CPF Nr. - Befreiung von der Steuererklärung online?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

CPF Nr. - Befreiung von der Steuererklärung online?

Beitragvon Bananajoe » Mo 24. Sep 2007, 11:03

Hallo ihr,

ich habe am 6. September die CPF Nr. beim brasilianischen Konsulat in Hamburg beantragt, das Ganze hat 95 Euro gekostet. Erst am vergangenen Freitag habe ich meinen Reisepass mit der Zahlungsbestätigung zurück geschickt bekommen. Der Antrag ist auch genehmigt worden. Es dürfte wohl 2 - 3 Monate dauern, bis die CPF Nr. auch im Internet aufrufbar und ausdruckbar ist. Wann spätestens muss ich eine Steuererklärungsbefreiung beantragen, da meine Arbeitsstelle in Deutschland ist und ich hauptsächlich in Deutschland wohne, ich bin jährlich nur 4 Wochen in Brasilien?

Wie beantragt man eine Steuererklärungsbefreiung im Internet? Welche Links?

Gruss
Bananajoe
Benutzeravatar
Bananajoe
 
Beiträge: 154
Registriert: Mi 31. Jan 2007, 09:07
Wohnort: Hamburg/Lucianópolis SP
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Severino » Mo 24. Sep 2007, 11:17

Im diesem Jahr musst Du noch gar nichts tun. Erst nächstes Jahr um diese Zeit kann man die Erklärung zur Steuerbefreiung (insento) auf der Seite der Receita Federal do Brasil ( http://www.receita.fazenda.gov.br ) ausfüllen.
Also dort, wo Du auch über den Status Deiner CPF informiert wirst.
Allerdings ist die Steuerbehörde in Brasilien seit einigen Tagen per Internet nicht erreichbar.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Allerdings ist die Steuerbehörde in Brasilien seit einigen T

Beitragvon bruzundanga » Mo 24. Sep 2007, 18:58

Das Problem, das die Seite nicht funzt, wird schon seit einigen Tagen im ARD besprochen (beschrieben). Hab den Link in der letzten Woche, gerade eben wieder, mehrmals aufgerufen und hatte kein einziges Mal ein Problem.
Logischerweise kann man deswegen nicht behaupten, die Steuerbehörde nicht erreichbar ist. Es muss sich um ein technisches Problem handeln, dass auf die Konfiguration einiger User begrenzt ist.

http://brasil-web.de/forum/23468-achtung-site-von-receita-federal-ist-blockiert.html
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Allerdings ist die Steuerbehörde in Brasilien seit einig

Beitragvon mikelo » Mo 24. Sep 2007, 19:04

bruzundanga hat geschrieben:Hab den Link in der letzten Woche, gerade eben wieder, mehrmals aufgerufen und hatte kein einziges Mal ein Problem.


http://brasil-web.de/forum/23468-achtung-site-von-receita-federal-ist-blockiert.html


dito--funzt einwandfrei :!:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]