Campinas

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Campinas

Beitragvon BrasilJaneiro » So 2. Sep 2007, 10:49

buggy hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:
snapdragon hat geschrieben:Oi, tudo bem.

Fliege nächste Woche für sechs Monate nach Campinas, SP und mache dort ein Praktikum. Wer von euch war schonmal da oder hat dort schon gewohnt? Wie sind dort so die Lebenserhaltungskosten (Zimmer in Studentenwg etc.)?
Und von jedem von euch, der schonmal dort war, würd ich mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen.

Muito obrigada.


Campinas ist heute einer der gefährlichsten Städten Brasiliens. Nur wenn man versteckt in einem Edificio wohnt und nur ins Shopping-Center oder einem Hypermercado einkaufen geht, dann kann man von Sicherheit reden. Du solltest mindestens braun gebrannt sein und in der Öffentlichkeit kein Deutsch reden, sonst wirst du sofort als Tourist erkannt und bei nächster gelegenheit überfallen. Ansonsten ist die Stadt für die berufliche Situation sehr gut geeignet. Viele deutsche und internationale Firmen. Wohnen würde ich allerdings in einer der kleinen Städte um Campinas. Der Flughafen ist ja leider nur noch als Frachtflugplatz ausgerichtet. Bin früher gerne besonders mit der Swissair geflogen und dort gelandet. Außerdem hat dort niemand beim Rückflug auf das Gewicht meines Gepäcks geachtet. Konnte immer doppelt soviel mitnehmen, wie erlauben. Eigentlich sehr schade.


Ich möchte wirklich mal wissen wie du darauf kommst. Wann warst du das letzte Mal in Campinas und was ist dir dort passiert...? Oder hast du vielleicht nur gehört, dass es gefährlich sein soll?


Bin seit 1984 fast jedes Jahr in Campinas. Du brauchst dir nur die Tageszeitung kaufen, da kannst du alles lesen, was so in Campinas passiert. Da ist Palermo eine Heiligenstadt dagegen.
Was ich aber viel schlimmer finde, daß ich beim Rodizio neben dem Carrefour nicht mehr für ca. 7 DM essen und trinken kann, wie noch bis 1987!
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4601
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 687 mal in 543 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon rallep » So 2. Sep 2007, 16:15

ich bin regelmaessig in campinas, da die haelfte der verwandschaft dort wohnt. ich finde es sehr gut dort und es ist nicht mehr oder weniger gefaehrlich als andere staedte in brasilien auch. egal in welcher stadt du in brasilien bist es ist einfach gefaehrlicher als in dland. aber lass dir deshalb nicht den spass verderben, wie gesagt es ist bei weiten nicht rio, wo du in die schule gehst und nicht mehr nach hause kommst, weil du ausversehn von ner kugel getroffen wurdest.
ansonsten gelten die selben regeln wie in rest brasiliens..keine teuren sachen tragen, und nicht den dicken touri machen der denkt mit vielen euros und ner dicken lippe kannste alles kaufen auf dieser welt *gg* nicht war meine lieben deutschen terrouristen :D
CDs und DVDs direkt aus Brasilien (weltweiter Versand)

Man sollte die Menschen bei Ihrer Geburt beweinen, nicht bei Ihrem Tod!
Benutzeravatar
rallep
 
Beiträge: 29
Registriert: So 15. Okt 2006, 08:40
Wohnort: Parana
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon baluluna » Di 4. Sep 2007, 06:45

vielen vielen Dank für die aufbauenden Worte ! Wenn ich dann also ab Januar in Rio wohne, kann ich jeden Tag hoffen, daß meine Kinder noch lebend aus der Schule kommen.... da freue ich mich schon seit langem auf Rio und dann sowas.
Ich kann nur sagen: ich war vor 17 Jahren schon in Rio (als doofer deutscher Tourist) und okay es hat sich vielleicht zum negativen verändert, aber meiner Meinung nach ist es auch so: je mehr du deinen "Reichtum" zur Schau stellst umso leichter bist du Opfer. Wir waren nachts unterwegs, haben uns unauffällig gekleidet und uns ist nie was passiert.
Benutzeravatar
baluluna
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 27. Aug 2007, 06:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Di 4. Sep 2007, 23:43

masix hat geschrieben:Campinas is cool! Hat die Vorteile von Sao Paulo aber nicht die Nachteile wie hohe Kriminalität,usw...


Campinas ist die Stadt mit der höchsten Kriminalitätsrate von SP...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Takeo » Di 4. Sep 2007, 23:46

jonnyflash hat geschrieben:.

Ansonsten war ich hauptsächlich in Indaiatuba kleinere Stadt in der Nähe von Campinas, ganz nett fand ich.


Ohhh... "Hotel Vitória" direkt an der Einfahrt in die Stadt... da war ich jetzt die ganze letzte Woche in "Reunião"... boahh ist's da immer kalt in Indaiatuba ... Pullover mitnehmen!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Lemi » Di 4. Sep 2007, 23:50

Takeo hat geschrieben:
masix hat geschrieben:Campinas is cool! Hat die Vorteile von Sao Paulo aber nicht die Nachteile wie hohe Kriminalität,usw...


Campinas ist die Stadt mit der höchsten Kriminalitätsrate von SP...


Naja, Hortolandia und Sumaré sind schlimmer. Offensichtlich ist der ganze Staat ziemlich verseucht von Criminosos ....

Polizeistatisitiken unter:

http://www.ouvidoria-policia.sp.gov.br/ ... er%202.htm
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Takeo » Mi 5. Sep 2007, 00:02

Lemi hat geschrieben:
Takeo hat geschrieben:
masix hat geschrieben:Campinas is cool! Hat die Vorteile von Sao Paulo aber nicht die Nachteile wie hohe Kriminalität,usw...


Campinas ist die Stadt mit der höchsten Kriminalitätsrate von SP...


Naja, Hortolandia und Sumaré sind schlimmer. Offensichtlich ist der ganze Staat ziemlich verseucht von Criminosos ....

Polizeistatisitiken unter:


GENAU DAS habe ich beim Schreiben übrigens auch gedacht... allerdings gehören ja Sumaré und Hortolândia im weitesten Sinne zu Campinas - Grossraum...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]