Busverbindung Sao Paulo - Santos

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Busverbindung Sao Paulo - Santos

Beitragvon supergringo » Do 30. Mär 2006, 02:59

Vielen Dank fuer die Tipps, die ich von Usern dieses Forums (v.a. Seebaer) in Bezug auf das Thema (bei meiner Frage in der ARD) erhalten habe!

In Guarulhos gab es eine (angeblich direkte) Verbindung mit dem sogenannten "Expresso Brasileiro" ... haette ich mir denken koennen, dass der angebliche brasilianische Expreess sich als lahme Ente entpuppt ... Hinzus dauerte die Kaffeefahrt fast geschlagene 3 Stunden, zurueck waren es dann lediglich 2 Stunden 40. Na ja, wer nennt sich schon selbst "Brasileiro" ... :wink:

Auch wenn ich gerne die angekuendigte Fuehrung eines altgedienten, aber leider verschollenen Users durch das Moloch Sao Paulo wahrgenommen haette, Santos (plus Nachbarstaedte) sind zwar eigentlich ohne wirklich sehenswerte touristischen Hoehepunkte ausgestattet, aber die Gegend hat eindeutig Charme. Die huebschesten Frauen sah ich in Sao Vicente, die Kaffeehaeuser im Centro Santos sind gemuetlich, ausgezeichneter Kaffee wird serviert, und alles zu sehr zivilisierten Preisen (1 cafezinho, 1 suco de laranja, 1 guarana, 1 pastel de carne, 1 pastel de queso = 10,50 R$), die Region insgesamt tranquilo, das Nachtleben am Wochenende ist bunt, unter der Woche muss man sich aber dort hin mischen, wo sich ruhelose Insider oder hungrige Matrosen aufhalten ...

Mit meiner Santista-Namorada machte ich diesmal eher auf "Familie", sie liess es sich aber nicht nehmen, an einem eigentlich langweiligen Montag abend mit mir im ABC im Hafenviertel heftig abzufeiern ... sie hat viele Kosenamen, aber seit dieser Nacht ist sie zudem noch meine "Rainha de baile funk" ... !!!
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Busverbindung Sao Paulo - Santos

Beitragvon lol » Fr 31. Mär 2006, 14:48

supergringo hat geschrieben:.... die Kaffeehaeuser im Centro Santos sind gemuetlich, ausgezeichneter Kaffee wird serviert .....


Hey SG, gabs auch Schwarzwälder Kirschtorte ? :lol: Mir scheint deine
Santos-Namorada hat dich endgültig domestiziert...
Benutzeravatar
lol
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 9. Dez 2004, 21:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Busverbindung Sao Paulo - Santos

Beitragvon Seebaer » So 2. Apr 2006, 17:01

supergringo hat geschrieben:Mit meiner Santista-Namorada machte ich diesmal eher auf "Familie", sie liess es sich aber nicht nehmen, an einem eigentlich langweiligen Montag abend mit mir im ABC im Hafenviertel heftig abzufeiern ... sie hat viele Kosenamen, aber seit dieser Nacht ist sie zudem noch meine "Rainha de baile funk" ... !!!


Moin SG,

schoen zu hoeren, dass Dir meine jahrelangen Santos Erfahrungen noch weitergeholfen haben :wink:
Aber das Du mit Deiner Namorada im ABC House einkehrst :shock: - da geht Man(n) doch eigentlich solo hin :wink:
Rechts neben dem ABC House hat so ein brasilianischer Grieche seine Bar, "Zorbas" oder so aehnlich. Da kann man eigentlich auch immer ganz gut einen Drink nehmen und links befindet sich die American All Star Bar vom "Dicken" Gerd aus Bremerhaven. Freitags treffen sich dort immer einige der in Santos haengen gebliebenen Germanen.
Uebrigens, Freitags und Samstags hat das ABC dann auch noch immer Show Einlagen :P
Seebaer
 
Beiträge: 297
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 23:55
Wohnort: vorhanden
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Busverbindung Sao Paulo - santos

Beitragvon JohnJBandit » Sa 8. Sep 2007, 16:08

Hallo Supergringo,
fliege im November nach Sao Paulo und muß nach Santos. Gibt es die Busverbindung noch? Wo finde ich den Busbahnhof in Guarulhos Int.

