Correnteza de Retorno

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Correnteza de Retorno

Beitragvon Scala-Bahia » Fr 16. Okt 2015, 07:34

http://www.correio24horas.com.br/detalhe/noticia/venda-de-chupetas-e-mamadeiras-customizadas-esta-proibida-no-brasil/?cHash=a2e4fdb5e8cee160c6c9b51225536139

"De acordo com o Ministério da Saúde, a terceira maior causa de morte de crianças de 0 a 14 anos de idade é por sufocamento. Esse tipo de morte só perde para acidentes de trânsito e afogamentos."

Hier nochmal ein aktueller Artikel vom 15.10.15

Hat nicht direkt mit dem Thema zu tun, aber bei den häufigsten Todesursachen von 0 - 14 Jahre:

1: Verkehrsunfälle
2: Ertrinken
3: Ersticken

Am Praia da Piata in SSA habe ich einmal selbst miterlebt, wie ein Kind im Meer verschwunden ist. Das war ein Drama.
Scala-Bahia
 
Beiträge: 316
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 07:28
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 6 mal in 5 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Correnteza de Retorno

Beitragvon GatoBahia » Sa 17. Okt 2015, 20:59

Scala-Bahia hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:Gibt es dafür Beweise, links? Das muss ja eine nationale Tragödie sein, wenn tausende zum Opfer fallen.


Vor ein paar Jahren waren das in SSA durchschnittlich 3 am Tag.

an manchen Tagen noch mehr... http://g1.globo.com/bahia/noticia/2015/09/feriado-tem-54-pre-afogamentos-em-salvador-n-e-maior-do-que-em-1-mes.html


Die meisten Karnevals-Toten kommen auf diese Weise um, und oft bekommen sie das nicht mal selber mit #-o

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4906
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1190 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Correnteza de Retorno

Beitragvon GatoBahia » Sa 17. Okt 2015, 21:04

Scala-Bahia hat geschrieben:http://www.correio24horas.com.br/detalhe/noticia/venda-de-chupetas-e-mamadeiras-customizadas-esta-proibida-no-brasil/?cHash=a2e4fdb5e8cee160c6c9b51225536139

"De acordo com o Ministério da Saúde, a terceira maior causa de morte de crianças de 0 a 14 anos de idade é por sufocamento. Esse tipo de morte só perde para acidentes de trânsito e afogamentos."

Hier nochmal ein aktueller Artikel vom 15.10.15

Hat nicht direkt mit dem Thema zu tun, aber bei den häufigsten Todesursachen von 0 - 14 Jahre:

1: Verkehrsunfälle
2: Ertrinken
3: Ersticken

Am Praia da Piata in SSA habe ich einmal selbst miterlebt, wie ein Kind im Meer verschwunden ist. Das war ein Drama.


Die Atlantikstrände haben es in sich, wenn es ein Kind erwischt ist es immer ein Elend.

Gato
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Online
Beiträge: 4906
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1190 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]