Deutsche Presse oftmals daneben.

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon zagaroma » Do 12. Jun 2014, 14:37

So ein Schmarrn, der da durch die deutsche Presse geht: Höllenhitze, Luftfeuchtigkeit 100%...

In Recife haben wir 27 Grad tagsüber und 24 Grad nachts, Luftfeuchtigkeit zwischen 68 und 75%, kräftige Brise vom Atlantik, ab und zu schauert es mal heftig aber sonst ist Kaiserwetter. Genau die gleiche Wetterlage wie in Stuttgart.

Und die haben noch nicht mal geschnallt, dass in Brasilien gerade Winter ist. #-o
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1988
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1208 mal in 652 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
cabof, Colono, frankieb66

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Berlincopa » Fr 13. Jun 2014, 10:59

zagaroma hat geschrieben:So ein Schmarrn, der da durch die deutsche Presse geht: Höllenhitze, Luftfeuchtigkeit 100%...

In Recife haben wir 27 Grad tagsüber und 24 Grad nachts, Luftfeuchtigkeit zwischen 68 und 75%, kräftige Brise vom Atlantik, ab und zu schauert es mal heftig aber sonst ist Kaiserwetter. Genau die gleiche Wetterlage wie in Stuttgart.

Und die haben noch nicht mal geschnallt, dass in Brasilien gerade Winter ist. #-o




Aber für Salvador, wo das erste Spiel der Deutschen Mannschaft ja stattfinden wird, erwartet man für Montag schon knapp 30 Grad Celsius im Schatten und eine Luftfeuchtigkeit von um die 90%. Soll natürlich trotzdem keine Entschuldigung sein, falls man nicht so gut spielt wie erwartet.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon cabof » Fr 13. Jun 2014, 12:05

Wie gut, das es ein Wetter gibt - immer gut für eine Entschuldigung. Bin mal gespannt wie unsere Millionärs-Grünschnäbel sich in dem Tropenklima schlagen.... 90 Minuten - der Stahlarbeiter steht jeden Tag bei 50 Grad für 8 Stunden am "Stich" für weniger.... :shock:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9994
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1410 mal
Danke erhalten: 1497 mal in 1257 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Berlincopa » Fr 13. Jun 2014, 13:00

cabof hat geschrieben:Wie gut, das es ein Wetter gibt - immer gut für eine Entschuldigung. Bin mal gespannt wie unsere Millionärs-Grünschnäbel sich in dem Tropenklima schlagen.... 90 Minuten - der Stahlarbeiter steht jeden Tag bei 50 Grad für 8 Stunden am "Stich" für weniger.... :shock:



Eine Entschuldigung wäre es nicht, ggf. aber eine Erklärung. Und was die Bezahlung angeht:
Die angenehmsten Arbeiten werden am besten entlohnt
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon zagaroma » Fr 13. Jun 2014, 14:54

Berlincopa hat geschrieben:
Aber für Salvador, wo das erste Spiel der Deutschen Mannschaft ja stattfinden wird, erwartet man für Montag schon knapp 30 Grad Celsius im Schatten und eine Luftfeuchtigkeit von um die 90%. Soll natürlich trotzdem keine Entschuldigung sein, falls man nicht so gut spielt wie erwartet.



Auf der nicht teutonischen, sondern weltweiten website von weather underground erwartet man in Salvador für Montag 26/23 Grad und 70% Luftfeuchtigkeit. Und Regenschauer.

http://www.wunderground.com/q/zmw:00000.1.83229
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1988
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1208 mal in 652 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Berlincopa » Fr 13. Jun 2014, 15:04

zagaroma hat geschrieben:
Berlincopa hat geschrieben:
Aber für Salvador, wo das erste Spiel der Deutschen Mannschaft ja stattfinden wird, erwartet man für Montag schon knapp 30 Grad Celsius im Schatten und eine Luftfeuchtigkeit von um die 90%. Soll natürlich trotzdem keine Entschuldigung sein, falls man nicht so gut spielt wie erwartet.



