Brauche Meinung, PM-Streik!

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Bahiamax » Mo 6. Feb 2012, 02:33

Liebe Foristinnen und Foristen,
liebe Brasilienfreunde :mrgreen:

hiermit möchte ich nach eurem Rat fragen:
Habe bereits ein Jahr in Brasilien gelebt, das ist jetzt schon fast anderthalb Jahre her...
Nun werde ich im Frühjahr endlich wieder zurückkehren können - 6 Wochen Ferien habe ich mir genommen und der Flug nach SSA Anfang März ist bereits gebucht. Mein ursprünglicher Plan war eigentlich folgender: ich besuche in Bahia für ca. 3 Wochen meine alten brasilianischen "brothers" und "manos", genieße mit Ihnen den Strand... anschließend wollte ich für drei Wochen weiter nach Rio de Janeiro - als leidenschaftlicher Biologiestudent habe ich mir an der UFRJ ein drei Wochen dauerndes Praktikum in der Ökologie-Sektion organisiert und werde mit den Jungs und Mädels im Tijuca (muss wohl wunderschön dort sein) arbeiten! Soweit, sogut. Eigentlich eine verdammt geile Sache - ABER, und jetzt brauche ich euren Rat:

In Bahia, speziell im Município de Simoes Filho, wo ich ein Jahr froh gelebt hatte, streikt zur Zeit die PM und das hat allerhärteste Auswirkungen. Habe mich gerade mit meiner damaligen deutschen Kollegin unterhalten, die im Moment dort residiert - in der Gegend reiht sich als Folge des Streiks gerade Überfall an Überfall, Busse fahren nicht, Leute verschwinden, Geschäfte öffnen nicht, die Leute (u.A. meine Kollegin) gehen z.T. nicht mal mehr aus dem Haus! Sowas ist uns beiden in einem Jahr Simoes Filho beim Leben nicht wiederfahren - trotz der Bekanntheit dieser Stadt für ihre Kriminalitätsprobleme. Es gibt sogar Gerüchte, dass einige untere PM-Einheiten selbst in die aufkommende Gewaltwelle mit verwickelt sind und Überfälle verüben, um indirekt Druck auf die Landesregierung und die Gehaltsverhandlungen auszuüben. Ziemlich beschissen das ganze, da bin ich jetzt doch extrem ins Grübeln gekommen - lohnt sich das wirklich, da jetzt hinzureisen, wenn schon der Weg vom Flughafen bis zum Haus alles andere als sicher ist? Ich habe keine Ahnung und keine Erfahrung, wie lange sich derartige Streiks hinziehen können, bzw. wie lange es dauert, bis die Polizei ihre nun selbst eingerichtete Freihandelszone für allerlei Illegalitäten wieder in den Griff bekommen wird. Jetzt beginnt ja auch demnächst der Karneval...mpf...
Was meint ihr? Erfahrungsberichte? Soll ich den (noch nicht gebuchten) Inlandsflug nach Rio dann doch direkt auf meine Ankunft in SSA takten und den Bahiatrip nach hinten verschieben? Oder ganz streichen und 6 Wochen komplett in Rio zubringen, wenn auch fast komplett ohne meine Liebsten?? Nebenbei wollte ich sowieso noch fragen, welche Airline den günstigsten Inlandsflug von SSA nach Santos Dumont anbietet und welches das beste/günstigste Hostel in/nahe Botafogo ist. :mrgreen: Ich war zugegebenermaßen noch nicht in der Cidade Maravilhosa und kann es auch kaum erwarten! Trotzdem bin ich hin- und hergerissen, weil ich ja eigentlich primär nach Brasilien wollte, um alte Freunde wieder zu treffen...

Nun ja, ein etwas wirrer Beitrag zugegebenermaßen - nächtlicher, müder Schreibstil. Hoffe, dass ich euch dennoch die Situation verständlich schildern konnte. Tomara que vocês tenham idéias por mim!!! :)

Obrigadao,
Bahiamax
Benutzeravatar
Bahiamax
 
Beiträge: 5
Registriert: So 13. Jun 2010, 01:48
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon piterpea » Mo 6. Feb 2012, 04:52

also es gibt eine einfache Lösung deines Problems: gleich nach der Ankunft decke dich mit automatischen Waffen ein, dazu noch paar Handgranaten und C4 Sprengstoff, kann man gleich in einer Gasse hinter dem Flughafen besorgen - da treiben sich ein paar Gestalten rum, da bist Du an einer guten Adresse!
Und zeig die Dinger auch, also nicht hinter Klamotten verstecken oder so - da sowieso keine Bullen auf den Straßen sind, wird sich keiner für dich interessieren! Ich mache das jedenfalls immer so, wenn ich in Brasilien bin. Vertrau mir, es wirkt!

:mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
piterpea
 
Beiträge: 115
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 08:50
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Elsass » Mo 6. Feb 2012, 05:13

Bahiamax hat geschrieben:Was meint ihr? Erfahrungsberichte? Soll ich den (noch nicht gebuchten) Inlandsflug nach Rio dann doch direkt auf meine Ankunft in SSA takten und den Bahiatrip nach hinten verschieben?

