Brasilien lässt neuen Impfstoff zu

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Brasilien lässt neuen Impfstoff zu

Beitragvon paoamerelo » Mi 30. Dez 2015, 13:43

Im Kampf gegen die Tropenkrankheit Denguefieber setzt auch Brasilien auf den neuen Wirkstoff Dengvaxia. Bei der Entscheidung zur Freigabe könnten auch die kommenden Olympischen Sommerspiele eine Rolle gespielt haben.

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/dengue-fieber-brasilien-laesst-impfstoff-zu-a-1069822.html
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Folgende User haben sich bei paoamerelo bedankt:
Brazil53, GatoBahia

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilien lässt neuen Impfstoff zu

Beitragvon GatoBahia » Mi 30. Dez 2015, 17:37

Ich hatte zwar schon Fische in den Augen aber von dem Rotz bin ich gottseidank verschont geblieben [-X

Gato :(
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4220
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 980 mal
Danke erhalten: 493 mal in 398 Posts

Re: Brasilien lässt neuen Impfstoff zu

Beitragvon moni2510 » Mi 30. Dez 2015, 18:23

Ich hatte es und wünsche es keinem, dabei hatte ich noch ne relativ "leichte" Version. Das war echt nicht schön. HOffe, der Impfstoff kommt auch da an, wo er hingehört und nicht nur ins Sirio-Libanes oder Sanmaritano
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2943
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 297 mal
Danke erhalten: 749 mal in 513 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Regina15, Reviersport

Re: Brasilien lässt neuen Impfstoff zu

Beitragvon guelk » So 3. Jan 2016, 14:27

Bislang ist noch nicht klar, ob der Impfstoff über das SUS verteilt wird, oder nur privat bezahlt erhältlich ist. Der Preis ist auch noch unklar. Es wird auch noch ca. 3 Monate dauern bis der Impfstoff überhaupt im Land ist, der übliche Einfuhrbürokratismus...
Aber, die größte Einschränkung ist die Anzahl der möglicherweise geimpften: Es sind erstmal nur 30 Millionen Dosen für den Brasilianischen Markt vorgesehen, von denen jeder 3 Dosen für die vollständige Immunisierung braucht. Es können also nur 10 Millionen Menschen geimpft werden! Es ist nicht klar, wann es weitergeht...
Ja, ich bin Rio gegenüber positiv eingestellt.
Benutzeravatar
guelk
 
Beiträge: 274
Registriert: Di 29. Jun 2010, 15:43
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 88 mal in 69 Posts

Folgende User haben sich bei guelk bedankt:
angrense


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]