Brasilien: Bischöfe gegen Korruption

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Brasilien: Bischöfe gegen Korruption

Beitragvon mikelo » So 24. Jun 2007, 23:44

Die Bischöfe kritisieren die allgemeine Korruption und das Fehlen eines moralischen Gewissens in der brasilianischen Politik. In einem Dokument mit dem Titel "Demokratie und Ethik" warnen die Oberhirten vor sehr negativen Auswirkungen der weitverbreiteten Korruption auf die Demokratie. "Wir verfolgen genauso perplex wie alle Brasilianer die Korruptions-Skandale in den Nachrichten", so die Bischöfe. Korruption und Straflosigkeit diskreditierten das politische Handeln und beschädigten die politischen Institutionen des Landes.
http://www.oecumene.radiovaticana.org/t ... p?c=141134
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]