CPF-Verlängerung

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

CPF-Verlängerung

Beitragvon donesteban » Sa 29. Dez 2007, 18:29

Zunächst mal als Basis:
http://www.receita.fazenda.gov.br/Princ ... astros.htm
Anmerkung: habe natürlich nicht alles genau durchgelesen. Ist mir irgendwie zu aufwendig. Muss immer wieder im Wörterbuch nachschlagen...

Frage: Warum muss ich meine CPF nicht verlängern?

Ich habe in letzter Zeit mehrfach hier gelesen, man müsse seine CPF in etwa jährlich bestätigen/verlängern. Relevant ist dazu wohl der Text von der Receita Federal unter htttp://www.receita.fazenda.gov.br/Text ... uinte/CPF/ genauer, die Fragen

a) Quem está obrigado a apresentar a Declaração de Ajuste Anual do Imposto de Renda Pessoa Física (DIRPF)? (Jährliche Einkommenssteuererklärung oder so was ähnliches?)

b) Quem está obrigado a apresentar a Declaração Anual de Isento? (Erklären/deklarieren, dass ich unter Steuerfreiheit falle?)

A Gilt nur für "residente no Brasil", also mit Wohnsitz in Brasilien. Ich habe seit kurzem eine permanencia. Habe ich damit automatisch einen Wohnsitz? Nööö, oder?

Also gilt für mich B schon alleine deshalb, weil ich keinen Wohnsitz in Brasilien habe. Stimmt doch oder? Ich hätte also jährlich Nulldeklarationen abgeben müssen.

Meine CPF habe ich seit November 2002. Dann wurde die in 2004 mal geändert, weil die meinen mittleren Namen vergessen hatten. Die neue Plastikkarte habe ich nie bekommen und mich auch nicht mehr drum gekümmert. Habe vor knapp zwei Jahren ein Grundstück gekauft etc. Alles immer nur mit der Nummer und der alten Karten. Hat alles prima gefunkt. Nun habe ich hier http://www.receita.fazenda.gov.br/Aplic ... ublica.asp mal nachgeschaut, wie denn der Status meiner CPF ist. Na der ist "regular". Also laut wieder hier http://www.receita.fazenda.gov.br/TextC ... uinte/CPF/ weiter unten ist alles ok und ich habe meine Schuldigkeit getan. Also irgendwie liege ich total falsch. Habe seit 2002 außer der Namensänderung gar nix mehr gemacht. Wattn da los? Blicke ich es nun gar nicht mehr oder checken es die Brasies nicht?

Wäre nett, wenn mich jemand aufklären könnte. Schon mal Danke!
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: CPF-Verlängerung

Beitragvon donesteban » Sa 29. Dez 2007, 18:48

Kurzer Zusatz/Nachtrag: Wenn ich innerhalb von 12 Monaten mindestens 183 Tage außerhalb von Brasilien bin, dann bin ich "Nao-Residente". Die 183 Tage werden akkumuliert, also wenn ich 4 x 50 Tage weg bin, dann sind es 200 Tage nicht in Brasilien. Oder habe ich das auch falsch verstanden?
http://www.receita.fazenda.gov.br/TextC ... uinte/CPF/
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: CPF-Verlängerung

Beitragvon donesteban » Do 3. Jan 2008, 01:17

Au man. Ist mir das peinlich. #-o Aber man soll niemals behaupten, Brasilianer(innen) wären unzuverlässig.  :-)br Seit fünf Jahren macht mir das meine Schwägerin. :herz: Habe ich gar nicht gewusst :huh:

Ich lasse das dennoch hier alles stehen. Ich gehe davon aus, dass es einigermaßen stimmt, was ich geschrieben habe. Vielleicht hilft es jemand.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: CPF-Verlängerung

Beitragvon winni » Do 3. Jan 2008, 11:35

Ola

Wenn Du eine "issento" machst , dann heißt das nur, daß Du nichts verdient hast!
Solange Du eine Immobilie oder Auto besitzt, dann brauchst Du eine CPF-karte und die nummer wird verlängert, denn schließlich bleibst Du Steuerzahler, allerdings ohne Einkunft!!
Du brauchst nicht soviel denken über das geschriebene von der receita, in Brasilien zahlen ca. 100 Millionen keine Steuern...!!
tchau

winni
Benutzeravatar
winni
 
Beiträge: 97
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 18:04
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]