Deutsches TV in Brasilien

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon tinto » Di 7. Apr 2009, 22:22

Christian B. hat geschrieben:
tinto hat geschrieben:Interessant. Aber ist das jetzt Werbung - oder ein redaktioneller Beitrag?


Steht doch, wenn auch klein, ganz klar geschrieben! #-o :wink:

BrasilOnline hat geschrieben:BrasilOnline Werbeeintrag ....


Du bist aber ein Schlaumeier

Also - ganz groß steht da u.a. in blau: "Wie ist Eure Erfahrung?.." - und das suggeriert halt typisch forenmäßigen Erfahrungsastausch und auch und erst recht der Betreff, also der Einstieg aller hier in das Thema, zeigt keinesfalls, dass es Werbung ist. Hier stellt sich also mal wieder die Frage der Irreführung, wenn das, worauf es ankommt, ganz klein geschrieben oder -wie die Folgekosten und die AGB- gar nicht geschrieben wird.

Schlauer als Du ist also die einzig relevante erste Antwort, die auf den von dir zitierten Beitrag von mir kam. Wohl aus rechtlichen Gründen!?

Wäre sowas von einem Neuling hier gekommen, wäre es natürlich vom Admin gelöscht worden. Bei einem Partnerprogramm ist das natürlich anders zu sehen, aber dann gehört es auch als Werbung in den Betreff und/oder an hervorgehobener Stellung kenntlich gemacht. Es war also eine rhetorische Frage. Ich glaube, der dietmar hat sich nicht recht entscheiden können zwischen normal redaktionellen Beitrag und Werbung. Beides sollte aber klar getrennt werden. Entweder wir diskutieren daüber oder wir machen Werbung. 50:50 ist halt problematisch, weil eine Tendenzdiskussion entstehen kann. Dann besser als Werbung klarer kennzeichen ... :wink:
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon Admin » Di 7. Apr 2009, 22:42

tinto, ich denke durch den ziemlich auffälligen Werbebanner ist es durchaus aus Werbung zu erkennen. Aber es enthält eben auch redaktionelle Teile. Komisch ist aber mal wieder, nachdem ich das seit über einem Jahr in ähnlicher Art mit den Fliegenpreisen mache, dass du ausgerechnet jetzt die Diskussion darüber mit "rhetorischen Fragen" anschiebst.
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon RonaldoII » Di 7. Apr 2009, 23:16

1. bitte nochmals das kleingedruckte LESEN und VERSTEHEN, dann eventuell diskutieren

2. Zattoo hat NICHT RTL ,Sat und Pro 7 sondern nur den Schrott, den eh keiner sehen will. Die nächste Frage ist,ob man das selbst mit Banda Larga (mit DSL 1000 :D in Brasilien überhaupt schauen kann und dann noch über ein Proxy)Ich glaube es nich....
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon donesteban » Di 7. Apr 2009, 23:20

Habs nur überflogen. Aber so verstanden, dass man den ganzen Film auf seinen PC downloadet. Vielleicht dauert das dann ein paar Stunden. Aber wenn er angekommen ist, dann läuft er ja lokal ab. Also in vermutlich guter Qualität.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon Admin » Di 7. Apr 2009, 23:25

Da hamma ma dischpudiert:
deutsche-fernsehsender-t11235.html
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon esteban38 » Di 7. Apr 2009, 23:32

RonaldoII hat geschrieben:
2. Zattoo hat NICHT RTL ,Sat und Pro 7 sondern nur den Schrott, den eh keiner sehen will. Die nächste Frage ist,ob man das selbst mit Banda Larga (mit DSL 1000 :D in Brasilien überhaupt schauen kann und dann noch über ein Proxy)Ich glaube es nich....




Hier mal die Senderliste der zattoo:http://zattoo.com/de/tv-channels

also RTL. Sat und auch Pro 7 sind da drauf, ich find das Senderangebot von zattoo sehr gut, sogar besser als cablecom. die Qualität war wie gesagt super und ich tipp das ohne Aktien von der Firma zu haben oder irgend sonstwie an diesem Unternehmen beteiligt zu sein, sondern nur als ehemaliger User.

Hab mich auf die Warteliste setzen lassen und falls die Brasilien wirklich mal ins Sortiment nehmen, bin ich was europäische Fernsehsender angeht bestens aufgestellt.
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon dietmar » Mi 8. Apr 2009, 00:11

Bis dato kann man es ja mal mit NDR3 versuchen: http://www3.ndr.de/programm/livestream110.html
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 8. Apr 2009, 17:31

