deutscher metzger in salvador

Biete / Suche von Privat zu Privat >> Der ideale Platz um seine kostenlose Kleinanzeige zu veröffentlichen. SÄMTLICHE IMMOBILIENANGEBOTE - OB VERMIETUNG ODER VERKAUF, PRIVAT ODER GEWERBLICH - MÜSSEN ZUVOR MIT DER ADMINISTRATION ABGESPROCHEN WERDEN. Bei Nichteinhaltung wird der Thread kommentarlos gelöscht.

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon cabof » Mo 15. Apr 2013, 20:01

Für den Anfang ganz gut - sehen lecker aus die Sachen. Gibt es auch eine Preisliste, Zutatenliste?

PS. Ich erinnere mich nur an das brasil. Paté.... soll irgendwie Leberwurst oder so sein.... und dann eine schöne, deutsche
Leberwurst... wenn der BR nicht darauf anspringt, kann er mir leidtun. Sollte aber preislich erschwinglich sein...

Boa sorte.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10211
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon frankieb66 » Mo 15. Apr 2013, 20:08

cabof hat geschrieben:Für den Anfang ganz gut - sehen lecker aus die Sachen.

also bitte Du kölscher Jeck (sacht man das so?) ... ein paar wahrscheinlich zusammengegoogelte Bilder schauen zwar lecker aus, sind aber nicht unbedingt authentisch ... sollte ich mich bezüglich der Bildherkunft getäuscht haben, dann bitte ich den Metzgermeister bzw. den Vertriebler mal eine aktuelle Rundumansicht aus der Metzgerei einzustellen ... und ja, da hast recht, cabo, Preise, Lieferzeiten, etc. fehlen natürlich auch ... aber ich habe, sofern der Metzger seriös sein sollte, schon meine Hilfe angeboten um das Angebot ein bisschen professioneller aufzuziehen ...

Mahlzeit.

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 15. Apr 2013, 20:13

metzgerssa hat geschrieben:Homepage ist fertig: metzgerssa.npage.de
Viel Spass


Bin richtig von dir begeistert. Einfach nur super. Toi, toi, toi!
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4633
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 55 mal
Danke erhalten: 699 mal in 552 Posts

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon cabof » Mo 15. Apr 2013, 20:26

Mach et Frankie - hilf ihm. Okay, die Fotos mögen nicht von der eigenen Produktion sein - sollten sie aber... hier wurde schon gepostet was die Bezahlung angeht - Ware gegen Geld - sonst garnichts - da hat die Waldschrat mal was vernünftiges geschreiben -
das BR sich um die Zahlung drücken - mit herzerweichenden Geschichten - ist uns bekannt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10211
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon isis » Mo 15. Apr 2013, 21:58

cabof hat geschrieben:- da hat die Waldschrat mal was vernünftiges geschreiben .


Du solltest vorher überlegen, in welchem Forum du schreibst.

Einen Waldschrat u.ä. kennt man in diesem Forum nämlich nicht.
Und das ist auch gut so!
BFN-Benutzerkonto deaktiviert ab 01.07.2014
Benutzeravatar
isis
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 14. Feb 2012, 18:18
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 66 mal in 56 Posts

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon cabof » Mo 15. Apr 2013, 23:02

sorry, bin total durcheinander - eine Frage der Zeit bis dieser hier im Forum aufschlägt und mitmischt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10211
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon metzgerssa » Fr 26. Apr 2013, 16:46

wir haben die homepage geaendert-viel spass.
metzgerssa.npage.de
Benutzeravatar
metzgerssa
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 12:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon metzgerssa » Mi 22. Mai 2013, 16:31

Haben ab sofort auch Wiener Wuerstchen im Angebot.
Benutzeravatar
metzgerssa
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 12:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: deutscher metzger in salvador - Update

Beitragvon kg59 » Di 30. Jul 2013, 02:53

Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich möchte euch eine Kurzgeschichte zum Metzger in Salvador erzählen. Bildet euch selbst ein Urteil.

Ich habe mich mit ihm, bzw. seinem Verkäufer in Salvador getroffen, habe die bestellte Ware erhalten, die vom Geschmack und Qualität her auch gut war.

Daher wollte ich ihm auch eine Bestellung machen, da er sein Transportproblem inzwischen gelöst hat, und Lieferung anbot. Mittlerweile sind einige Woche in Land gegangen, wir waren viel unterwegs. Immer wieder wurden wir angeschrieben, ob wir denn mit der Bestellung soweit wären.Also habe ich ihm Anfang Juli eine Bestellung gemacht 10 Kg, Lieferung via Sedex in 3 Tagen. An den Frachtkosten würde er sich mit RS 30,-- beteiligen.

Zum gleichen Zeitpunkt (Anfang Juli) später Freitag Nachmittag, bekam ich noch eine Mail mit dem Gesamtbetrag und ich möchte diesen doch bitte, möglichst noch am gleichen Tag überweisen. Habe ich gemacht, 2 Std. später und die Bankbestätigung per Mail geschickt.

14 Tage später, ich hatte immer noch keine Wurst, fragte ich nach, wo die Lieferung denn bleibt. Ja, wegen Streik konnte die nicht aufgegeben werden, die Woche drauf.
Wieder 1 Woche später ohne Wurst fragte ich erneut nach, da war ein Zettel in seinem Briefkasten von Sedex, er sofort hin, unser Paket zerstört, er mache neue Wurst, geht nächsten Dienstag raus.
Letzten Freitag, wir immer noch ohne Wurst, erneute Nachfrage per Mail ohne Antwort. Am Sonntag nochmals Nachfrage und Geld zurück gefordert. Bis dato keine Antwort mehr.

Soll euch nicht auch so ergehen

So, nun macht was draus, ich kann mich nicht um alles kümmern (Olaf Schubert)

Grüße aus Alagoas
Klaus
Benutzeravatar
kg59
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 09:54
Wohnort: Maragogi/Alagoas
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: deutscher metzger in salvador

Beitragvon cabof » Di 30. Jul 2013, 06:32

was klappt denn schon in Brasilien? Es wäre nicht das Letzte - sondern das Allerletzte was ich in BR tun würde, etwas pelo correio bestellen und Vorkasse leisten - lernt ihr denn nie aus? Der Fundus der Ausreden - da ist BR Weltmeister... in allen Lebenslagen,
besonders bei Geld und Verspätungen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10211
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien und Kleinanzeigen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]