BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon berti1 » So 9. Jan 2011, 12:04

cabof hat geschrieben:Wenn ich einen vernünftigen Service anzubieten habe, dann schalte ich erst einmal eine
informative Homepage - weiß nicht ob diese existiert... wenn ja, bitte ich mal um den Link.
Wünsche aber viel Glück und Erfolg.


Einwanderungshelfer oder sonstiger Service für Auswanderer ist ne Welt für sich.

Es gibt sogar die ganz schlauen, die gründen erst einmal ein Forum im anderen Land.
Dabei wird Wert drauf gelegt, dass über das neue gelobte Land nur positives geschrieben wird. Falls doch mal was Realistisches bzw. Negatives geschrieben wird, kann man als Admin den User einfach eliminieren.
Wenn dann genügend Auswanderungswillige angebissen haben, ist der Administrator plötzlich der nette, gute und vor allem der billigste Einwanderungshelfer
vor Ort. Das ist schon das bösartigste was machbar ist.
Habe ich live in Uruguay erlebt.

Irgendwie tummeln sich alle Einwanderungshelfer und Immobilienmakler in Foren, muss ja nicht immer schlecht sein, man sollte nur höllisch aufpassen. :twisted:

Also immer an das berühmte Sprichwort denken. Gott behüte uns vor Sturm und Wind und Deutsche die im Ausland sind.
Benutzeravatar
berti1
 
Beiträge: 40
Registriert: So 6. Dez 2009, 20:00
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon cabof » So 9. Jan 2011, 14:33

Ein Indikator für das Lahmen im Forum mag sein, daß das allgemeine Interesse (Newbies) an Brasilien nachläßt.
Als Reiseland zu teuer und auch gefährlich, als Auswanderungsland wohl nicht mehr interessant, meist sind es
ja die Bi-Nationalen Ehen die rübermachen.

Das mit der Nettikette ist so eine Sache, da kommt selten was als "dankeschön" zurück, manchmal antworte ich
ausführlicher per PN, sende auch mal Scans oder frage nach, no answer at all. Das finde ich nicht gut.

Vielleicht sind es auch Foren-Springer, die überall mal den Senf dazugeben - wie unser KingKong, da laust mich
der Affee bei soviel Quark. Na ja.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9738
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon SchwarzerKater » So 9. Jan 2011, 15:52

Wollte mich auch mal wieder hier melden, konkret beschäftige ich mich ebenfalls mit dem Thema Auswandern, mein Ziel ist allerdings Panama. Immobilien sind dort noch echt preiswert, auch die Lebenshaltungskosten sind niedrig (ein Bier kostet umgerechnet 50 Cent...) es gibt ausserdem eine riesige Freihandelszone, bin gerade dabei mich hier selbststaendig zu machen (Finanzbranche) meine beruflichen Connections nach Osteuropa kann ich hier gut einbringen. Ansonsten bin ich in 30 Minuten am Strand und in 5 Minuten in der Innenstadt, wo gibt es das sonst?!

Also, ich denke Panama ist ne echte Alternative!
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon Sulista » So 9. Jan 2011, 18:18

SchwarzerKater hat geschrieben:Wollte mich auch mal wieder hier melden, konkret beschäftige ich mich ebenfalls mit dem Thema Auswandern, mein Ziel ist allerdings Panama. Immobilien sind dort noch echt preiswert, auch die Lebenshaltungskosten sind niedrig (ein Bier kostet umgerechnet 50 Cent...) es gibt ausserdem eine riesige Freihandelszone, bin gerade dabei mich hier selbststaendig zu machen (Finanzbranche) meine beruflichen Connections nach Osteuropa kann ich hier gut einbringen. Ansonsten bin ich in 30 Minuten am Strand und in 5 Minuten in der Innenstadt, wo gibt es das sonst?!

Also, ich denke Panama ist ne echte Alternative!


Also wenn der Bierpreis eine Rolle spielt, dann möchte ich dir den Kasten Oettinger (ein Bier 20 Cent) oder die Bewerbung bei einer Brauerei (kostenlose Monatsration) ans Herz legen.

