Der Rotlicht-Prof von Rio

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon Brazil53 » Mi 21. Mai 2014, 15:48

Der Strandreporter hat diesmal einen Professor im Puff getroffen, der dort "wissenschaftliche Erhebungen" macht. :mrgreen:

Der Strandreporter hat mit dem Anthropologen Thaddeus Blanchette Bordelle besucht und ihn gefragt: Bringt die WM auch mehr Sextouristen ins Land?.....


http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-05/fussball-wm-brasilien-prostitution-rio
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon Brazil53 » Do 22. Mai 2014, 08:41

Im Kampf gegen die Prostitution hat auch der Vatikan schwere Geschütze aufgefahren.

Vatikanstadt. Das internationale Netz katholischer Ordensschwestern hat im Vatikan unter dem Motto "Spiele fürs Leben und zeig den Menschenhandel an" eine Kampagne gegen Prostitution bei der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) vorgestellt. In den zwölf WM-Spielorten werden 250 Ordensschwestern im Einsatz sein.


http://www.goal.com/de/news/965/wm-2014/2014/05/21/4830454/vatikan-stellt-kampagne-gegen-prostitution-vor
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon Frankfurter » Do 22. Mai 2014, 15:20

Sie wollen die Bevölkerung für die Themen Menschenhandel und Prostitution sensibilisieren. "Wir wollen unsere Kräfte vereinen, um die Schwächsten vom Sklaventum zu befreien", sagte der brasilianische Kardinal Joao Braz de Aviz. Er hob hervor, dass Papst Franziskus wiederholt zu einem effizienteren Kampf gegen Menschenhandel aufgerufen habe. Auszug aus dem o.g. Artikel

Das sind ja sehr eherenwerte Ansinnen.

Wenn ich da Berichte lese, wie bei den Saudis die Frauen aus den Philippinen als Hausangestellte behandelt werden, wo bleibt da der Aufschrei.

Menschenhandel ist eins. Prostitution kann... muss aber nicht damit zusammen genannt werden ?

Viele GdP kommen doch aus aller Welt zum Carneval - und sicherlich aus zur WM - nach Br. .. so sagte man mir in diesen Kreisen :oops: Da braucht es keinen Menschenhandel. Ich glaube ja, dass man vieles abschaffen kann, nur nicht dass Männer bereit sind zu verzichten , sich sexuelle Befriedigung bei Bedarf zu "kaufen".
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon BeHarry » Fr 23. Mai 2014, 14:00

Da sind sie ja dann wieder, die Nutzer und (Aus??Nutzer), der sozial Schwächeren !

Erinnert mich ein wenig an die Zeiten, als die Luden hier noch ihre "Damen" & "All-In"Strandclubs anbieten konnten.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 844
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 73 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon moni2510 » Fr 23. Mai 2014, 14:19

Harry, sag mal, ist die Arche mittlerweile fertig???? :mrgreen:
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2969
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 305 mal
Danke erhalten: 761 mal in 521 Posts

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon BeHarry » Fr 23. Mai 2014, 14:21

moni2510 hat geschrieben:Harry, sag mal, ist die Arche mittlerweile fertig???? :mrgreen:


hast Du immer noch keinen neuen Job ? :mrgreen: :mrgreen: :D
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 844
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 73 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Der Rotlicht-Prof von Rio

Beitragvon cabof » Fr 23. Mai 2014, 17:33

Be Harry - wie sieht es im Rotlicht-Milleu von Port-aux-Prince aus? Wieviele "Pferdchen" hast Du laufen...?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9738
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]