Brasilien ist ... immer nur mein Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon Neto » Mi 28. Mär 2007, 23:07

oi Lemi,

ich bezahle mit 2 Monaten Verspätung den halben Minimallohn,
freie Tage werden abgearbeitet, Brot gibts für die Welt,
nicht für die Mitarbeiter, da kommt Feude auf, Zufriedenheit.

( wer es glaubt wird seelig )

Takeo, Stress gibts nicht, den macht man sich.
glücklich sein ist ein Geschenk, wer zufrieden ist, hat prima Karten, wer jammert, jammert.
http://www.itacare.com.br/pousada/encontrodasaguas
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Gunni » Do 29. Mär 2007, 14:36

Hihi.....immer wieder faszinierend vom "einfachen Leben unter Palmen mit den liebenserten Brasilianern" zu lesen - aber die Gründe, für das was einem da gefällt, sind ja recht unterschiedlich, oder ? :wink:

Ebenso faszinierend und interessant (weil meist unbekannt) ist eine Kostenkalkulation mit integrierter Kommission an 3te Personen oder die mögliche Monopolisierung der Verkaufspreise und dadurch potentielle Gewinnsteigerung weil sich (nicht existierende) Kartellämter nicht dafür interessieren (wollen) ....denke, daß deswegen die eine Seite immer "arm und einfach" und die andere Seite immer "reich und kompliziert" bleiben wird..... und das "nette liebenswürdige" wohl eher so einer Art "Resignation" entspricht, weil man sich darüber schon lange klar ist....

...nur frag ich mich, wieso man deswegen extra nach Brasilien gehen muß - bei armen Leuten in Europa fühl ich mich auch wie in Brasilien und bei reichen Leuten in Brasilien fühl ich mich wie in Europa.....nur komischerweise meidet man in seinem Ursprungsland immer genau das, was man woanders sucht.....

Naja - wird wohl jetzt zu philosophisch - ich hör' lieber auf :oops:
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Beitragvon supergringo » Mo 2. Apr 2007, 14:28

Brasilien ist ein großes Land, trotzdem, vielleicht wollen ein paar Brasil-Residentes das beigefügte Bildchen an das Eingangsportal ihrer frisch gebackenen Insider-AG pappen ... :lol:

EDIT: Warum kann man hier keine Bilder posten? :?
http://oglobo.globo.com/pais/mat/2007/0 ... 181366.asp
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Trotz allem

Beitragvon vicios-brasileiros » Di 3. Apr 2007, 11:19

...Klasse Text!
------------------------------------
http://www.Vicios-Brasileiros.de
Brasilianische Spezialitäten, Lebensmittel, Cachaca Artesanal & Caipirinha, exquisite Weine, Musik und vieles mehr

http://www.Cachacaria-Brasil.de
Cachaca, Caipirinha, Rum und Batida
Benutzeravatar
vicios-brasileiros
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 14:04
Wohnort: Dorfen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]