Ist noch eine Weile bis Maerz, da kommt erst noch der Carnaval, stell dir den mal ohne Polizei auf den Strassen vor :x
Aber gefuehlt geht die Tendenz in Sachen Sicherheit in Salvador seit Jahren in die selbe Richtung. Und es wird noch schlimmer kommen.
Salvador, cada vez pior :evil:

Wer garantiert dir, dass der Streik nicht auch in Rio ankommt im Maerz? #-o
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon karlnapp » Mo 6. Feb 2012, 06:14

Bahiamax hat geschrieben:Tomara que vocês tenham idéias por mim!!!
Brauchst Dir doch lediglich die bras. "Nix-passiert-Tarnkappe" zulegen!
Einige, sich gegenseitig mit "Danke" überschüttenden, User/innen dieses Forums können Dir sicher genau mitteilen, wo diese erhältlich ist.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Itacare » Mo 6. Feb 2012, 10:08

@ Bahiamax
(Direkt)Flüge SSA-SDU gibt es bei Azul und Avianca/Oceanair, beide recht günstig.
Hotel in Rio müssen andere beantworten, ist bei mir zu lange her dass ich dort war.

Was die Sicherheit betrifft, ja nun, bekannten Gefahren geht man am besten aus dem Weg.
Da bleibt Dir nichts anderes übrig als abzuwarten wie sich das in nächster Zeit entwickelt und dann abzuwägen.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1405 mal in 970 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon karlnapp » Mo 6. Feb 2012, 11:30

Bahiamax hat geschrieben:anschließend wollte ich für drei Wochen weiter nach Rio de Janeiro - als leidenschaftlicher Biologiestudent habe ich mir an der UFRJ ein drei Wochen dauerndes Praktikum in der Ökologie-Sektion organisiert und werde mit den Jungs und Mädels im Tijuca (muss wohl wunderschön dort sein) arbeiten!
Ich frage mich gelegentlich, was manche "Praktikums-Willige" an die Lehranstalten in Rio, Salvador oder Recife treibt?
Vermuten die etwa dort eher die "Freu'schen Praktika", die doch an bras. Universitäten oder Hochschulen in kleineren Städten gleichermaßen angeboten werden und an denen darüber hinaus sogar die persönliche Sicherheit gegeben ist.
Zuletzt geändert von karlnapp am Mo 6. Feb 2012, 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon frankieb66 » Mo 6. Feb 2012, 11:52

karlnapp hat geschrieben:... die doch an bras. Universtitäten oder Hochschulen in kleineren Städten gleichermaßen angeboten werden und an denen darüber hinaus sogar die persönliche Sicherheit gegeben ist.

Naja, sicherlich bestehen in erster Linie Partnerschaften dt. Unis zu den großen (staatlichen) Universitäten ... außerdem: Es gibt ja auch noch ein Leben außerhalb des Campus, und da würde mich persönlich z.B. Rio auch mehr reizen, als irgendeine 0815-Uni in einer 0815-Stadt im Interior ...

Das ist in D übrigens auch nicht anders: München gilt beispielsweise als besonders beliebt, obwohl Wohnungsknappheit, exorbitante Mieten, überfüllte Hörsäle ... da ließe es sich im "wilden Osten" doch wesentlich komfortabler studieren. Es gibt sogar Ost-Unis, die dem angehenden Studenten den Umzug bezahlen und sich um Wohnung, etc. kümmern ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 974 mal
Danke erhalten: 855 mal in 623 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Elsass » Mo 6. Feb 2012, 14:28

Der Streik hat sich mittlerweile auf andere groessere Staedte in Bahia ausgebreitet:
Feira de Santana, Barreiras, Vitoria de Conquista
92 Morde in den letzten 5 Tagen in Salvador.
http://www.atarde.com.br/cidades/noticia.jsf?id=5807204&t=Sobe+para+92+numero+de+homicidios+durante+a+greve+da+PM
Auf den Strasen mittleres Chaos.
Es gibt Aeusserungen, dass die PM in Straftaten direkt verwickelt sei, um mit dem Chaos Druck auf die Politik auszuueben.
http://br.noticias.yahoo.com/jaques-wagner-v%C3%AA-liga%C3%A7%C3%A3o-pms-grevistas-crimes-161500635.html
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Bahiamax » Mo 6. Feb 2012, 14:57

@Itacare: valeu!
@Elsass: Ja, da geht es drunter und drüber. Ging es vorher auch schon immer...aber so krass?
@Karlnapp: Stimmt. Die Möglichkeit, an kleinere Unis zu gehen, gäbe es auch. Allerdings wollte ich tatsächlich auch die Stadt Rio kennen lernen und meine Idee, das über eine schöne Arbeit und mit den Leuten von vor Ort zu machen (nicht unbedingt die Backpackertour), passt da doch ganz gut oder? Wüsste nicht, was daran auszusetzen ist, wenn man in seinen Ferien keinen 24/7-Job annimmt.

@Piterpea: Wie gesagt: ich habe schon über ein Jahr in Brasilien gewohnt, kann die Sprache fließend und weiss im Normalfall, wo man sich bewegen sollte und wo nicht. Bin der letzte, der sich panisch durch die ständigen Horrornews von Globo und Rede anstecken lässt. Nur ist ein Polizeistreik und die damit massiv steigende Gesetzlosigkeit - gerade im suburbanen Raum - was anderes... aber vielleicht kaufe ich mir ja auf deinen Rat doch eine arma und fahr mit ihr in den Urlaub. Großer Spaß!!!
Benutzeravatar
Bahiamax
 
Beiträge: 5
Registriert: So 13. Jun 2010, 01:48
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Re: Brauche Meinung, PM-Streik!

Beitragvon Elsass » Fr 10. Feb 2012, 11:32

Mittlerweile (10. Feb.) hat auch die PM in Rio beschlossen zu streiken. :cool:
Also doch lieber erst mal Strand in Bahia :?:
http://br.noticias.yahoo.com/policiais-civis--militares-e-corpo-de-bombeiros-decretam-greve-no-rio.html
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]