Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon leo24 » Fr 15. Dez 2017, 23:28

José Datrino hat geschrieben:
leo24 hat geschrieben:Du kannst über LinkedIn recht erfolgreich nach Jobs suchen. Zumindest findet man dort mehr ernsthafte Stellen als über die anderen Portale. Catho.com.br ist auch eine gute Anlaufstelle. Ich bin selbst auf der Suche nach einer guten Stelle in Brasilie und kann nur sagen das es schwer wird sich von Deutschland aus zu bewerben. Rechne auch mit (viel ) niedrigeren Gehältern. Ich kann deine Situation aber sehr gut nachvollziehen. Manchmal ist das bestmögliche Gehalt eben nicht alles.


Schon zum scheitern verurteilt und du bist Tagträumer.... Aufwachen, wenn du nicht als Strassenfeger enden möchtest! :!:


Kennst du den Spruch "Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!"? Also, bevor du mir in dem Ton antwortest beweise das du bessere Tipps und Erfahrung bei der Suche gesammelt hast...Ansonsten bitte Klappe halten. Dein Kommentar ist für die Tonne.
Benutzeravatar
leo24
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Feb 2009, 14:19
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 19 mal in 8 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon José Datrino » Sa 16. Dez 2017, 20:00

leo24 hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:
leo24 hat geschrieben:Du kannst über LinkedIn recht erfolgreich nach Jobs suchen. Zumindest findet man dort mehr ernsthafte Stellen als über die anderen Portale. Catho.com.br ist auch eine gute Anlaufstelle. Ich bin selbst auf der Suche nach einer guten Stelle in Brasilie und kann nur sagen das es schwer wird sich von Deutschland aus zu bewerben. Rechne auch mit (viel ) niedrigeren Gehältern. Ich kann deine Situation aber sehr gut nachvollziehen. Manchmal ist das bestmögliche Gehalt eben nicht alles.


Schon zum scheitern verurteilt und du bist Tagträumer.... Aufwachen, wenn du nicht als Strassenfeger enden möchtest! :!:


Kennst du den Spruch "Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!"? Also, bevor du mir in dem Ton antwortest beweise das du bessere Tipps und Erfahrung bei der Suche gesammelt hast...Ansonsten bitte Klappe halten. Dein Kommentar ist für die Tonne.


Viel Erfolg bei der brasilianischen Jobsuche über Linked In von Deutschland aus! Was naiveres hab ich lange nicht gelesen.
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 226
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 68 mal in 48 Posts

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon GatoBahia » Sa 16. Dez 2017, 20:51

Meine Götter, einfach Blindbewerbung an deutsche Unternehmen die in Brasilien present sind #-o
Aber bitte mit brasilianischer Postanschrift absenden :idea: :cool: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5462
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1343 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon leo24 » Sa 16. Dez 2017, 23:52

José Datrino hat geschrieben:
leo24 hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:
leo24 hat geschrieben:Du kannst über LinkedIn recht erfolgreich nach Jobs suchen. Zumindest findet man dort mehr ernsthafte Stellen als über die anderen Portale. Catho.com.br ist auch eine gute Anlaufstelle. Ich bin selbst auf der Suche nach einer guten Stelle in Brasilie und kann nur sagen das es schwer wird sich von Deutschland aus zu bewerben. Rechne auch mit (viel ) niedrigeren Gehältern. Ich kann deine Situation aber sehr gut nachvollziehen. Manchmal ist das bestmögliche Gehalt eben nicht alles.


Schon zum scheitern verurteilt und du bist Tagträumer.... Aufwachen, wenn du nicht als Strassenfeger enden möchtest! :!:


Kennst du den Spruch "Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!"? Also, bevor du mir in dem Ton antwortest beweise das du bessere Tipps und Erfahrung bei der Suche gesammelt hast...Ansonsten bitte Klappe halten. Dein Kommentar ist für die Tonne.


Viel Erfolg bei der brasilianischen Jobsuche über Linked In von Deutschland aus! Was naiveres hab ich lange nicht gelesen.


