Carnaval no Rio de Janeiro

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Carnaval no Rio de Janeiro

Beitragvon Slater01 » Mi 9. Mär 2011, 11:56

Na ja, als Touri will man halt man ins Sambodromo. Ich war selber auch nur einmal da. War aus meiner Sicht jetzt aber nicht wirklich prickelnd. Ich war nie ein grosser Fan dieser Sambashows und Sambodromo ist halt eine uneeeeeeeeendlich lange Sambashow. Aber hat vielleicht auch damit zu tun, dass ich dreimal in Salvador am Carnaval war. Strassencarnaval finde ich viel geiler. Jedenfalls unten an der Barra. Leider wird auch dieser Carnaval immer mehr ein Touricarnaval und inzwischen sind fast mehr Touris (vor allem Argentinier) unterwegs als Brasilianer. Und leider ist auch Gewalt ein richtig übles Problem. Hat man dann mal die Diebesbande abgeschüttelt oder runtergehauen kommen auch schon die Herren in Uniform und knüppeln gerne mal alles nieder was gerade im Weg steht.
In Recife war ich auch mal. Geht in die gleiche Richtung wie Salvador. Ist durchaus sehenswert. Aber da ich nicht wirklich ein Frevofan bin, gefiel mir Salvador besser. Und das Gedränge in Recife ist mörderisch. Nichts für Leute mit Platzangst!
Was ich nicht kenne ist Olinda. Aber was ich so gehört habe absolut eine Reise wert! Ist vielleicht der schönste Carnaval in Brasilien?
Benutzeravatar
Slater01
 
Beiträge: 133
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 18:13
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 71 mal in 40 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Carnaval no Rio de Janeiro

Beitragvon guelk » Mi 9. Mär 2011, 22:50

moni2510 hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:
Elsass hat geschrieben:
moni2510 hat geschrieben:Dieses Jahr war der erste und letzte Carnaval, den ich mir in Rio angetan habe. Ab dem nächsten Jahr werde ich frühzeitig eine schöne Reise buchen...

wie waers mit Salvador :wink:



Insider-Tipp, bitte nicht weitersagen: KÖLN


hehe.... Mißverständnis... ICH WILL ÜBERHAUPT keinen Trubel. Ich will meine Ruhe! Ich war in DE Faschingshasser und das hat sich hier nicht verbessert... eher das Gegenteil ist der Fall.


Also, ab in die Berge! Penedo zB hat völlige Ruhe zu bieten und ist weniger heiß (wobei das dieses Jahr ja nun kein Problem war). Oder Região dos Lagos, Araruama ist auch relativ ruhig...
Ja, ich bin Rio gegenüber positiv eingestellt.
Benutzeravatar
guelk
 
Beiträge: 274
Registriert: Di 29. Jun 2010, 15:43
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 88 mal in 69 Posts

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]