Deutschland im Schnee

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon frankieb66 » Mo 18. Jan 2010, 01:09

jorchinho hat geschrieben:
RonaldoII hat geschrieben:jörchi,

du kannst in die Heimat kommen :twisted: :twisted: ! Der Schnee ist fast weg...Ich kann schon wieder die Wiese im Garten sehen :wink:


ICH WILL ABER NICHT IN DIE HEIMAT!!!!!!!!!!!!!!!!! :( :(
Hier ist es viel angenehmer.......... :lol: :wink:

Dann bleib halt da bzw. dort :)
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon jorchinho » Mo 18. Jan 2010, 13:47

frankieb66 hat geschrieben:Dann bleib halt da bzw. dort :)


Ich muss aber leider nach dort, bin aber bald wieder da...... :D :lol:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon Andy2008 » Mo 18. Jan 2010, 21:42

jorchinho hat geschrieben:...

ICH WILL ABER NICHT IN DIE HEIMAT!!!!!!!!!!!!!!!!! :( :(
Hier ist es viel angenehmer.......... :lol: :wink:


@jorchinho
Du hast aber ein Recht darauf, gegen die Auslieferung rechtlich vorzugehen. Dafür brauchst du aber einen guten Anwalt und der kostet Geld.

Grüße
Andy2008
Benutzeravatar
Andy2008
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 12:06
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 17 mal in 12 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon dimaew » Mo 18. Jan 2010, 21:59

Ich bin zwar kein Anwalt, kenn aber einen guten. Und für die Vermittlung nehm ich auch flüssige Bezahlung. :D :D :D

Im Ernst: Es hat doch offensichtlich schon angefangen zu tauen. Der sibirisch harte Winter in Deutschland ist wahrscheinlich schon wieder vorbei, bis Du ankommst, Schorsch.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon jorchinho » Mo 18. Jan 2010, 22:44

Andy2008 hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:...

ICH WILL ABER NICHT IN DIE HEIMAT!!!!!!!!!!!!!!!!! :( :(
Hier ist es viel angenehmer.......... :lol: :wink:


@jorchinho
Du hast aber ein Recht darauf, gegen die Auslieferung rechtlich vorzugehen. Dafür brauchst du aber einen guten Anwalt und der kostet Geld.

Grüße
Andy2008

dimaew hat geschrieben:Ich bin zwar kein Anwalt, kenn aber einen guten. Und für die Vermittlung nehm ich auch flüssige Bezahlung. :D :D :D

Im Ernst: Es hat doch offensichtlich schon angefangen zu tauen. Der sibirisch harte Winter in Deutschland ist wahrscheinlich schon wieder vorbei, bis Du ankommst, Schorsch.


@Andy und Dimaew

Wenn ich mich gut verstecke, brauche ich keinen Anwalt, oder? Und Fluessigkeiten sind vorhanden....... :D
Ok, der Schnee ist ja in Essen schon mittlerweile hinwech, wie Ronnie schrieb, faellt mir aber sehr schwer hier die Segel zu streichen, in die Heimat ohne Schnee, dafuer nasskalt. Nach 4 Wochen, die ich bis jetzt hier verbringen durfte, kann ich nur sagen: Ein wundervolles Land mit sehr netten Menschen, habe aber auch die andere Seite gesehen und erlebt.
Kurzum, es war nicht mein letzter Aufenthalt hier, um dem Schnee zu entkommen..............
Wie einige von Euch geschrieben haben, man liebt es oder man hasst es.
Fuer mich trifft das erste zu.............. =D>
Schoenen Abend/Gute Nacht Euch allen, bis bald........
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon morgenrot » Mo 18. Jan 2010, 23:42

dimaew hat geschrieben:Ich bin zwar kein Anwalt, kenn aber einen guten. Und für die Vermittlung nehm ich auch flüssige Bezahlung. :D :D :D

Im Ernst: Es hat doch offensichtlich schon angefangen zu tauen. Der sibirisch harte Winter in Deutschland ist wahrscheinlich schon wieder vorbei, bis Du ankommst, Schorsch.


