Brasilienfreunde für Handynutzer

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Harry1986 » So 15. Mär 2009, 23:51

Hallo,
das Forum existiert ja schon recht lange. Aber in einem ist es ja noch nicht wirklich up to date. Wer mobil mit seinem Handy hier in das Forum reinkommt, für den ist hier nichts zu lesen.
Ich selber habe ein normales SonyEricson und kann damit mobil von unterwegs in vielen Foren lesen und schreiben. Nur hier funktioniert das nicht. Wann wird das hier endlich eingeführt?
Es geht hier nicht nur um die Smartphoner oder ITouchler sondern auch um die, die versuchen mit Opera Mini (die geniale Handywebbrowser-Software) hier mal außerhalb der vier Wände mitzulesen. Würde diesem Forum sehr gut stehen, gäbe es diese Möglichkeit.
Mittendrin statt nur immer hinterher
Benutzeravatar
Harry1986
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:17
Wohnort: Pendler zwischen München, Zürich und SP
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 13 mal in 9 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Harry1986 » So 22. Mär 2009, 19:13

Hallo? Wird mir keiner von den Forenbetreibern hier antworten wollen/können?
Mittendrin statt nur immer hinterher
Benutzeravatar
Harry1986
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:17
Wohnort: Pendler zwischen München, Zürich und SP
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 13 mal in 9 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Harry1986 » Fr 3. Apr 2009, 20:38

Ich frag mal nochmals nach, da die Antwort ja von allgemeinem Interesse aller User ist.
Mittendrin statt nur immer hinterher
Benutzeravatar
Harry1986
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:17
Wohnort: Pendler zwischen München, Zürich und SP
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 13 mal in 9 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon dimaew » Fr 3. Apr 2009, 20:45

Harry1986 hat geschrieben:Ich frag mal nochmals nach, da die Antwort ja von allgemeinem Interesse aller User ist.


Tut mir leid, Harry, die technische Seite kann ich Dir nicht beantworten. Aber meinst Du wirklich, dass es von allgemeinem Interesse ist, obwohl sich bisher niemand Deiner Frage angeschlossen hat? Vorschlag: Bau doch Deine Frage mal in eine Abstimmung ein, dann gibt es ein besseres Bild (auch für denjenigen, der es technisch umsetzen muss), wie hoch das Interesse der aktiven Nutzer ist.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
BeHarry

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Kuddel » Sa 4. Apr 2009, 07:15

Moin,
vielleicht kein allgemeinem Interesse aber für den einen oder anderen schon interessant.
Ich habe mich der Frage nicht angeschlossen, weil Sie ja schon gestellt wurde.
Wünschenswert währe dies Funktion für mich aber schon.
Als "Brasilienfreund" ist es nicht schön die Seite zu lesen.
In anderen Gruppen ist es, aufgrund der Leiste oben, fast unmöglich. Die Leise nimmt auf meinem MDA schon die Hälfte des obenhin kleinen Bildschirms ein.

Da das Forum mit Templates arbeitet währe es möglich den User Agent auszuwertenden und Usern mit zb. Windows Mobile als Betribssystem ein angepasstest Template zu Verfügung zu stellen.
Ich habe leider kein IPhone zum testen, ich vermute aber das man dort auch relativ gut mit dem Standard zurecht kommt.

Also ich würde mich freuen

Gruß
Kuddel
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 432
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 21:27
Wohnort: Sylt
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Harry1986 » Sa 4. Apr 2009, 08:58

dimaew hat geschrieben:Vorschlag: Bau doch Deine Frage mal in eine Abstimmung ein, dann gibt es ein besseres Bild (auch für denjenigen, der es technisch umsetzen muss), wie hoch das Interesse der aktiven Nutzer ist.