Kann nicht der Betreiber oder ein Admin prüfen, ob sich der Kater tatsächlich über Panama einloggt und ansonsten den Account bitte schließen. Danke!
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon SchwarzerKater » So 9. Jan 2011, 21:54

Locker bleiben...hier meine Lieblingsbar in Panama-City: http://www.cristalmoon.com/

Die Mädels hier reagieren gut auf Dollars,Breitling, Perry-Hemd und RayBan Brille..und dann gibt es hier noch meine ungarische Privatsekretärin, but that`s a different story!
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon Tuxaua » Di 11. Jan 2011, 01:39

Sulista hat geschrieben:Kann nicht der Betreiber oder ein Admin prüfen, ob sich der Kater tatsächlich über Panama einloggt...
Weder Panama noch Brasilien sondern...
Der schwarze Kater möge bitte selber was dazu schreiben, wobei
SchwarzerKater hat geschrieben:konkret beschäftige ich mich ebenfalls mit dem Thema Auswandern, mein Ziel ist allerdings Panama


Da sich, wie schon von dimaew festgestellt, der Threadersteller seit langen nicht mehr für die Antworten auf seine dringenden Fragen interessiert, wandert der Fred mal vorläufig in die Plauderecke.

"Undank ist der Welten Lohn" - denk ich mir auch des öfteren. Möglicherweise mit ein Grund, dass sich viele, die wirklich etwas beizutragen haben, nicht mehr oder nur noch sehr spärlich beteiligen.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon Takeo » Di 11. Jan 2011, 01:48

... das letzte mal war der schwarze Kater noch Hals über Kopf in eine brasilainische Nutte aus Zürich verknallt und wollte sie deshalb mit Schmuck behängen... oder so ähnlich... damals war noch keine Rede von Panama... egal, man entwickelt sich ja weiter...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon SchwarzerKater » Di 11. Jan 2011, 21:10

Hier spricht der berühmt-berüchtigte Schwarze Kater...yeah, mein Körper befindet sich noch in der Schweiz...aber mein Geist ist bereits in meiner neuen Heimat Panama wo ich mit meiner ungarischen Sonne Zsuzsa ein neues Leben aufbauen werde.

Meine magyarische Prinzessin ist derzeit offiziell "nur" meine Angestellte...aber uns beide verbindet mental und emotional bereits sehr viel...ich werde Zsuzsa alle Zeit der Welt lassen wenn es sein muss...Unsere Liebe ist schon jetzt so stark das sie alles überstehen kann, wir beide können und werden alles schaffen!

Heute feiere ich Abschied von der Schweiz...trinke zum letzten mal einige Flaschen süffigen Weisswein den ich hier so schätzen gelernt habe.

In Panama heisst es dann bald: Una cerveza de barril...und zum Glück mag auch Zsuzsa sehr gerne Bier...sie mag auch meinen kleinen "barriga"!

Hasta la victoria siempre Companeros!

Euer Gato
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon Sulista » Di 11. Jan 2011, 23:40

SchwarzerKater hat geschrieben:Hier spricht der berühmt-berüchtigte Schwarze Kater...yeah, mein Körper befindet sich noch in der Schweiz...aber mein Geist ist bereits in meiner neuen Heimat Panama wo ich mit meiner ungarischen Sonne Zsuzsa ein neues Leben aufbauen werde.

Meine magyarische Prinzessin ist derzeit offiziell "nur" meine Angestellte...aber uns beide verbindet mental und emotional bereits sehr viel...ich werde Zsuzsa alle Zeit der Welt lassen wenn es sein muss...Unsere Liebe ist schon jetzt so stark das sie alles überstehen kann, wir beide können und werden alles schaffen!

Heute feiere ich Abschied von der Schweiz...trinke zum letzten mal einige Flaschen süffigen Weisswein den ich hier so schätzen gelernt habe.

In Panama heisst es dann bald: Una cerveza de barril...und zum Glück mag auch Zsuzsa sehr gerne Bier...sie mag auch meinen kleinen "barriga"!

Hasta la victoria siempre Companeros!

Euer Gato


Wenn ich deine Posts lese dann reizt es mich doch immer sehr ins Zuhältergeschäft einzusteigen und eine GDP zu organisieren die dir das Geld für mich aus der Tasche zieht :muahaha:

Schade das du jetzt nach Panama gehst...
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: BRAUCHE HILFE-MÖCHTE AUSWANDERN

Beitragvon cabof » Mi 12. Jan 2011, 08:31

weder noch, der geht nicht nach Panama.... er scheint die Geldsaugerinnen förmlich anzuziehen, jetzt wird er von einer Ungarin ausgenommen wie eine polnische Weihnachtsganz....
vielleicht hat sie ihm noch eine Urlaubsreise nach Panama aus den Rippen geleiert und dort wartet sicher schon ihr Lover aus der Pußta......
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9738
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]