Warst nicht du der Islay-Fan, :P

schon klar,da würd ich auch flüssiges nehmen. :wink:
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon dimaew » Mo 18. Jan 2010, 23:46

morgenrot hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:Ich bin zwar kein Anwalt, kenn aber einen guten. Und für die Vermittlung nehm ich auch flüssige Bezahlung. :D :D :D

Im Ernst: Es hat doch offensichtlich schon angefangen zu tauen. Der sibirisch harte Winter in Deutschland ist wahrscheinlich schon wieder vorbei, bis Du ankommst, Schorsch.


Warst nicht du der Islay-Fan, :P

schon klar,da würd ich auch flüssiges nehmen. :wink:


Genau, davon wird einem jedenfalls warm, ein guter Lagavullin ist besser als jede Heizung :D
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon morgenrot » Mo 18. Jan 2010, 23:52

dimaew hat geschrieben:
morgenrot hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:Ich bin zwar kein Anwalt, kenn aber einen guten. Und für die Vermittlung nehm ich auch flüssige Bezahlung. :D :D :D

Im Ernst: Es hat doch offensichtlich schon angefangen zu tauen. Der sibirisch harte Winter in Deutschland ist wahrscheinlich schon wieder vorbei, bis Du ankommst, Schorsch.


Warst nicht du der Islay-Fan, :P

schon klar,da würd ich auch flüssiges nehmen. :wink:


Genau, davon wird einem jedenfalls warm, ein guter Lagavullin ist besser als jede Heizung :D


yepp,....stimm dir zu,....
na denn weiterhin Prost,...du beweißt Geschmack. =D>
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon RonaldoII » Di 19. Jan 2010, 00:09

jörchinho hat geschrieben:Ok, der Schnee ist ja in Essen schon mittlerweile hinwech, wie Ronnie schrieb, faellt mir aber sehr schwer hier die Segel zu streichen, in die Heimat ohne Schnee, dafuer nasskalt. Nach 4 Wochen, die ich bis jetzt hier verbringen durfte, kann ich nur sagen: Ein wundervolles Land mit sehr netten Menschen, habe aber auch die andere Seite gesehen und erlebt.


was ist das Schnee :roll: :?: Jörchi bei uns liegt mittlerweile kein SCHNEE mehr....haste schwein gehabt :lol: :lol: :mrgreen:

jaja du hast die typische Saudade......jaja du willst zurück...das kenne ich...das kennen andere :wink: ...normal :P


Gibt es eigentlich auch Menschen die sagen......." Dieses scheiß Brasilien, da will ich nie wieder hin". Ich habe persönlich männlein wie weiblein kennengelernt, die gerade zu verrückt sich in Brasilien verliebt haben. wohl eher in die Mulatas/für die Damen auch die Brasileiros, als Brasilien
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Re: Deutschland im Schnee

Beitragvon jorchinho » Di 19. Jan 2010, 01:09

RonaldoII hat geschrieben:Gibt es eigentlich auch Menschen die sagen......." Dieses scheiß Brasilien, da will ich nie wieder hin". Ich habe persönlich männlein wie weiblein kennengelernt, die gerade zu verrückt sich in Brasilien verliebt haben. wohl eher in die Mulatas/für die Damen auch die Brasileiros, als Brasilien


Boah, Ronnie ehrlich, ich bin froh. Ohne Schnee zu sehen nach Hause.
Habe mich in Brasilien verliebt, korrekt. In das Land. Meine kannte ich aber vorher schon. Klar, gibt ein paar Leute, die zum Poppen hierhin fahren, aber da gibt es naehere Alternativen. Ich fahre schon sehr lange nur im Winter weg, ab in die Sonne, bis letztens war es Teneriffa 11x, Aber B ist ja "nur" 4 Flugstunden weiter. Und die lohnen sich.. :lol: Und wir sind 44 und 45 Jaehrchen alt, also nicht nur wegen dem "ich hol mir mal was Frisches" zusammen. Nicht falsch verstehen.
Uebrigens habe ich mehr Farbe mittlerweile als meine Kleine. Trotz LS 30.
Egal, irgendwie freue ich mich auch wieder auf mein Heim, ohne Schneescheppen...... :mrgreen:
Und ich weiss, bald bin ich wieder hier :D ......ohne Schnee........... :lol:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 526 mal in 393 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]