Gibt es eine Busverbindung von Santos nach Rio de Janeiro?
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Busverbindung Sao Paulo - santos

Beitragvon supergringo » So 9. Sep 2007, 16:36

JohnJBandit hat geschrieben:Hallo Supergringo,
fliege im November nach Sao Paulo und muß nach Santos. Gibt es die Busverbindung noch? Wo finde ich den Busbahnhof in Guarulhos Int.

Gibt es eine Busverbindung von Santos nach Rio de Janeiro?
Oi, einfach aus dem Flughafengebäude raus, etwas nach links, seitlich kauft man auch das Ticket. Die Fahrt dauert aber leider > 3 Stunden ...

Der Busbahnhof von Santos ist am Rande der leider langsam zerfallenden Stadtmitte. Logo gibt es eine Busverbindung nach Rio, ca. 7 Stunden, wenn Du nicht, wie ich, durch Pannen und Polizeikontrollen aufgehalten wirst ... alternativ kannst Du Dich auch die nette Küstenstraßen durchhangeln, das dauert aber schon ohne Zwischenstopps wesentlich länger.

Auf die Tipps von Seebär (auch in anderen Threads zum Thema) kannst Du Dich grundsätzlich verlassen, wohl der einzige User, der Santos (und Umgebung) recht gut kennt. Neben Live-Musik empfehle ich die Chopparia Santista auch wegen der ausgezeichneten Picanha!

Santos (und Sao Vicente) haben irgendwie Charme, finde ich (im Zentrum dieser direkten Nachbarstadt kann man recht günstig einkaufen).

Sollte es Dich doch einmal ins ABC (von Einheimischen auch passend "Boca" genannt) im Hafenviertel (Paqueta) verschlagen, frage nach Juliana und richte liebe Grüße aus vom Praia Grande Baile Funk Alemao aus Belo Horizonte/Rio.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Beitragvon JohnJBandit » Mo 10. Sep 2007, 12:02

Danke Supergringo, ich wusste doch, dass man sich auf Köche verlassen kann. Freue mich wie ein kleines Kind auf meinen Törn.
Sicherlich werde ich das ABC House besuchen. Wohnen tue ich drei Nächte im Mendes Panoramahotel und wollte am 8. November weiter nach Rio. Hoffe das ich dort in einem Mercure Hotel unterkomme.
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon palms » Di 11. Sep 2007, 09:50

also wenn man schon in sp ist und nicht von guarulhos los muss, kommt man am besten von der metrostation/ busbahnhof jabaquara nach santos. soweit ich mich erinnern kann, dauert die fahrt von dort auch keine 2 stunden.
Benutzeravatar
palms
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Di 11. Sep 2007, 17:41

palms hat geschrieben:also wenn man schon in sp ist und nicht von guarulhos los muss, kommt man am besten von der metrostation/ busbahnhof jabaquara nach santos. soweit ich mich erinnern kann, dauert die fahrt von dort auch keine 2 stunden.


Das ist wichtig! Denn in Tietê, wo long-haul Busse nach ganz Brasilien abgehen, geht's komischerweise NICHT nach Santos. Santos nur von Jabaquara, was aber leicht mit der Metro von Tietê zu erreichen ist (19 Stationen oder so... auf der anderen Stadseite).

2 - 3 Stunden? Seid nicht ungerecht: Lateinamerikas grösste Metropole wird auf ca. 120 km und 800 Metern Höhenunterschied mit einem der wichtigsten Seehäfen Südamerikas verbunden. LKW Schwerverkehr über Imigrantes/Anchiete über Cubatão (Schwerindustrie) nach Santos... da sind 2 - 3 Stunden eigentlich nicht so schlimm.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon palms » Di 11. Sep 2007, 18:11

soweit ich weiss, decken die routen ausgehend von jabaquara sämtliche städte ab, die südlich bzw südöstlich vom stadtgebiet sp liegen.
wie schon geschrieben, einfach die blaue metrolinie bis jabaquara und dort ist dann alles recht übersichtlich...
Benutzeravatar
palms
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Busverbindung Sao Paulo - Santos

Beitragvon JohnJBandit » Sa 29. Sep 2007, 09:45

Danke für Eure Beiträge. Jetzt bin ich aber ein wenig irritiert. Was ist die einfachste Lösung?

Fluhafen direkt nach Santos, Zeit ist doch egal, bin nicht auf der Flucht, oder mit der Metro vom Flugplatz zum Busbanhof Jabaquara und dann nach Santos?
Bin einer der letzten Träumer und ein Reisender der niemals ankommen will
Benutzeravatar
JohnJBandit
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 14:01
Wohnort: 98529 Albrechts
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]