Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 00:41

dimaew hat geschrieben:Kurz Off-Topic: Was verstehst Du, Timao, denn unter "älter". Der Mann ist grad mal 46 Jahre alt.


meine Ausserung ueber "alteren Mann" waren allgemein. Ausserdem sieht er ja aelter aus als 46 und unter aelter verstehe ich ab 60 und alt ab 70 wenn du es genau wissen willst, aber das ist auch alles relativ. Wir wissen das man mit 50 noch sehr gut aussehen kann, wenn die Lebensweise usw stimmt (man kann ja mit 30 auch wie mit 55 aussehen was ich immer in Ceara festelle - besonders bei den verfressenen Coxinha/Baiao de dois Frauen).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Teckpac » Do 29. Okt 2009, 00:52

Timao hat geschrieben:.... (man kann ja mit 30 auch wie mit 55 aussehen was ich immer in Ceara festelle - besonders bei den verfressenen Coxinha/Baiao de dois Frauen).

Ich liebe Baião de dois...muss ich mir jetzt Sorgen machen?? :roll:
Achso...ist eigentlich keiner in der Nähe von Campinas und kann Ihm 'ne Coxinha vorbeibringen??? Dimaew???
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon dimaew » Do 29. Okt 2009, 01:02

@Timao: Danke, das beruhigt mich jetzt schon ein wenig. Ich bin 49 und hatte kurzzeitig das Gefühl, zum "alten Eisen" zu gehören.

@Teckpac: Campinas ist von hier gut 300 Kilometer weg, ich glaub Du bist näher dran.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 01:03

Teckpac hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:.... (man kann ja mit 30 auch wie mit 55 aussehen was ich immer in Ceara festelle - besonders bei den verfressenen Coxinha/Baiao de dois Frauen).

Ich liebe Baião de dois...muss ich mir jetzt Sorgen machen?? :roll:
Bist du eine Cearense?
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 01:06

Teckpac hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:.... (man kann ja mit 30 auch wie mit 55 aussehen was ich immer in Ceara festelle - besonders bei den verfressenen Coxinha/Baiao de dois Frauen).

Ich liebe Baião de dois...muss ich mir jetzt Sorgen machen?? :roll:
Achso...ist eigentlich keiner in der Nähe von Campinas und kann Ihm 'ne Coxinha vorbeibringen??? Dimaew???


Nur ne Coxinha, ihr Geizhaelse. Der Mann will sicherlich was besseres (Costela de Boi, Cupim z.b).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 13:02

Timao hat geschrieben:
Teckpac hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:.... (man kann ja mit 30 auch wie mit 55 aussehen was ich immer in Ceara festelle - besonders bei den verfressenen Coxinha/Baiao de dois Frauen).

Ich liebe Baião de dois...muss ich mir jetzt Sorgen machen?? :roll:
Achso...ist eigentlich keiner in der Nähe von Campinas und kann Ihm 'ne Coxinha vorbeibringen??? Dimaew???


Nur ne Coxinha, ihr Geizhaelse. Der Mann will sicherlich was besseres (Costela de Boi, Cupim z.b).


Spass beiseite (fuer einen kurzen Moment). Waere sicherlich super wenn einer von Euch mal dort vorbei geht und mit ihm redet und einen trinken/essen geht (ich glaube das wuerde ihm helfen). Leider ist Campinas fuer mich zu weit weg , um da einfach mal vorbei zu gehen.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon 008 » Do 29. Okt 2009, 13:44

das ist ein armer teufel mit offensichtlich psychologischen problemen.das deutsche konsulat müsste sich da drum kümmern,ihn zurück nach deutschland bringen und ihn dort ärztlich zu betreuen.
verrückte hat brasilien schon wirklich genug!
Benutzeravatar
008
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 15:28
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 47 mal in 31 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 13:48

008 hat geschrieben:das ist ein armer teufel mit offensichtlich psychologischen problemen.das deutsche konsulat müsste sich da drum kümmern,ihn zurück nach deutschland bringen und ihn dort ärztlich zu betreuen.
verrückte hat brasilien schon wirklich genug!



Das ist deine Ferndiagnose die richtig sein koennte oder auch nicht. Manchmal sind Leute einfach verzweifelt und brauchen Hilfe. Verueck oder krank kannst ihm dann immernoch bezeichnen, wenn du Fakten weisst.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon bruzundanga » Do 29. Okt 2009, 15:33

Timao hat geschrieben:
008 hat geschrieben:das ist ein armer teufel mit offensichtlich psychologischen problemen.das deutsche konsulat müsste sich da drum kümmern,ihn zurück nach deutschland bringen und ihn dort ärztlich zu betreuen.
verrückte hat brasilien schon wirklich genug!



Das ist deine Ferndiagnose die richtig sein koennte oder auch nicht. Manchmal sind Leute einfach verzweifelt und brauchen Hilfe. Verueck oder krank kannst ihm dann immernoch bezeichnen, wenn du Fakten weisst.


Verrückt, verzweifelt ist eigentlich egal das dt. Konsulat wurde laut einem der verlinkten Presseberichten schon verständigt. Dort sagt man aber der muss um Hilfe bitten sonst können wir nichts machen.
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Deutscher lebt seit 12 Tagen im Flughafen Viracopos

Beitragvon Timao » Do 29. Okt 2009, 15:35

bruzundanga hat geschrieben:
Timao hat geschrieben:
008 hat geschrieben:das ist ein armer teufel mit offensichtlich psychologischen problemen.das deutsche konsulat müsste sich da drum kümmern,ihn zurück nach deutschland bringen und ihn dort ärztlich zu betreuen.
verrückte hat brasilien schon wirklich genug!



Das ist deine Ferndiagnose die richtig sein koennte oder auch nicht. Manchmal sind Leute einfach verzweifelt und brauchen Hilfe. Verueck oder krank kannst ihm dann immernoch bezeichnen, wenn du Fakten weisst.


Verrückt, verzweifelt ist eigentlich egal das dt. Konsulat wurde laut einem der verlinkten Presseberichten schon verständigt. Dort sagt man aber der muss um Hilfe bitten sonst können wir nichts machen.

Das ist richtig. Wenn der nicht nach Deutschland will, werden die nichts machen.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]