Das meinste doch jetzt wohl nicht ernst, oder?
Erstens ist meine erste Anfrage schon aelter als 48 Stunden und dann darf ich sie nach den AGBs nicht mehr editieren, zweitens kann ich sie nicht editieren, drittens hat niemand von den Usern dagegen geschrieben, dass es nicht von allgemeinem Interesse waere und viertens muss ich meine Frage immer erst dreimal stellen, um ueberhaupt eine Reaktion zu bekommen? Muss ich erst immer ne Umfrage starten, damit hier wer auf eine ernstgemeinte Frage antwortet? Klar, ich koennte das support-system nutzen. Aber diese Frage ist eine Frage im Interesse aller BFN-Forennutzer und nicht nur meine. Der Fortschritt der Telekommunikationstechnik ist doch auch in Brasilien auf einem hohen Niveau und nicht nur in Europa. Das BFN-Forum sollte auf solche Moeglichkeiten nicht technologieaengstlich oder -feindlich reagieren, wie es ja immer bei den Deutschen immer wieder der Fall ist. Ein wenig Innovationsfreude auch bei der Antwortbereitschaft staende uns hier doch schon gut zu Gesicht, oder etwa nicht?
Mittendrin statt nur immer hinterher
Benutzeravatar
Harry1986
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:17
Wohnort: Pendler zwischen München, Zürich und SP
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 13 mal in 9 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon BeHarry » Sa 4. Apr 2009, 09:50

dimaew hat geschrieben:
Harry1986 hat geschrieben:Ich frag mal nochmals nach, da die Antwort ja von allgemeinem Interesse aller User ist.


....
Aber meinst Du wirklich, dass es von allgemeinem Interesse ist, ...


ich schliesse mich dem dimaew an.
Wenn ich soweit bin, um per Handy rumzusurfen, dann werde ich wohl auch darueber nachdenken muessen, ob ein besuch bei den anonymen Surfern nicht angebrachter waere.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1117
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 144 mal
Danke erhalten: 142 mal in 115 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Harry1986 » Sa 4. Apr 2009, 09:55

Das hat damit doch wenig zu tun und ist off-topic.
Wenn ich unterwegs bin und mir Informationen besorgen will, dann nehme ich mir meinemir zustehenden Moeglichkeiten. Und das ist dann auch mein Handy. Oder sollte ich mir deswegen ein eeepc anschaffen.
Und was hat das dann mit einem Besuch bei den anonymen Surfern zu tun. Oder bin ich einer der hier staendig herumsurft. Ich denke wohl nicht.
Ehrlich, dieses ewig deutsche Bedenkentragen und dagegen-sein ist doch nicht mehr zeitgemaess.
Mittendrin statt nur immer hinterher
Benutzeravatar
Harry1986
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:17
Wohnort: Pendler zwischen München, Zürich und SP
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 13 mal in 9 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon Christian B. » Sa 4. Apr 2009, 13:42

Kuddel hat geschrieben:...Wünschenswert währe dies Funktion für mich aber schon...


Ich schließe mich Kuddel an. Ich würde diese Funktion ebenfalls gerne ab un zu nutzen.
Wie das technisch umsetzbar ist weiß nicht. Ich könnte mir vorstellen, dazu braucht es schon ein wenig Fachwissen.

Gruß
Christian
Benutzeravatar
Christian B.
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 8. Mai 2008, 22:37
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 46 mal in 39 Posts

Re: Brasilienfreunde für Handynutzer

Beitragvon dimaew » Sa 4. Apr 2009, 14:08

Harry1986: "Deutsch" ist, sich angegriffen fühlen, wo gar kein Angriff war. Wenn ich mich so ausgedrückt habe, dass Du Dich angegriffen gefühlt hast, tut mir das leid.

Mein Vorschlag war: Mach einen neuen Thread auf mit einer Umfrage, wer Interesse daran hat, das Brasilienferunde.Net in lesbarer Form auf dem Handy empfangen zu können. Dann weiß der Betreiber, ob er sich die Arbeit für drei, für dreißig oder für dreihundert Leute macht.

Natürlich hast Du völlig Recht, dass es auch in Brasilien den technologisch möglichen Fortschritt geben sollte. Aber wie bei der Entwicklung einer neuen Maschine oder einer wesentlichen Verbesserung einer bereits existierenden Maschine wird vorher eine "Kosten-Nutzen-Analyse" gemacht. Sind die Kosten (in dem Fall zumindest Arbeitszeit des Betreibers) im Verhältnis zum NUtzen zu hoch, wird die Innovation bis zu einem späteren Zeitpunkt zurück gestellt.

Bis jetzt haben drei Nutzer gesagt, dass sie die Funktion gerne hätten. Ich persönlich brauche sie nicht. Ich habe Erfahrungen mit dem Lesen von Internetseiten auf einem Palm und war nicht begeistert. Wenn ich unterwegs bin, verzichte ich eben auf das Internet oder suche mir eine Möglichkeit, mich vor einen normal großen Bildschirm zu setzen.

Ich bin aber gerne bereit, die Umfarge für Dich aufzumachen. Schreib mir eine kurze PN.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Nächste

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]