Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Alles über Airlines, Flugziele, Reiserouten und Preise ...

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon cabof » Fr 24. Feb 2017, 14:36

guckste mal hier - sehe Zubringer KLM, lange Reisezeit, Schnäppchenpreis und 2 Koffer...

https://www.aireuropa.com/en/flights#/book-flights

berssa.jpg
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9741
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1386 mal
Danke erhalten: 1444 mal in 1213 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon amazonasklaus » Fr 24. Feb 2017, 17:42

GatoBahia hat geschrieben:Denkst du wirklich das er die Men in Black gern kennenlernen will :?:

An seiner Stelle würde ich mehr Sorgen um die Jungs in den weißen Kitteln machen...
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon GatoBahia » Fr 24. Feb 2017, 17:51

amazonasklaus hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Denkst du wirklich das er die Men in Black gern kennenlernen will :?:

An seiner Stelle würde ich mehr Sorgen um die Jungs in den weißen Kitteln machen...


Die holen uns doch alle, früher oder später :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4425
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1046 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon jorchinho » Fr 24. Feb 2017, 19:15

Vielleicht solltest du mal nach einem Ausweichfluchthafen suchen....http://varelanoticias.com.br/incendio-de-grandes-proporcoes-toma-conta-do-aeroporto-de-salvador/
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon Colono » Sa 25. Feb 2017, 03:52

amazonasklaus hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:
Schlaumeier, Dein Konto. oder? :mrgreen:

Jetzt wollte ich was beisteuern, aber leider ist die Kontonummer ungültig. Selbst bei Zahlen schaffst du es, Unsinn zu schreiben.

Naja Amazonasklaus, dass du imstande wärst mir Geld ohne Gegenleistung zu überweisen, halte ich für recht unwarscheinlich. Eine weitere Möglichkeit wäre durch Eingabe der Kontonummer meinen Realnamen zu erfahren. Ich habe deshalb bewusst einen Zahlendreher benutzt auch um raus zu finden welcher Schlaumeier sich für mich interessiert. Aber von jemand der mich angeblich auf der Ignorierliste hat, hätte ich das eigentlich nicht erwartet. Wenn dir soviel daran liegt mich besser zu kennen, könntest du mich ja deswegen per PN anschreiben. Ausserdem verstehe ich den Grund nicht weshalb du mich andauernd attackierst. Ich für meinen Teil lebe inzwischen sechzehn Jahre in Brasilien und habe das Land zum ersten mal in meiner Jugendzeit ausgiebig bereist. Bin mit einer Brasilianerin glücklich verheiratet mit der ich ein fast erwachsenes Kind aufgezogen habe. Auf dieser Grundlage können wir zusammen ausgiebig debattieren.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2248
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 614 mal
Danke erhalten: 672 mal in 494 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
pagodeiro

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon tonihandwerk » So 7. Mai 2017, 16:14

Hallo alle zusammen, ist schon ein komisches Forum, 16 Seiten voll mit "Bati Papo" und nicht eine hilfreiche Information dabei.
Das Problem ist doch klar, aber keinen scheint es zu interessieren.
Vor einem Jahr war ich mit der Condor in 9,5 Stunden in Frankfurt von Salvador (Direkflug) und hab pro Person um die 750,- € bezahlt.
Heut bezahle ich zur selben Zeit 550,- € hin und noch mal 600,- für den Rückflug, wohlbemerkt als Hin und Rückflug zusammen gebucht.
Bin min. 15 Stunden unterwegs, nach Frankfurt mit 1 Zwischenstopp in Fortaleza und das mit Frau und 2 Kleinkindern mit "Peece Concept", schon allein das Aus und wieder Einchecken mit den Koffern, beim Rückflug in Fortaleza, ist ein Stress.
Auch die "Tap" ist keine Alternative mit 4200,- Real pro Person, immerhin zahlen wir dann mit 2 Kindern von 2 und 5 Jahren an die 17000,- Real, für ein Urlaub in Deutschland.
Auch die Condor will für Kleinkinder ab 2 Jahre den selben Betrag, wie für Erwachende.
Alternative für uns währe evtl. eine Schiffreise nach Dt. Man währe zwar ne Woche länger unterwegs, aber mit Vollverpflegung würde alles knapp die Hälfte kosten.
Die Condor kann ja machen was sie will, aber einmal !&@*$#! Verbindung und dann 60% teurer, als im letzten Jahr ?
Kann ich nicht verstehen, aber solang das keinen interessiert, geht der Plan auf ???
Also in diesem Sinne, das musste ich noch mal los werden, auch wenn das hier niemand versteht !
Tschüss
Benutzeravatar
tonihandwerk
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 17:22
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon GatoBahia » So 7. Mai 2017, 17:23

