Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon spline » Do 9. Feb 2017, 17:12

Hallo Leute,

ich habe mich natürlich viel Belesen um die Voraussetzungen zum Erhalt der Permanencia für Brasilien.
Jedoch ist für mich vieles nicht abschliessend.

Mein Ansinnen ist es, mit ca. 58 Jahren meine Pensionskasse aufzulösen und dann mit ca. 200.000 Dollar in Brasilien bis zum ordentlichen Renteneintritt zu Leben.
Mit einem "ordentlichen" Renteneintritt bekäme ich ja die Permanencia recht einfach, indem ich die geforderte Bescheinigung von der Rentenkasse bekomme und mindestens 2000 Dollar.

Nur was ist bis dahin?
Laut den Gesetzen muss mir eine Bank bescheinigen, dass sie mir monatlich 2000 Dollar Überweisen wird.
Aber wie hoch muss dann der Kontostand sein?
Theoretisch könnte ich nur 10.000 Dollar auf dem Konto haben und meine Bank mir 2000 pro Monat überweisen. Bei 10.000 Dollar wären das aber nur 5 Monate.
Das würde ja nicht für die Permanencia langen?!
Habe ich nun 200.000 auf dem Konto, könnte die Bank mir rund 8 Jahre diesen Betrag überweisen.
Bekäme ich dann die Permanencia nur für diese 8 Jahre?
Und was wäre wenn ich mein Geld zwischendurch anderweitig ausgeben würde und es nicht mehr für 8 Jahre reichen würde?
Oder was ist, wenn mir die Bank das Überweisen von 2000 Dollar bescheinigt, ich aber nachdem ich eine Permanencia habe den Dauerauftrag storniere, weil ich gar nicht 2000 Dollar pro Monat brauch?

Irgendwie steige ich da nicht durch.
Kann mir jemand Helfen?
Benutzeravatar
spline
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Feb 2017, 16:50
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon GatoBahia » Do 9. Feb 2017, 21:39

Oi, willkommen im Forum :cool: Hoffe jetzt nicht das du hier wirklich einen Anlageberater suchst :idea:
Hab da unten schon einige Erlebnisse durch uns schon öfters mit Bankern im ersten Stock Kaffe getrunken :!: Danke an die City Bank :lol: Du wirst das Geld dort über Jahre fest anlegen müssen damit die dich überhaupt mit dem Vornamen anreden :shock: Permanencia ist ein rotes Tuch #-o

Bin aber um Glück hier nur das Haustier :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4413
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon spline » Do 9. Feb 2017, 21:53

Nein Nein, kein Anlageberater.
Ich suche nur nach Möglichkeiten an eine Permanencia zu kommen.
Benutzeravatar
spline
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Feb 2017, 16:50
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon GatoBahia » Do 9. Feb 2017, 22:06

spline hat geschrieben:Nein Nein, kein Anlageberater.
Ich suche nur nach Möglichkeiten an eine Permanencia zu kommen.


In eine feste monatliche Zahlung umwandeln, viel Glück [-o<
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4413
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon Regina15 » Do 9. Feb 2017, 22:22

Bist du dir sicher, dass du die aktuellen Zahlen hast? 2000 Dollar war meines erachtens mal. Ich bin zu faul zu suchen, meine aber, dass die Summer heraufgesetzt wurde. Wir hatten auch mal überlegt, aber die Konditionen sind mir zu schlecht. Mit dem Alter kommen auch Wehwehchen, also Krankenkasse und trotzdem noch viel privat dazuzahlen. Die öffentlichen Systeme funktionieren ja nicht sonderlich gut, kein Geld... Ich würde mich nie ganz aus Deutschland zurückziehen. Durch Überweisung hat man einen großen Schwund. Ich lasse lieber das Konto In Deutschland und ziehe Geld in Brasilien. Viel Glück!
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 825
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1149 mal
Danke erhalten: 477 mal in 290 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
cabof, GatoBahia, Urs

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon cabof » Do 9. Feb 2017, 22:56

Hallo Spline, erst einmal herzlich willkommen bei uns im Forum. Ich hoffe, Du bekommst ein paar Auskünfte und Ratschläge. Mehr nicht. Rechtssicherheit bekommst Du auf dem brasil. Konsulat in Deinem Wohnbezirk.

Ich/wir wissen nicht, was Dich in diesen unsicheren Zeiten nach Brasilien treibt... der Tenor wird einhellig sein... bleibe bei Mutti und wenn Du es Dir leisten kannst, fahre öfters und für länger auf Urlaub...90 Tage Regelung beachten.

Um problemlos an eine Permanencia zu bekommen ... na ja, u.a. - eben eine BR ehelichen. Was die Rentnersache angeht... nur so vorab.

http://frankfurt.itamaraty.gov.br/de/dauervisa_f%C3%BCr_ruhestandler.xml

Ich wünsche Dir viel Glück bei der Entscheidungsfindung.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9738
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon Itacare » Do 9. Feb 2017, 22:56

Brasilien rechnet natürlich nicht in US-$, sondern in R$. Gemäß www.berlim.itamaraty.gov.br sollen es derzeit 6.000.- sein, alle Einkunfte zusammen gerechnet, also z. B. auch Mieteinnahmen.

Der Knackpunkt ist aber, dass man "echter" Rentner sein muss und kein Vorruheständler, wie auch immer finanziert. Daran dürfte es scheitern, ggf. mal beim Konsulat vorsprechen und die Chancen ausloten.

Vielleicht käme noch ein Investorenvisum (Beteiligung ab 150.000.- R$) in Frage, ist natürlich ne riskante Sache.

@ Colono, suchst Du noch Coproduzenten für Deine Biersorten ? :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon GatoBahia » Do 9. Feb 2017, 23:04

Ein Kind dort zu haben ist wohl auch eine Möglichkeit, solange meine Verlobte nicht mitliest was ich hier alles so schreibe würde ich den Stempel bekommen :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4413
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon spline » Fr 10. Feb 2017, 07:24

Danke Euch für die Antworten.
So werde ich wohl warten müssen bis ich richtiger Rentner bin oder ein anderes Land aussuchen. Schade.
Benutzeravatar
spline
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 9. Feb 2017, 16:50
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Detailfragen zur Permanencia, speziell wegen Vermögen

Beitragvon GatoBahia » Fr 10. Feb 2017, 08:41

spline hat geschrieben:Danke Euch für die Antworten.
So werde ich wohl warten müssen bis ich richtiger Rentner bin oder ein anderes Land aussuchen. Schade.


Legal, illegal, scheißegal :!: Du müsstest sowieso deine Einkünfte da unten versteuern :idea:
Das Land passt schon, such dir ne ruhige Ecke und sie zu das du einige Freunde hast :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4413
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Nächste

Zurück zu Auswandern

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]