BrasilOnline hat geschrieben:Immer wieder erreichen uns Anfragen über den Empfang von deutschen Fernsehsendern in Brasilien. Deutsches TV ist in Brasilien jedoch leider auf herkömmliche Art und Weise leider kaum auf den Bildschirm zu bekommen. Nur die Deutsche Welle strahlt sein Lateinamerika-Programm per Satellit aus, eine spezielle Satellitenschüssel und Digital-Receiver oder Kabelempfang in einigen Metropolen sind dafür notwendig. Terrestrisch wird gar nichts in deutscher Sprache ausgestrahlt und so bleiben den ganz Hartnäckigen nur die wenigen teilweise temporären Livestreams im Internet. Doch dort ist oft die Qualität nicht berauschend und zudem ist man von einer absolut störungsfreien Internetleitung abhängig. Hinzu kommt die Zeitdifferenz und es gibt es nur einige wenige Sender. Eine Programme, Sportübertragungen oder Filme werden zudem aus Rechtsgründen manchmal gar nicht ins Netz gespeist oder sind nur in Deutschland empfangbar.

Um trotzdem im weit entfernten Südamerika seine Lieblingssendung im deutschen Fernsehen nicht zu verpassen, gibt es mittlerweile einige gute Angebote, die Sendungen aufzunehmen und danach auf den heimischen PC (wo immer dieser auch sein mag) herunter zu laden. Dass man die Sendung nicht live sehen kann, spielt dabei fast keine Rolle, liegt die Hauptfernsehzeit in Europa ja sowie hier mitten in der Nacht. Und es ist zudem völlig legal, denn der Nutzer nutzt einfach seinen persönlichen "Videorecorder" im Netz. Die Aufnahme ist nur für ihn bestimmt - als würde der Apparat unter dem Fernseher stehen und er sich eine Privatkopie anfertigen.

Save.TV bietet sich im Übrigen als eine kostengünstige und qualitativ hochwertige Alternative zu anderen teilweise freien Anbietern an. Denn dort dürfen jede Menge Programme gleichzeitig aufgenommen werden und die Filmqualität kommt nahe an die DVD heran: Spass, Spannung und Unterhaltung direkt aus Deutschland sind also auch in Brasilien mit deutschem Fernsehsehen möglich ...

Ob Shows wie "Wetten dass..." , der Tatort-Krimi oder die beliebten Serien am Vorabend: mit wenigen Mausklicken hat man sein persönliches deutsches Fernsehprogramm zusammengestellt und schon kurz nach Sendungsende kann der Download der hochwertigen Videoclips beginnen. Einfacher geht es nicht.

Wer es noch nie ausprobiert hat, für den wird es jetzt höchste Zeit: denn Save.TV bietet nun für kurze Zeit einen 4-Monats-Gratis-Test. Ohne Risiko deutsches Fernsehen in Brasilien testen, was will man mehr .... PC und Internet** genügt. Und da nichts verloren geht, kann es ruhig auch eine langsame Verbindung sein, das Herunterladen dauert dann einfach ein paar Minuten länger ...

Mehr Informationen über deutsches Fernsehen in Brasilien erwünscht? Wie, was und wo funktioniert TV in deutscher Sprache in Brasilien?

Einfach auf nachfolgenden Banner klicken, mehr Infos erhalten
und schon ab heute für 4 Monate kostenlos* deutsches TV in Brasilien sehen ...



Bild


Wer hat Save.TV getestet? Schildert eure Erfahrungen mit deutschem TV in Brasilien!!!



BrasilOnline Werbeeintrag | *Es fallen in diesem Zeitraum lediglich die Kosten für die Internetverbindung in Brasilien an. | **Gemäss den AGBs von Save.TV verpflichtet sich der Nutzer, nur innerhalb des deutschen Staatsgebietes auf die Software zuzugreifen. Er ist sich dessen bewusst, dass eine Nutzung von außerhalb des deutschen Staatsgebietes ggf. urheberrechtswidrig sein könnte, da ein solcher möglicherweise nicht von den deutschen Regelungen zur Erstellung einer Privatkopie gedeckt ist. Zudem ist eine deutsche Anschrift zur Anmeldung notwendig.


Hab hier kein Fernseher, schon garnicht deutsches fernsehen, gebraucht. Hoechstens Fussball. Aber nur Laenderspiele.
Bin froh, dass ich mir das dumme Geschaetz in Deutschland nicht mehr antun muss. :mrgreen:
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4606
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon Copafred » Do 9. Apr 2009, 21:16

RonaldoII hat geschrieben:
2. Zattoo hat NICHT RTL ,Sat und Pro 7 sondern nur den Schrott, den eh keiner sehen will.


Aber RTL, Sat 1 und Pro 7 ist doch der Schrott, den ich nicht sehen will :?: :?: :?:
Gottes schönste Gabe ist der Schwabe!
Benutzeravatar
Copafred
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 19:46
Wohnort: Aracaju,Se
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Deutsches TV in Brasilien

Beitragvon donesteban » Do 9. Apr 2009, 23:10

Mensch Copafred, dann habe ich die Lösung für Dich. Nimm einfach nicht Zattoo! :mrgreen:
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]