BUSLINIEN Brasilien

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Beitragvon Careca » So 5. Mär 2006, 13:45

Danke Bahiasul. Wie du sicherlich sehen kannst, kenne ich die URL hier schon seit ganz langer Zeit (seit 2004 eben).
Im Gegentum zu Brasilblog (seit neulich).
Aber was nützt dein Tipp für ihn schon, wenn der hier auf Arbeitspolizei macht, permanent gegen einige hier querschiesst, Themen off-topic schiesst (am liebsten in den Sperrbereich), vertrauliche durch persönliche Gespräche gewonnene Informationen von anderen Usern hier einfach reinpostet (sehr vertrauenswürdig nennt man das nicht, oder?) und dann auch noch ungefragt explizite Sextourismus-Tipps an Leute hier im Forum verteilt ... :evil: ... da ist kein Kraut gewachsen. Noch nicht mal mit nen Tipp von dir. :(
@ursinho: Du bist auch süss. :P
Zuletzt geändert von Careca am So 5. Mär 2006, 15:24, insgesamt 2-mal geändert.
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon dietmar » So 5. Mär 2006, 14:05

@Waldeckerbub

Da hier ja anscheinend keine vernünftige Diskussion möglich ist, biete ich euch gerne im Rahmen "Leser helfen Leser" an, alle diese Busverbindungen mit genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten herauszusuchen, da ich genau in der Region wohne, wo ihr hinfahren möchtet. Ich bräuchte von euch nur die Daten wann ihr hier mit dem Bus reisen wollt. Ich habe nämlich die Fahrkartenverkaufsstelle praktisch vor der Haustür (10min Fussweg). Dort bekomme ich definitive und verbindliche Informationen. Bei diesen Bussen gibt es auch immer verschiedene Alternativen, die ich euch gerne übermittle (Nachtbusse, "Schlafbusse", etc.). Kurze PN an mich genügt.

Liebe Grüsse aus Toledo, zwischen Curitiba und Foz do Iguaçu,

Dietmar
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon lobomau » So 5. Mär 2006, 15:01

Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Beitragvon Careca » So 5. Mär 2006, 15:11

Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Puh

Beitragvon Waldeckerbub » Do 9. Mär 2006, 20:29

Hallo,
haette ja nicht gedacht, dass meine, wie ich dachte, einfache Anfrage auf soviel, ich sag mal, "Kommentar" stoesst. Habe die Seiten ausprobiert, die ihr mir freundlicherweise geschrieben habt - leider hats sich bis jetzt da noch nichts ergeben. Evtl. sind die Verbindungen einfach unmoeglich, ich weiss es nicht.
Wir werden wohl in Rio im Hotel nachfragen ( ist so nen Backpacker-Hotel), die muessten es wissen, bzw. muessten uns den Weg zum Rodovaria von Rio zeigen koennen.
Aber danke trotzdem fuer die Muehe und sorry fuer die Umstaende, die ich gemacht habe.

Até mais é muito obrigado todos
Benutzeravatar
Waldeckerbub
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 4. Mär 2006, 17:48
Wohnort: Marburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon thomas » Do 9. Mär 2006, 22:24

:bprust:
Benutzeravatar
thomas
 
Beiträge: 1512
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 20:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Fr 10. Mär 2006, 02:56

brasilblog hat geschrieben:Aber wie es halt immer hier ist im Forum. Der Tourist hat recht, und der, der sich fast täglich damit auseinanderzusetzen hat, nicht. :(


Das habe ich früher auch gedacht, bis ich gemerkt habe, dass das hier ja karkein "Brasil"forum ist, sondern ein "Rio-Recife"urlaubsforum, somit ist ja jemand aus Toledo PR auch Tourist und könnte gegebenenfalls auch mal recht haben, sofern es sich um Rio-Recife Strand-Favela dreht, sollte es sich aber mal tatsächlich um so etwas wie Brasilien drehen, dann interessiert es doch nur höchst am Rande, und wehe es schadet dem Klischee ... also, sei kein Klischeeverderber!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon supergringo » Fr 10. Mär 2006, 10:29

Careca hat geschrieben:Dies ist so nicht richtig. Wer dieses Suchsystem in eigener Praxis schon mal angewendet hat, weiss dass das ganze absolut nicht 100-prozentig ist (s.a. RJ-BH). Noch nicht mal die Grössenordnung der Preisangaben.
Das dachte ich anfangs auch, bis ich gerafft hatte, dass ich schon das Busunternehmen bzw. die BusART wählen muss, mit dem ich dann auch fahren möchte ... Bei Santos (SP)-Rio de Janeiro (RJ) stand im System rund R$ 64, zu bezahlen hatte ich dann R$ 70 ...

Recife-Rio de Janeiro
https://appweb.antt.gov.br/transp/secao ... ultado.asp
Ab rund R$ 200, da würd ich an Eurer Stelle lieber fliegen ...
Rio de Janeiro-Curitiba
https://appweb.antt.gov.br/transp/secao ... ultado.asp
Ab knapp R$ 80
Curitiba-Blumenau
https://appweb.antt.gov.br/transp/secao ... ultado.asp
Schlappe 20 R$

Dann zurück von Blumenau nach Curitiba, schätze ich mal, dann Richtung Foz do Iguacu ... Finden konnte ich auch nichts, ich musste aber mal wegen einer Panne hinter Sao Paulo in einen aus Foz do Iguacu mit Endpunkt Rio de Janeiro umsteigen ...

Ursinho hat geschrieben:Ich meine mich sogar zu erinnern, im Qutro Rodas mal ein Liste gesehen zu haben mit Haltestelleninfos.
Hi Ursinho, im großen Straßenführer "Rio de Janeiro" von 4Rodas ist in der Tat eine Übersicht über alle Buslinien und Haltestellen zu finden ...

"quadro para localizar rapidamente as linhas de ônibus que fazem a ligação entre vários bairros da cidade"
Bild

Hier hab ich auch was im I-Net auf die Schnelle gefunden, die Suchfunktion ist aber wenig benutzerfreundlich ... "de: botafogo para: leme" funktioniert, z.B., aber mit praca VII konnte die Maschine nichts anfangen ... wenn Du auf die "Alle Linien" gehst und auf die Busnummer klickst, siehst Du die vollständigen Liste der jeweiligen Haltestellen ...
http://www.rioonibus.com/guia_de_itinerarios/index.asp
Zuletzt geändert von supergringo am Mi 27. Sep 2006, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Beitragvon dietmar » Fr 10. Mär 2006, 11:03

Localidade de Origem: BLUMENAU (SC)
Localidade de Destino: FOZ DO IGUACU (PR)

Preis: ca. 80 R$

Abfahrt in Blumenau täglich um 17.55h (Samstags um 18.06h) mit Catarinense

@Supergringo
Korrekt, du hast es erfasst. Man muss das System VERSTEHEN. Desweiteren steht über den Preisen folgendes: "Sem Taxa de Embarque e Pedágio que são cobrados separadamente". Aber gut. -- Deine Abfragelinks bei ANTT laufen übrigens ins Leere ...
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Vorherige

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]