Max Planck, Albert Einstein, Gustave Eiffel oder die Gebrüder Wright, Mutter Teresa, Ghandi, und zahllose Luftpioniere und Weltrekordler, sie alle waren in den Augen vieler Spinner....und bleiben doch unvergesslich. In diesem Sinne, erinnert sich heute noch jemand an Justin Kleinwächter?


Mal ehrlich und abgesehen von Justin Kleinwächter (kenn ich nicht): Ob jemand in den Augen von Kleingeistern ein Spinner ist zählt wirklich nicht.

Jedoch und aber!

Man muss sich fragen:

1. Was mache ich

2. Wie mache ich es

etc.

Und hier lässt sich dann von Spinnern reden.

Übrigens würfelst Du mit Deiner Aufzählung (Einstein Planck Ghandi etc.) so ziemlich alles durcheinander. Fehlt nur noch Jesus Christus.

In nomine patrie,et fili et spiritu sancti.

Amen
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon tinto » Fr 25. Apr 2008, 20:55

bruzundanga hat geschrieben:-Mal ehrlich und abgesehen von Justin Kleinwächter (kenn ich nicht): Ob jemand in den Augen von Kleingeistern ein Spinner ist zählt wirklich nicht.

...Übrigens würfelst Du mit Deiner Aufzählung (Einstein Planck Ghandi etc.) so ziemlich alles durcheinander. ....
Amen


Ja, das ist gewollt. Alle vereint nur, dass sie Denkmäler bekommen haben.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon cebolinha » Sa 26. Apr 2008, 05:30

Dieses ganz und gar blinde Gottvertrauen bei doch so eigentlich intelligenten Menschen fasziniert mich immer wieder ....
.... aber solange er sich deswegen nicht in irgend einer Menschenmenge in die Luft sprengt, soll er doch machen, was er will ....
_________________________
http://www.portugiesisch-kurs.de
Bild
Benutzeravatar
cebolinha
 
Beiträge: 196
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 13:18
Wohnort: Lübeck
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon Männlein » So 27. Apr 2008, 23:52

Shroeder hat geschrieben:
tinto hat geschrieben:
Ein Spinner? Vielleicht. Aber wie sonst bekäme er die Aufmerksamkeit für sein Anliegen?

Ein verantwortungsloser Vollidiot, der mit dieser Aktion nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das Leben anderer riskiert. Soll er doch im einem Holzfass die Wasserfälle im Süden des Landes herunter stürzen. Dann hat er auch seine Aufmerksamkeit. :evil:


Ob er ein Vollidiot ist weiß ich nicht . Aber das er einen an der Klatsche hat . Das ist klar für mich . Ich wünsche mir nur das wenn man ihn dann aber doch finden sollte haben hoffentlich die Bombeiros die Polizei und das Militär ihre Kostenaufstellungen schon fertig .Vieleicht nimmt er dann das nächstemal die Varig .

Bis denne und neulich
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: brasilianischer Priester vermisst

Beitragvon tinto » Mo 28. Apr 2008, 17:47

Männlein hat geschrieben:.Vieleicht nimmt er dann das nächstemal die Varig .

..
Männlein


Vielleicht fliegen die dann auch mit Ballons.... :hellau:

Aber ich wünsche ihm dennoch, dass er jetzt erstma lebend gefunden wird.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]