Brasilien ich komme!

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Brasilien ich komme!

Beitragvon tomdooley » Sa 15. Jan 2011, 20:38

hallo,
bin ein großer brasilienfan, war mit einer brasilianerin 2 jahre zusammen. sie hat mir letztes jahr curitiba und rio de janeiro gezeigt. jetzt ist sie weg und ich bin immer noch in das land und die leute verliebt. ich mache auch einen sprachkurs und möchte mitte april für 3 wochen rüberfliegen. ziel habe ich kein genaues aber eher warm solls sein. vielleicht hat jemand von euch kontakte in brasilien und kann mir etwas empfehlen wo ich die ersten tage so zum gewöhnen hinkann.
Benutzeravatar
tomdooley
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 19:45
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon dimaew » Sa 15. Jan 2011, 20:49

Hallo Tom,

erst mal willkommen im Forum.

Im Nordosten und Norden, da wo es auch im April noch schön warm ist, gibt es eine ganze Reihe von Forumsmitgliedern. Lia+Andre, ana-klaus, Manaustip fallen mir gerade so spontan ein, die auch Unterkunft anbieten. Aber es gibt noch mehr. Schau Dich einfach mal ein bißchen im Forum um.

Und berichte mal, wenn es konkreter wird, wo es Dich dann genau hinzieht. :wink:
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
ManausTip, tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon ManausTip » Sa 15. Jan 2011, 20:57

Hallo Tom

Wenn du Nachtleben und Natur magst kann ich dir Manaus empfehlen.

Schau dir mal die Videos an vielleicht ist etwas dabei was dich anspricht und was du von Brasilien erwartest.

http://www.youtube.com/watch?v=RcVWkXQLLT0
http://www.youtube.com/watch?v=mj3KtxBjQGs
http://www.youtube.com/watch?v=qP2NN169tkg
http://www.youtube.com/watch?v=4PDUlxjs1gs
http://www.youtube.com/watch?v=lIndLfyFb_s
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Folgende User haben sich bei ManausTip bedankt:
tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon johanna_deutschland » So 16. Jan 2011, 01:00

Ich empfehle Dir, Dich von grossen Staedten fernzuhalten. Sonst bleibst Du kein Brasilienfan mehr...nach einigen Monaten...
Eu sou membro aqui (Grátis): http://www.CasoAmoroso.com
Benutzeravatar
johanna_deutschland
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 16:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 6 mal in 6 Posts

Folgende User haben sich bei johanna_deutschland bedankt:
tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon cabof » So 16. Jan 2011, 08:47

Willkommen im Forum. Hier triffst Du auf geballte Brasilien-Kenner und bist genau richtig. Wenn Du Deine Garota (Mädchen) verloren hast, null Problemo, es soll noch eine kleine Auswahl in
Brasilien geben. Schieß los mit Deinen Fragen.... keine bleibt unbeantwortet. Je nördlicher desto wärmer..... viel Spaß!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9977
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1407 mal
Danke erhalten: 1496 mal in 1256 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon BrasilJaneiro » So 16. Jan 2011, 10:11

tomdooley hat geschrieben:hallo,
bin ein großer brasilienfan, war mit einer brasilianerin 2 jahre zusammen. sie hat mir letztes jahr curitiba und rio de janeiro gezeigt. jetzt ist sie weg und ich bin immer noch in das land und die leute verliebt. ich mache auch einen sprachkurs und möchte mitte april für 3 wochen rüberfliegen. ziel habe ich kein genaues aber eher warm solls sein. vielleicht hat jemand von euch kontakte in brasilien und kann mir etwas empfehlen wo ich die ersten tage so zum gewöhnen hinkann.


dann kannst du schon einen Haken hinter Süden und Rio machen. Ich empfehle dir auch was im Nordosten (Natal bis Recife) zu suchen. Dort kannst du tatsächlich im europäischen Frühjahr bei bester Wärme entspannen und dich erholen. PS Mit FlyBrazil kannst du von Amsterdam direkt nach Fortaleza (auch ein Tipp) und anschließend nach Natal fliegen. Spart Zeit und Geld.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4596
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 687 mal in 543 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon sub-junky » So 16. Jan 2011, 21:18

....willkommen, komme doch zu mir nach natal?!

ist schoen hier und das fell ziehen sie dir ueberall ueber die ohren....

gruss
Benutzeravatar
sub-junky
 
Beiträge: 166
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 15:31
Wohnort: Natal
Bedankt: 29 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Folgende User haben sich bei sub-junky bedankt:
tomdooley

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon badener » Mo 17. Jan 2011, 00:07

hallo und liebe grüße aus salvador,
salvador ist ein guter einstieg nach brasilien da es auch direktflüge gibt von frankfurt mit condor mittwochs und sonntags. die preise sind auch ok.
wenn du willst kann ich dir hier auch behilflich sein mit zimmer suche oder wohnung.
wünsche dir viel spass
liebe grüße werner
Benutzeravatar
badener
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 14:08
Wohnort: lauro de freitas
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Folgende User haben sich bei badener bedankt:
tomdooley

Brasilien ich komme???? :D

Beitragvon Tannenwald » Di 8. Mär 2011, 16:56

Hallo LEUTE!! Olá! :D

Ich will nicht unbedingt ein neues Thema starten, denn dieses ist ja hier ziemlich aktuell :P

Also ich interessiere mich für Brasilien (Kultur), habe auch einen Kontakt nach brasilia. Naja ich schieß einfach mal los!! ^^

1. Ich bin gelernter Mediengestalter (26) und spiele mit dem Gedanken nach Brasilien zu ziehen. Gibt es dort Aussicht auf Arbeit als Mediengestalter Digital Print?

2. Wie sieht es da mit Selbstständigkeit aus, falls es den Beruf dort nicht gibt bzw ich keine Chance habe dort eingestellt zu werden?

3. Welche Möglichkeiten hat man, um dort Arbeit zu finden, ohne eine jeweilige Ausbildung zu finden (zB Handlangerarbeiten)? brauch man eine "Arbeitsgenehmigung o.ä."?

4. Falls ich einfach mal so zum Spaß hinfliege, wie lange darf man sich dort aufhalten (bsw. Urlaub)?

Also ERSTMAL wars das ^^ Find das Forum klasse! Das Beste was ich gefunden hab :)
bin gespannt, ob mir jmd weiterhelfen kann...
Benutzeravatar
Tannenwald
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 8. Mär 2011, 16:27
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Brasilien ich komme!

Beitragvon MarkusHH » Fr 11. Mär 2011, 10:20

es heisst

"Oi"

das waren wohl 2 kurze Jahre mit deiner bras. Freundin ;-)
Benutzeravatar
MarkusHH
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:33
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]