Auf der nicht teutonischen, sondern weltweiten website von weather underground erwartet man in Salvador für Montag 26/23 Grad und 70% Luftfeuchtigkeit. Und Regenschauer.

http://www.wunderground.com/q/zmw:00000.1.83229



Hier die von mir konsultierte, garantiert nicht-teutonische Website:
http://www.climatempo.com.br/previsao-do-tempo/cidade/56/salvador-ba
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Colono » Fr 13. Jun 2014, 15:14

zagaroma hat geschrieben:Auf der nicht teutonischen, sondern weltweiten website von weather underground erwartet man in Salvador für Montag 26/23 Grad und 70% Luftfeuchtigkeit. Und Regenschauer.

Die geographische Lage Salvadors ist etwas weiter weg vom Äquator als die von Recife somit auch leicht "weniger" tropisch. Wahrscheinlich logisch. Vento Sul gibts dort nun mal nicht. Aber in Berlin ticken auch die Uhren anders.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2361
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 653 mal
Danke erhalten: 705 mal in 520 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
sonhador

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Berlincopa » Fr 13. Jun 2014, 15:25

Colono hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:Auf der nicht teutonischen, sondern weltweiten website von weather underground erwartet man in Salvador für Montag 26/23 Grad und 70% Luftfeuchtigkeit. Und Regenschauer.

Die geographische Lage Salvadors ist etwas weiter weg vom Äquator als die von Recife somit auch durchschnittlich etwas kühler. Wahrscheinlich logisch. Vento Sul gibts dort nun mal nicht. Aber in Berlin ticken nun mal die Uhren anders.


Was es mit in Berlin tickenden Uhren zu tun hat, wenn ich einen brasilianischen Wetterbericht zitiere, kannst Du mir ja bitte mal erklären. Und zur geographischen Lage: In Rio ist es im Sommer deutlich heißer als in Recife oder Salvador, und selbst vor ein paar Tagen war es mal wieder 33 Grad.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Colono » Fr 13. Jun 2014, 15:33

Berlincopa hat geschrieben: In Rio ist es im Sommer deutlich heißer als in Recife oder Salvador, und selbst vor ein paar Tagen war es mal wieder 33 Grad.

Da sieht man mal wieder den Brasilienspezialist. Wir haben nun mal jetzt keinen Sommer sondern bald Winter mit durchaus ab und zu einstelligen Temperaturen in RIO. Letzte Woche war es arscxkalt dort.

Aber hast schon irgendwie Recht, in Berlin fangen sie neuerdings auch schon an Bananen und Abacaxi zu pflanzen
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2361
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 653 mal
Danke erhalten: 705 mal in 520 Posts

Re: Deutsche Presse oftmals daneben.

Beitragvon Berlincopa » Fr 13. Jun 2014, 17:00

Colono hat geschrieben:
Berlincopa hat geschrieben: In Rio ist es im Sommer deutlich heißer als in Recife oder Salvador, und selbst vor ein paar Tagen war es mal wieder 33 Grad.

Da sieht man mal wieder den Brasilienspezialist. Wir haben nun mal jetzt keinen Sommer sondern bald Winter mit durchaus ab und zu einstelligen Temperaturen in RIO. Letzte Woche war es arscxkalt dort.

Aber hast schon irgendwie Recht, in Berlin fangen sie neuerdings auch schon an Bananen und Abacaxi zu pflanzen


Wer sprach davon, daß wir gegenwärtig Sommer in Brasilien haben? Wollte Dir nur verdeutlichen, daß weiter südlich nicht automatisch auch kälter bedeutet. Und auch wenn den Cariocas 17 Grad nachts extrem kalt vorkommen, gibt es dort eigentlich nie Temperaturen im einstelligen Bereich, es sei denn Du meinst eine andere Stadt.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]