Selbst ein noch so komisches Forum kann die Condor ja nicht zwingen irgendwo hin zu fliegen wenn sie nicht wollen oder können :shock: Kotzt warscheinlich jeden an der da hin will oder muss :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4425
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1046 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon jorchinho » So 7. Mai 2017, 18:00

tonihandwerk hat geschrieben:Hallo alle zusammen, ist schon ein komisches Forum, 16 Seiten voll mit "Bati Papo" und nicht eine hilfreiche Information dabei.
Das Problem ist doch klar, aber keinen scheint es zu interessieren.
Vor einem Jahr war ich mit der Condor in 9,5 Stunden in Frankfurt von Salvador (Direkflug) und hab pro Person um die 750,- € bezahlt.
Heut bezahle ich zur selben Zeit 550,- € hin und noch mal 600,- für den Rückflug, wohlbemerkt als Hin und Rückflug zusammen gebucht.
Bin min. 15 Stunden unterwegs, nach Frankfurt mit 1 Zwischenstopp in Fortaleza und das mit Frau und 2 Kleinkindern mit "Peece Concept", schon allein das Aus und wieder Einchecken mit den Koffern, beim Rückflug in Fortaleza, ist ein Stress.
Auch die "Tap" ist keine Alternative mit 4200,- Real pro Person, immerhin zahlen wir dann mit 2 Kindern von 2 und 5 Jahren an die 17000,- Real, für ein Urlaub in Deutschland.
Auch die Condor will für Kleinkinder ab 2 Jahre den selben Betrag, wie für Erwachende.
Alternative für uns währe evtl. eine Schiffreise nach Dt. Man währe zwar ne Woche länger unterwegs, aber mit Vollverpflegung würde alles knapp die Hälfte kosten.
Die Condor kann ja machen was sie will, aber einmal !&@*$#! Verbindung und dann 60% teurer, als im letzten Jahr ?
Kann ich nicht verstehen, aber solang das keinen interessiert, geht der Plan auf ???
Also in diesem Sinne, das musste ich noch mal los werden, auch wenn das hier niemand versteht !
Tschüss

Tja, Toni....einige Vorschläge waren schon dabei, anscheinend nicht gut genug für dich. Dein Problem, das hier ist kein Reisebüro. Was hast du denn erwartet? Das dieses Forum deine Buchungsprobleme erledigt? Wir haben alle die gleichen Probleme bezahlbare Flüge zu finden, und da hilft der eine oder andere Tip hier schon weiter....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2101
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 439 mal in 332 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon GatoBahia » So 7. Mai 2017, 18:53

Reisebüro, Immobilienbörse und Arbeitsvermittlung machen wir doch noch nebenbei mit :shock:
Und wenn es dann mal doch nicht so passt gebt uns Tiernamen, wir stehen da voll drauf #-o

http://www.aerotelegraph.com/airlines-ziehen-sich-aus-brasilien-zurueck
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4425
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1046 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Condor fliegt ab März 2017 letzte mal Frankfurt Salvador

Beitragvon Franke » So 7. Mai 2017, 20:35

Letztes Jahr war eben auch noch Olympia, da gab es bestimmt den ein oder anderen Flug zusätzlich (besonders von so Urlaubsfliegern). Kombiniert mit immer noch großen Wirtschaftsproblemen keine guten Aussichten für die Flugunternehmen. Ich denke die Preispolitik bzw. Denke ist da einfach: Es gibt immer noch genügend Leute, die die Tickets bezahlen können. Und bevor da Flugzeuge halb-leer durch die Gegend fliegen, werden die Flüge lieber gleich ganz gestrichen.
Benutzeravatar
Franke
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 20:27
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 14 mal in 6 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Flug-Infos

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]