Carteira Nacional de Habiltação

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Carteira Nacional de Habiltação

Beitragvon BrasilJaneiro » Di 23. Dez 2008, 00:40

Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt meinen abgelaufenen Fuehrerschein bekomme, ohne Curso und Prova. Soll wohl ein Witz sein, alle fuenf Jahre alles zu wiederholen!
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4607
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Carteira Nacional de Habiltação

Beitragvon Westig » Di 23. Dez 2008, 03:17

Da gibt's hier im Forum etliche Beiträge. Und es steht auch geschrieben, dass es ganz auf den Bundes-Staat ankommt, in dem Du den Führerschein verlängern willst.

In Recife war es im vergangenen Jahr so: zum DETRAN im Shopping-Center Guarapes, nebenan bei einer lokalen Bank eine (kleine) Gebühr bezahlen, mit dem Bankbeleg nach nebenan zurück zum DETRAN, halbe Stunde warten bis ein PC frei wird, theoretische Prüfung am PC machen unter Aufsicht, (kann man sich per Internet gut drauf vorbereiten), danach in der Avenida Conselheiro Aguiar oder sonstwo zu einem der von DETRAN zugelassenen Augenärzte: Sehtest: Buchstaben von der Projektionsleinwand nachbeten mit linkem Auge, dann mit rechtem; Farbtest.

Mit dem Ergebnis wieder zum DETRAN ins Shopping Center, und eine viertel Stunde später bekam man dort seinen neuen Führerschein. Nichts mit Fahrprüfungen noch Psychotest noch Erste-Hilfe-Kurs. So war's in Pernambuco. Vor genau einem Jahr.

Anderswo kann es ganz anders sein---
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re: Carteira Nacional de Habiltação

Beitragvon Copa Brasil 2014 » Di 23. Dez 2008, 16:36

BrasilJaneiro hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt meinen abgelaufenen Fuehrerschein bekomme, ohne Curso und Prova. Soll wohl ein Witz sein, alle fuenf Jahre alles zu wiederholen!



:roll: Was´n fürn Curso & Prova ??? Wenn Deine CNH abgelaufen ist gehts Du zur DETRAN lässt Dir das Formular für die med. Untersuchung geben, bezahlst die FS Gebühr, gehst zur Klinik, zahlst die Untersuchung, die machen eine schnelle med. Untersuchung. Und das war´s, das Formular wird direkt von der Klinik an die DETRAN weitergeleitet und in ca. 1-2 Wochen kannst Du die neue CNH abholen. Zumindest ist es in MG so gewesen.

Der einzige Kurs der fällig sein kann ist der zur 1. Hilfe und devensivem Fahren, falls Dir das damals bei der FS Umschreibung (als Du die CNH das erste mal bekommen hast) nicht schon bescheinigt wurde und entsprechend im System der DETRAN gespeichert wurde. Ist aber auch kein Akt Du zahlst der Fahrschule R$ 50,- und dann stellen die Dir eine Bescheinigung für die DETRAN aus.

Mir ist kein Bundesstaat bekannt wo man einen Test oder Prüfung machen muss um die CNH zu erneuern!?!?! :roll:

Até a copa, tá tudo resolvido!
Benutzeravatar
Copa Brasil 2014
 
Beiträge: 207
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 14:30
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 15 mal in 14 Posts

Folgende User haben sich bei Copa Brasil 2014 bedankt:
BrasilJaneiro

Re: Carteira Nacional de Habiltação

Beitragvon Westig » Di 23. Dez 2008, 17:07

Copa Brasil, wie gesagt: Unterschiede.
“gehst zur Klinik, zahlst die Untersuchung, die machen eine schnelle med. Untersuchung. Und das war´s, das Formular wird direkt von der Klinik an die DETRAN weitergeleitet und in ca. 1-2 Wochen kannst Du die neue CNH abholen”. “Mir ist kein Bundesstaat bekannt wo man einen Test oder Prüfung machen muss um die CNH zu erneuern”!?!?!

In Pernambuco gibt es keine "schnelle medizinische Untersuchung in einer Klinik", sondern einen Sehtest beim Augenarzt. Und das Ergebnis kann man gleich mitnehmen zum DETRAN. Und in jedem Fall wird die theoretische Fahrprüfung am PC verlangt.
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re: Carteira Nacional de Habiltação

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 26. Dez 2008, 16:21

Copa Brasil 2014 hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt meinen abgelaufenen Fuehrerschein bekomme, ohne Curso und Prova. Soll wohl ein Witz sein, alle fuenf Jahre alles zu wiederholen!



:roll: Was´n fürn Curso & Prova ??? Wenn Deine CNH abgelaufen ist gehts Du zur DETRAN lässt Dir das Formular für die med. Untersuchung geben, bezahlst die FS Gebühr, gehst zur Klinik, zahlst die Untersuchung, die machen eine schnelle med. Untersuchung. Und das war´s, das Formular wird direkt von der Klinik an die DETRAN weitergeleitet und in ca. 1-2 Wochen kannst Du die neue CNH abholen. Zumindest ist es in MG so gewesen.

Der einzige Kurs der fällig sein kann ist der zur 1. Hilfe und devensivem Fahren, falls Dir das damals bei der FS Umschreibung (als Du die CNH das erste mal bekommen hast) nicht schon bescheinigt wurde und entsprechend im System der DETRAN gespeichert wurde. Ist aber auch kein Akt Du zahlst der Fahrschule R$ 50,- und dann stellen die Dir eine Bescheinigung für die DETRAN aus.

Mir ist kein Bundesstaat bekannt wo man einen Test oder Prüfung machen muss um die CNH zu erneuern!?!?! :roll:


Also, normalerweise mache ich dies mit $. Aber Brasilien hat sich wohl in Richtung Westen geaendert. Deshalb war ich bei der CNH in SP. Dort wurde ich zum Arzt geschickt. 48$ fuer ein Exame. Wieder bei der CNH wurde ich zur Auto Escola gegenueber geschickt. Wegen der Transferencia von Ubatuba nach SP. Kostete 170$. Nach 5 Tagen soll ich jetzt einen Test 28$ machen. Zwar alles kein Problem aber wohl wieder nur zum Geld kassieren gedacht. Moechte nur wissen ob Lula und Co. auch alle 5 Jahre bzw. 3 Jahre zur CNH laufen. Duemmer kannst doch hier wohl nicht mehr zugehen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4607
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]