Brasilien will US-Dollar Konten erlauben

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Brasilien will US-Dollar Konten erlauben

Beitragvon brasilmen » Mo 7. Aug 2006, 07:48

Brasilien stemmt sich gegen Real-Aufwertung

BUENOS AIRES / BRASILIA, 4. August 2006 - Die brasilianische Regierung plant neue Maßnahmen, um die Aufwertung der heimischen Münze Real zu bremsen. Wirtschaftsminister Guido Mantega prüft einen Vorschlag, den Banken die Einrichtung von US-Dollar Konten zu erlauben. Bankkunden würden die Möglichkeit bekommen, parallel zu den Konten in der Landeswährung eigene Greenback-Konten zu eröffnen.

Nach den Vorstellungen der Regierung würde das der Tendenz Einhalt gebieten, Dollars in Reales umzutauschen. Die Folge: der Nachfragedruck auf die Landeswährung würde sinken. Die US-Münze kostete am Donnerstag auf dem offiziellen Devisenmarkt 2,17 Reals.

Zwei Monate vor den Präsidentschaftswahlen in Lateinamerikas größter Volkswirtschaft zeigt sich die Regierung der zur Neuwahl anstehenden Staatschefs Lula Ignacio da Silva bemüht darum eine breit angelegte Währungs-Offensive zu starten, die nicht zuletzt den konservativen Wirtschaftslagern zugute kommen soll. Der einflussreiche Industrieverband Fiesp feierte in den letzten Tagen ein von Minister Guido Mantega verkündetes Außenhandels-Paket als „historisch“. Unter anderem genehmigt die Maßnahme den brasilianischen Exporteuren rund 30 Prozent ihrer Einnahmen im Ausland zu belassen, statt sie – wie bisher – einführen zu müssen. Das Paket vermindert die Bedingungen die Filialen ausländischer Unternehmen erfüllen mussten, um Gewinn-Erlöse an ihre Zentralen zu entsenden.

Grund für die Offensive der Regierung ist die Flut amerikanischer Devisen, die zunehmend den brasilianischen Markt erreicht. Hauptmotor ist hier der seit Januar aufgelaufene Außenhandelsüberschuss von 25,7 Milliarden US-Dollar. Allein im Juni flossen 2,49 Milliarden US-Dollar auf die lokalen Devisenmärkte.
(© argentinienaktuell.com)
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3711
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

NICHTS NEUES

Beitragvon Fudêncio » Mo 7. Aug 2006, 20:39

Ist doch nichts neues :!: :oops:

Gab´s doch schon mal :!: :twisted:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]