„Brasilien von Barock bis Gegenwart“ Benefizkonzert

Wo trifft man sich. Wo trinkt man sein Bier. Wo feiert man gemeinsam.

„Brasilien von Barock bis Gegenwart“ Benefizkonzert

Beitragvon brasilmen » Mi 31. Mai 2006, 11:29

rasilien einmal anders erleben: „Brasilien von Barock bis Gegenwart“

Benefizkonzert der brasilianischen Camerata Antiqua de Curitiba zugunsten

des Lateinamerika-Zentrums und des Lions Clubs.



Brasilien bringt man in der Regel nicht mit klassischer Musik in Verbindung. Dass aber Brasilien auch mehr

als nur Fußball und Samba ist, möchte die brasilianische Camerata Antiqua aus Curitiba mit ihrem

Konzert „Brasilien von Barock bis Gegenwart“ zeigen.

Die Camerata Antiqua de Curitiba wurde 1974 gegründet, um die Musik des Barocks und der Renaissance

zu pflegen. Mehr als 1.000 Konzerte im In- und Ausland und preisgekrönte Tonträger geben Zeugnis über

die Bekanntheit des Ensembles.

Das Konzert wird einen Eindruck der musikalischen Feinheiten und der Tradition Brasiliens vermitteln. Unter

anderem werden Werke großer brasilianischer Komponisten wie Edino Krieger und Camargo Guarinieri

präsentiert. Jedoch wird ebenso die berühmte Passacaglia von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Die

Musiker möchten ihrem Publikum die meist unbekannte musikalische Welt vom Barock bis zur Gegenwart

näher bringen. Mit der Camerata Antiqua de Curitiba musizieren Jaime M. Zenamon, Matthias Schlubeck

und Henriette Hillbrecht Bäcker. Der Chor der Camerata Antiqua wird behutsam durch das Kammerorchester

der Staatsphilharmonie Arad begleitet werden. Die Leitung hat Horst-Hans Bäcker.

Das Ensemble verzichtet bei dem Bonner und dem Frankfurter Konzert auf seine Gage und spendet diese

für einen guten Zweck. Der Erlös geht zu gleichen Teilen an ein Projekt des Lateinamerika-Zentrums LAZ

sowie an eines des Bonner Lions Clubs.

Das LAZ unterstützt eine Musikschule in der Rocinha, dem größten urbanen Armenviertel Rio de Janeiros,

wo 150.000 Menschen leben. Als der Gründer der Schule Ulrich Koch, vor 12 Jahren mit 15 Kindern begann,

ahnte er nicht, dass die Musikschule nach 12 Jahren mit 450 Schülern zu einer bedeutenden Bildungseinrichtung

in der Rocinha werden sollte.

Viele Kinder, die in dem Armenviertel aufwachsen, leiden unter psychischen Störungen, weil sie niemand will,

sich niemand um sie kümmert und auch niemand an sie glaubt; nicht einmal die eigene Familie. Die Musikschule

ist ein Ort, wo die Kinder durch das Erlernen von Instrumenten und das Musizieren Anerkennung finden,

Selbstachtung und Selbstwertgefühl entwickeln. Nun ist diese Schule aufgrund einer Umstrukturierung des

brasilianischen Hauptsponsors von einer Schließung bedroht.


Karten für das Konzert in Bonn sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie

unter Tel: 0228 – 3862559 oder über Bonnticket Tel: 0180-5001812 (12 Ct./Min).

Karten für die anderen Konzerte sind erhältlich unter Tel.: 0511-59025620 sowie online

unter http://www.musikerdienste.de


Donnerstag, 01. Juni, 20 Uhr Immanuelskirche, Sternstraße, Wuppertal

Freitag, 02. Juni, 20 Uhr Pauluskirche, Goethestraße, Magdeburg

Samstag, 03. Juni, 20 Uhr Aula des Schulzentrums, Langenhagen bei Hannover

Sonntag, 04. Juni, 20 Uhr St. Elisabethkirche, Bernhard-Custodis-Straße, Bonn

Montag, 05. Juni, 18 Uhr Sankt Josef Kirche, Eichwaldstraße, Frankfurt
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3718
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Projekt barroco na bahia

Beitragvon Micki » Fr 9. Jun 2006, 12:56

Auch in Salvador findet man hochwertige kulturelle Aktivitäten.

Das Projekt “Barroco na Bahia” hat die Revitalisierung der klassischen Kirchenmusik (Musica Sacra) in der kolonialen Barockstadt Salvador, der ehemaligen Hauptstadt Brasiliens, zum Ziel. Zentrum der Arbeit ist die historische Kathedrale Salvadors, einem hervorragenden Bauwerk des Jesuitenbarock des 17. und 18. Jahrhunderts. Die Hauptaktivitäten unseres Projektes sind die sonntäglichen Kirchenkonzerte in der Kathedrale um 11.00 Uhr vormittas (zur Zeit haben wir schon 700 Konzerte realisiert), die Chorarbeit mit dem Kammerchor “Coro Barroco na Bahia (mit 60 Jugendlichen), die von unserem Projekt errichtete Orgel in der Kathedrale (2 Manuale und Pedal mit 21 Register), die Veranstaltung von deutschen Opern im Staatstheater Castro Alves von Salvador (zwischen 1997 und 2005 haben wir bereits 9 Opern veranstaltet) und unser Kulturzentrum, einer renovierten kolonialen Stadtvilla des beginnenden 20. Jahrhunderts (dort finden unsere Chorproben, Kurse und anderen Veranstaltungen - ausser den Konzerten - statt).

Das deutsch-brasilianische Projekt ‘Barroco na Bahia” arbeitet seit 12 Jahren in Salvador im Bereich der Jugendarbeit mit klassischer Musik. Mit dem sozio-kultuerelle Ansatz des Projektes wird versucht, die Werte des Humanismus in gemeinsamer Arbeit mit Jugendlichen aus mittleren und einfacheren Bevölkerungsschichten des 4 Millionenstadt Salvador mit Hilfe von Vokal- und Chormusik, sowie gemeinsamer Arbeit an grösseren Projekten bis hin zur Oper, zu vermitteln.

In den vergangen Jahren wurden bereitrs 700 Konzerte, 9 Operninszenierungen und zahlreiche Kurse im Bereich von Musik, Theater und Sprachen organisiert. Das Projekt wird ausschliesslich über Spenden finanziert und unterhält ein eigenes Kulturzentrum. Im April 2004 konnten wir mit Hilfe der KfW Entwicklungsbank den ersten Erweiterungsbau unseres Kulturzentrums fertigstellen; im neuen Gebäude, ein Jugenstilbau, sind der neue Konzertsaal (Sala Dom Lucas Moreira Neves) sowie Büros, Gästezimmer und Werkstätten untergebracht.

Barroco na Bahia
Rua Jogo do Carneiro, 34 - Saúde
Telefone: +55 71 3241-6031 Fax: +55 71 3241-6805
E-mail: barroco@barroconabahia.com.br
Benutzeravatar
Micki
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 15. Feb 2005, 18:40
Wohnort: Norderstedt
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts


Zurück zu Treffpunkte und Events in Deutschland und Brasilien

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]