Büchertausch in BH

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Büchertausch in BH

Beitragvon Schwobaseggl » Fr 27. Jun 2008, 14:49

Moinsensen

Hätte hier einige, schon mehrfach, gelesene Bücher zum tauschen.
Noch einmal Lesen bringt es nicht.

Liste :
John le Carre : Der Spion der aus der Kälte kam ( Triller ) ( TB )
Robert Harris : ENIGMA ( Agententriller ) ( TB )
Konsalik : Kosakenliebe ( seichte Herzschmerzgeschichte in gebundener Ausführung )
Paulo Coelho : Veronika beschliesst zu sterben ( Anspruchsvolle Geschichte einer "Irren" ) ( TB )
Paulo Coelho : Der fünfte Berg ( Nicht so mein Fall ) ( TB )
Paulo Coelho : Am Ufer des Rio Piedra sass ich und weinte ( Na ja ) ( TB )

Ich habe noch viele deutsche Bücher in Patos de Minas.
Dieses Posting darf jeder auslegen wie er denkt.
Ich schreibe es ja auch wie ich denke.
Benutzeravatar
Schwobaseggl
 
Beiträge: 532
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 18:14
Wohnort: BH / Patos de Minas
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 14 mal in 13 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Büchertausch in BH

Beitragvon Maik » Fr 27. Jun 2008, 23:12

Hallo,
ich bin zwar nicht in BH sondern in Rio de Janeiro und finde deine Idee
sehr gut,denn ich lese gern und leider hauptsaechlich in Deutsch !
Wenn hier in Rio also jemand ist der billig buecher abgeben will
oder tauschen wuerde ich mich hoellisch freuen !!!
Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 13:53
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Büchertausch in BH

Beitragvon Schwobaseggl » Fr 27. Jun 2008, 23:26

Weitere Bücher in Deutscher Sprache

Jorge Amado : Das verschwinden der heiligen Barbara ( TB )

Das Verschwinden der heiligen Barbara ist die turbulente Geschichte einer christlichen Heiligen, die für 48 Stunden aus ihrem Bild aussteigt und als verführerische afrobrasilianische Göttin ganz Bahia in einen Zustand versetzt, in dem Götter und Menschen gleich sind.

Jorge Amado : Donna Flor und ihre 2 Ehemänner ( TB )

Donna Flor hat 2 Ehemänner. Dass der eine ein Geist ist und der andere ein Langweiler, ist ihr gerade recht. Jorge Amado erzählt ironisch und voller Fantasie wie Dona Flor in einer erotischen Menage a trois die Gesellschaft an der Nase herumführt - und glücklich dabei ist.

Beide sehr gut erhalten und nur selbst gelesen.
Dieses Posting darf jeder auslegen wie er denkt.
Ich schreibe es ja auch wie ich denke.
Benutzeravatar
Schwobaseggl
 
Beiträge: 532
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 18:14
Wohnort: BH / Patos de Minas
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 14 mal in 13 Posts

Re: Büchertausch in BH

Beitragvon esteban38 » Fr 27. Jun 2008, 23:43

tolle idee mit den Büchern. ich leb in tocantins und habe eine ganze menge bücher. wenn ich mal ne kolonne gelesen hab, stell ich sie gerne hier ein zum tauschen. sind viele russen bei aber auch lustige wie paasilinna oder riel und noch viele mehr.
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]