Containerkosten von Österreich nach Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Containerkosten von Österreich nach Brasilien

Beitragvon alex4573 » So 11. Aug 2013, 20:13

Hallo forum

Bin auf der suche nach einem aktuellen preis für ein 20 fuss container
Von hohenems in Österreich bis nach maceio in brasilien door to door.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke
Benutzeravatar
alex4573
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 6. Aug 2013, 20:49
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: containerkosten

Beitragvon cabof » So 11. Aug 2013, 20:41

Hallo Alex, wir können Dir nur den guten Rat geben, mehrere Angebote bei Speditionen in Deiner Nähe einzuholen.
Eins ist gewiss, billig wird es nicht und Du solltest Dir überlegen, ob sich ein Container mit Umzugsgut überhaupt
lohnt. In DE bieten die Speditionen nur den Service bis Hafen Brasilien, was danach kommt ist sehr schlecht kalkulierbar und auch der Weitertransport geht ganz schön ins Geld. (Ich meine damit nicht den Zoll, als Umzugsgut
fällt i.d.R. kein Zoll an) - berichte uns mal. Danke.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9850
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1395 mal
Danke erhalten: 1467 mal in 1231 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
alex4573

Re: containerkosten

Beitragvon kg59 » So 11. Aug 2013, 21:31

Hallo Alex,
ich habe das im September letzten Jahres gemacht, allerdings mit einem 40 Fuss Container. Vom Südschwarzwald nach Maragogi/Alagoas (also in etwa ähnliche Distanz). Die Kosten bei uns lagen bei etwa € 6.800,-- . Den 20 Fuss Container kannst du nicht halbieren, ich denke du wirst mit etwa € 4.500,-- bis 5.000,-- rechnen müssen. Für den Deutschen Part der Verschiffung bis Hafen BRA haben wir mit der Firma Quirx sehr gute Erfahrungen gemacht. Sollte der Container über Suape laufen kann ich dir auch einen zuverlässigen Despachante empfehlen.
Achtung ! Viele Speditionen geben zuerst ein sehr günstiges Angebot ab (da immer freibleibend) und etwa 4 Wochen vorher werden die Preise erhöht, in der Hoffnung derjenige hat kurz vor seinem Umzug so viel Streß, der wird bezahlen und sucht sich nicht kurz vorher noch eine andere Spedition.
Bei Quirx war das nicht so, professionelle Abwicklung, transparent und sehr bemüht.

Viel Glück, ein Abenteuer ist das immer. Wenn du noch Fragen hast, melde dich

Grüße aus Alagoas
Klaus

www.brasil-alagoas.com
Benutzeravatar
kg59
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:54
Wohnort: Maragogi/Alagoas
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Folgende User haben sich bei kg59 bedankt:
alex4573


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]