Tja, hast nur bestätigt was ich gesagt habe. Erst mal richtig lesen anstatt zu schwätzen. Keine Ahnung von der Jobsuche aber eine große Klappe! Ich schrieb das man über Linkedin einen guten Überblick über aktuelle Ausschreibungen bekommt. Wie die Erfolgsaussichten bei einer Bewerbung über Linkedin sind, hängt vom AN-Profil ab. Unternehmen mit integrierter Direktbewerbung sichten zumindest eher mal dein Linkedin-Profil. Ich gebe dir Recht das die Chance auf ein Skype-Interview trotzdem sehr niedrig ist. Dieses Jahr habe ich über Linkedin ein Job-Angebot für Brasilien erhalten, das Gehalt war aber zu niedrig. Der Punkt ist, es hat sehr wohl mal funktioniert. Aber wie gesagt, ich kenne keinen besseren Weg um von Deutschland aus nach "guten" Jobs zu suchen. Er wollte ja schließlich wissen wie seine Erfolgsaussichten dort sind, über Linbkedin bekommt er einen konkreten Einblick welche Firmen nach seinen Kenntnissen überhaupt suchen.

Auf den normalen dortigen Jobbörsen findet man nämlich gar nichts, bzw. anonyme Ausschreibungen zu nichtssagenden Adressen.
Benutzeravatar
leo24
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Feb 2009, 14:19
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 19 mal in 8 Posts

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon Der-Eli » Sa 30. Dez 2017, 17:38

Danke dafuer schonmal.

Weiss jemand wie es mit der Anerkennung von Deutschen Abschluessen aussieht, und ist sowaswie Concurso Publico auch moeglich, wenn man sein Wissen im Ausland angesammelt hat, bzw. ist sowas ueberhaupt sinvoll?

Wuerde gerne brasilianische Qualifikationen nachholen, wenn es Sinn macht, weiss jedoch nicht wie genau das brasilianische Ausbildungssystem ueberhaupt funktioniert.



Ich werde mir eine Wohnung in Mundo Novo - GO mieten, bei einem Arbeitskollegen meines Onkels, fuer 330 R$ pro Monat, weshalb ich schon was suche womit ich vielleicht auf mindestens 1500R$ komme.
Benutzeravatar
Der-Eli
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Nov 2017, 21:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon cabof » Sa 30. Dez 2017, 22:33

Ja Eli - mit Dir sind noch weitere zig-tausende Qualifizierte auf der Suche nach einem Job. Ich weiß aus der Familie, das man nach dem erfolgreichen Studium erst einmal Leerlauf hat, man nimmt was man bekommen kann - je nach Gegend ist das Angebot gleich null. Als Beispiel: Agronomin mit Uni-Abschluss verdingt sich als
"bessere" Gärtnerin in einem Landwirtschaftsbetrieb - nächstes Jahr weiß ich mehr und berichte dann (Ehrenwort).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1458 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Re: Deutsche Ausbildung - Brasilianischer Pass

Beitragvon leo24 » So 31. Dez 2017, 01:35

Der-Eli hat geschrieben:Danke dafuer schonmal.

Weiss jemand wie es mit der Anerkennung von Deutschen Abschluessen aussieht, und ist sowaswie Concurso Publico auch moeglich, wenn man sein Wissen im Ausland angesammelt hat, bzw. ist sowas ueberhaupt sinvoll?

Wuerde gerne brasilianische Qualifikationen nachholen, wenn es Sinn macht, weiss jedoch nicht wie genau das brasilianische Ausbildungssystem ueberhaupt funktioniert.



Ich werde mir eine Wohnung in Mundo Novo - GO mieten, bei einem Arbeitskollegen meines Onkels, fuer 330 R$ pro Monat, weshalb ich schon was suche womit ich vielleicht auf mindestens 1500R$ komme.


1500 sind naturlich sehr wenig. Berechne Krankenversicherung, Auto, Lebensmittel und auch mal Weggehen und Kleidung hinzu. Ein Lebensstandart wie in Deutschland ist damit nicht möglich. Auf der anderen Seite gibt es sehr viele Jobs bei denen man ca 1500 Real verdient.
Benutzeravatar
leo24
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Feb 2009, 14:19
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 19 mal in 8 Posts

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]