brasilonia Köln

Infos über Musikgenres in Brasilien / Neuerscheinungen auf dem Plattenmarkt / Kunst in Brasilien / Links zu Künstlern

Re: brasilonia Köln

Beitragvon GatoBahia » Sa 11. Nov 2017, 11:25

cabof hat geschrieben:Vor 30 Jahren war ich immer unterwegs wenn dat "Samba" Trömmelche jeiht oder besser jing. Heute geht in Köln die Post ab und mit Sicherheit sind unter den Narren auch Batucas und Batterias.... Kölle Alaaf an alle und ein schönes Wochenende.

Geck bleibt Geck :) :lol: :P
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: brasilonia Köln

Beitragvon José Datrino » Sa 11. Nov 2017, 18:57

GatoBahia hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:
cabo hat geschrieben:Verbringe meine Zeit lieber mit Problemfällen und Witwen. Altersbedingt.


Früher hat man dazu Restef**ken gesagt! Wohlbekomms....

Bei manchen reichts jja nicht mal dazu :shock:


Echt? Ist schon so weit? Das tut mir leid!
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 74 mal in 54 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon cabof » Sa 11. Nov 2017, 20:23

Vielen, vielen Dank für die bedauerliche Anteilnahme. Zum Kamelle schnappe reicht es noch.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10353
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia

Re: brasilonia Köln

Beitragvon GatoBahia » So 12. Nov 2017, 07:57

José Datrino hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:
cabo hat geschrieben:Verbringe meine Zeit lieber mit Problemfällen und Witwen. Altersbedingt.


Früher hat man dazu Restef**ken gesagt! Wohlbekomms....

Bei manchen reichts jja nicht mal dazu :shock:


Echt? Ist schon so weit? Das tut mir leid!

Bin in festen Händen und daher an außerehelichen Aktivitäten nicht so interessiert [-o< =D> #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon BeHarry » So 12. Nov 2017, 11:04

GatoBahia hat geschrieben:Bin in festen Händen und daher an außerehelichen Aktivitäten nicht so interessiert [-o< =D> #-o


Was dackelst Du denn dann schon wieder in "Kölncolonia" rum?

heut ist sonntag, nimm den Zug, fahr zur Ostsee und schmeiss da mal wieder ein paar Orangen rein (die Heringe verhungern) und ess mal wieder Scholle. Falls kein Geld oder Ausgang: es geht auch an der Oder: treiben auch dahin, falls es unsere Nachbarn nicht rausfischen sollten.

Gott beschütze dich, entspann - es ist Sonntag
(heiden bitte an die Arbeit, zack, zack.... für Euch gilt das nicht...)
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 164 mal
Danke erhalten: 177 mal in 137 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 13. Nov 2017, 20:02

marcus.b hat geschrieben:http://brasilonia.koelnrio.de/

Samstag 28.05 Odonien


Leider hab ich den termin verpasst.
Bild
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4683
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon GatoBahia » Mo 13. Nov 2017, 20:36

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Bin in festen Händen und daher an außerehelichen Aktivitäten nicht so interessiert [-o< =D> #-o


Was dackelst Du denn dann schon wieder in "Kölncolonia" rum?

heut ist sonntag, nimm den Zug, fahr zur Ostsee und schmeiss da mal wieder ein paar Orangen rein (die Heringe verhungern) und ess mal wieder Scholle. Falls kein Geld oder Ausgang: es geht auch an der Oder: treiben auch dahin, falls es unsere Nachbarn nicht rausfischen sollten.

Gott beschütze dich, entspann - es ist Sonntag
(heiden bitte an die Arbeit, zack, zack.... für Euch gilt das nicht...)

Wir haben in Salvador wohl mindestens für jeden Tag eine Gottheit [-o< Und heißt das jetzt lass mir oder lass mich arbeiten :?: Ach lass doch andere arbeiten :!: Das Reisebüro das da oben auf der Seite wirbt arbeitet wohl auch nicht mehr, oder aber sie verdienen an Business nach SSA für ‘nen Behinderten einfach nich genug [-X [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon cabof » Di 14. Nov 2017, 09:16

Brasilonia ist denn mal eine kleine Alternative für Brasilien. Aber mal ernsthaft.... was ist mit den Flugpreisen los? Plane schon für die erste Hälfte 2018
und das haut ganz schön rein. Ich warte noch auf eine Einladung/Termin und dann werde ich mich bewegen. Sieht nicht gut aus. Bis 600 schlage ich sofort zu -
allerdings nicht über USA... 30 Stunden und mehr.... das hält der Dino nicht aus. Hat jemand einen Tipp für mich?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Online
Beiträge: 10353
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon GatoBahia » Di 14. Nov 2017, 11:09

cabof hat geschrieben:Brasilonia ist denn mal eine kleine Alternative für Brasilien. Aber mal ernsthaft.... was ist mit den Flugpreisen los? Plane schon für die erste Hälfte 2018
und das haut ganz schön rein. Ich warte noch auf eine Einladung/Termin und dann werde ich mich bewegen. Sieht nicht gut aus. Bis 600 schlage ich sofort zu -
allerdings nicht über USA... 30 Stunden und mehr.... das hält der Dino nicht aus. Hat jemand einen Tipp für mich?

Ich flieg jetzt Ende Nov bis Anfang Januar über Lisboa nach SSA, erinnert mich an meinen ersten Flug und kost auch wieder mal fast so viel :shock: Auf die Übernachtungen verzichte ich gern #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: brasilonia Köln

Beitragvon brasilharry » Di 14. Nov 2017, 12:10

@cabof

schau mal bei KLM, aber jetzt musst du schon 670 ausgeben, vor 2 Wochen waren's noch ein paar Euros weniger
Benutzeravatar
brasilharry
 
Beiträge: 164
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 23:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 62 mal in 41 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Musik und Kunst: Samba, Forró, MPB & Pagode

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]