Deutsche Geburtsurkunde für unseren Enkel beantragen

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Deutsche Geburtsurkunde für unseren Enkel beantragen

Beitragvon O_Periquito » Di 21. Jun 2016, 16:30

ich bräuchte wieder einmal eure hilfe

wir möchten für unseren enkel eine deutsche geburtsurkunde beantragen. unser sohn hat auch die Deutsche staatsbürgerschaft, ist in Rostock geboren, und die schwiegertochter ist brasilianerin.

der enkel wurde schon mit seinen namen in deutschland registriert, nun wollen wir noch eine deutsche geburtsurkunde beantragen und damit verbunden einen deutschen reisepass. das alles sol so ca. 3 jahre dauern bis die papiere fertig sind.
nun meinte die sehr unwissende dame vom honorarkonsulat in Blumenau das der registrierte name erst einmal langt was ich nicht ganz verstehe.

hat jemand von euch für sein brasil. kind oder enkel schon einmal eine dt. geburtsurkunde beantragt?
danke im voraus für die antwort.
gruss aus blumenau
We are here to make friends :-)
Benutzeravatar
O_Periquito
 
Beiträge: 550
Registriert: Do 18. Jan 2007, 22:00
Wohnort: Blumenau
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 108 mal in 74 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutsche Geburtsurkunde für unseren Enkel beantragen

Beitragvon frankieb66 » Di 21. Jun 2016, 17:13

Ola,

wenn ich das richtig verstanden habe ist euer Sohn in D geboren, euer Enkel in BR?

Also fuer euren Enkel koennt ihr natuerlich KEINE deutsche Geburtsurkunde beantragen, sondern lediglich seine bras. beglaubigen (cartorio, registro civil) und uebersetzen lassen und dann via Honorarkonsulat in Blu (evtl. sogar nur in Verbindung mit dem fuer euch zustaendigen Generalkonsulat in Porto Alegre) legalisieren lassen. ich denke das wird man brauchen, aber besser nochmals beim Honorarkonsulat nachfragen.

Fuer euren Sohn braucht ihr keine, der hat seine aus Rostock: Standesamt, Einwohnermeldeamt, Buergeramt oder was auch immer in Rostock dafuer zustaendig ist. Evtl. braucht man eine (in D) beglaubigte Abschrift bzw. neueren Auszug aus dem Geburtenregister (in Rostock).

Und wenn euer Sohn als Vater (Deutscher) eures Enkels (in BR geboren) eingetragen ist, dann sollte seine Geburtsurkunde (eures Sohnes) als Abstammungsnachweis ausreichen.

Das Honorarkonsulat in Blu ist zwar nicht gerade schnell in der Bearbeitung von Vorgaengen, aber nie und nimmer dauert das 3 Jahre weil in eurem Fall die Faktenlage klar und noch nicht allzulange zurueckliegt.

Bei Bedarf kann ich euch auch Kontakte in Blu vermitteln, die das schon durchgezogen haben, also deutsche Staatsbuergerschaft, sogar nach 3 Generationen ...

Boa sorte

Frankie


O_Periquito hat geschrieben:ich bräuchte wieder einmal eure hilfe

wir möchten für unseren enkel eine deutsche geburtsurkunde beantragen. unser sohn hat auch die Deutsche staatsbürgerschaft, ist in Rostock geboren, und die schwiegertochter ist brasilianerin.

der enkel wurde schon mit seinen namen in deutschland registriert, nun wollen wir noch eine deutsche geburtsurkunde beantragen und damit verbunden einen deutschen reisepass. das alles sol so ca. 3 jahre dauern bis die papiere fertig sind.
nun meinte die sehr unwissende dame vom honorarkonsulat in Blumenau das der registrierte name erst einmal langt was ich nicht ganz verstehe.

hat jemand von euch für sein brasil. kind oder enkel schon einmal eine dt. geburtsurkunde beantragt?
danke im voraus für die antwort.
gruss aus blumenau
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts


Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]