deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasil?

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon Barro7777 » Do 9. Feb 2012, 15:58

@ baldim

keine Ahnung, Glaube nicht, da ich die in Deutschland von 1&1 bekommen habe. Werde mal im Web stöbern.

Grüße
Michael
Benutzeravatar
Barro7777
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 22. Apr 2010, 09:34
Wohnort: Barro/Ceará
Bedankt: 43 mal
Danke erhalten: 26 mal in 19 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon Barro7777 » Sa 31. Mär 2012, 16:25

Habs am laufen.Nach vielem ausprobieren habe ich einfach das Kabel vom Adapter des Providers in den LAN1 der Firtzbox eingesteckt und den LAN2 der Fritzbox mit dem PC verbunden und alles läuft super.Hatte bislang immer versucht das Kabel vom Adapter über den DSL-Anschluss an der Fritzbox ans Laufen zu bekommen, was aber nicht klappte.
Grüße Michael
Benutzeravatar
Barro7777
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 22. Apr 2010, 09:34
Wohnort: Barro/Ceará
Bedankt: 43 mal
Danke erhalten: 26 mal in 19 Posts

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon baldim » Sa 31. Mär 2012, 20:17

So benutzt du aber nicht das Modem der FritzBox, sondern das deines Providers.
Die FritzBox funktioniert, meines Wissens, dann als Router.
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon Sulista » So 1. Apr 2012, 17:09

Es ist auch möglich sich einfach ein Annex A Modem in Österreich zu bestellen, wenn man keine Lust auf Patchen, Umkabeln und Hoffen hat. Die geläufigeren Modelle gibt es sogar bei deutschen Online-Händlern.

http://bit.ly/HAU7iM

Dieser "Adapter" von deinem Provider kann nur ein Modem sein, wenn du ihn in einen Lan-Port stöpselst und deine Internetverbindung funktioniert. In diesem Fall hast du deine Fritzbox zu einem teuren Router degradiert ;)
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon travelexpert » Mo 2. Apr 2012, 02:27

Oben wurde die Frage wegen 110 oder 220 Volt gestellt. Dazu habe ich folgendes festgestellt:
Obwohl die Netzteile aus Europa nur mit 230V gekennzeichnet sind, funktionieren sie auch bei 110V mit der korrekten Ausgangsspannung!
Das war bei Router von D-Link und Telefon von Gigaset so.
Die Geräte werden offensichtlich auch in Deutschland mit "Auto Voltage" angeboten.
Benutzeravatar
travelexpert
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 12. Jul 2005, 23:03
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 17 mal in 14 Posts

Re: deutsches ADSL-Modem fuer VELOX? Fritzbox, ect. in Brasi

Beitragvon Barro7777 » Mo 2. Apr 2012, 13:06

@ Sulista,@ Baldim

Ja korrekt, die Fritzbox funktioniert als Router. Da ich eine Flat beim Porvider habe sind das auch keine Mehrkosten. Mir ging es hauptsächlich darum, das WLAN zu nutzen und das funktioniert jetzt super.

Grüße
Michael
Benutzeravatar
Barro7777
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 22. Apr 2010, 09:34
Wohnort: Barro/Ceará
Bedankt: 43 mal
Danke erhalten: 26 mal in 19 Posts

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]