Die töten einfach nur aus Spass

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon supergringo » So 13. Jul 2008, 07:30

Takeo hat geschrieben:"Quem procura, acha!"
Ich weiß nicht, ob ich suche, "finden" tu ich aber irgendwie immer ... :? . In dem Fall habe ich tatsächlich nicht gesucht, sondern mich treiben lassen. Sie hat eigentlich mich abgeschleppt, nicht ich sie. Ich mochte ihre blitzenden Augen, ihr Lächeln, ihre koksbedingten Laberflashs und die Tatsache, dass sie mir Eintritt in den "Complexo do Alemao" verschaffte. Und natürlich noch etwas, was ich hier aber nicht schreiben darf, sonst gibts wieder eins auf meinen Deckel ... eigentlich wollte ich nur darlegen, wie zweischneidig das Leben dort unten manchmal ist, schließlich hätte sie ja auch mich ausrauben können.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon tinto » So 13. Jul 2008, 08:01

Eigentlich ist es doch immer so. Egal wen man sucht, wo man sich treiben lässt, mit wem man sich umgibt....:

Man sollte nur nicht zur falschen Zeit am falschen Ort sein.....

Da die meisten von uns das noch nicht waren, sind wir halt alle noch nicht tiefer gelegt worden. Die Gefahr an tiros zu sterben ist wohl über den Verlauf eines durchschnittlichen Lebens überall und so auch in Brasilien noch geringer als sich eine tödliche Krankheit einzufangen. Und auch da triffts leider nicht immer die Bösen zuerst...denken wir dabei mal z.B. an Neto oder an meine frühere liebe Freundin, die mit 20 an Leukämie gescheitert ist.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon supergringo » So 13. Jul 2008, 13:24

supergringo hat geschrieben:Ich hatte bisher das Glück, mit den ganz Bösen nicht wissentlich in Berührung gekommen zu sein.
Ich muss das vielleicht relativieren. Das pure Böse gibt es wohl eher selten. Ich bin schon mit ziemlich üblen Jungs um die Häuser gezogen. Mir gegenüber habe sie sich aber korrekt, ja, manchmal sogar ausgesprochen liebenswert benommen. Die Stimmung ist Gracas a Deus niemals ins Negative gekippt.

Eine frustrierte Kuh hat mal mitten auf der Straße ihrem vielleicht 10 Jahre alten Sohn dermaßen brutal ins Gesicht geschlagen, dass das Blut aus der Nase wie aus einer Fontäne sprudelte. Einige Beobachter grinsten, lachten, fandens klasse, andere beschimpften das fette Weib. Wenn man der dummen Sau in die hohle Birne geschossen hätte, wäre mir das ziemlich Wurscht gewesen. Die widerlich gemeinen Dummbatzen, die die Szene lustig fanden, miteingeschlossen. Ich war gerade mit 6- bis 8-Jährigen auf dem Weg von der Kindertagesstätte in die Schule. Diese Kinder fanden das Szenario weniger lustig und schwiegen ängstlich, traurig und betroffen.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon Zauberfee » So 13. Jul 2008, 13:43

supergringo hat geschrieben: Ich war gerade mit 6- bis 8-Jährigen auf dem Weg von der Kindertagesstätte in die Schule. Diese Kinder fanden das Szenario weniger lustig und schwiegen ängstlich, traurig und betroffen.


Auch so ein grosser Mist in der Welt,..was alles auf dem Rücken dieser Kinderseelen ausgetragen wird,..nur so kurz zwischendurch mal....will aber nicht unterbrechen :(
Benutzeravatar
Zauberfee
 
Beiträge: 494
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 15:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon Brummelbärchen » So 13. Jul 2008, 21:09

Nun, immerhin scheinen sich alle einig zu sein dass die Kinder nicht die Schuld an der !&@*$#! tragen die die Erwachsenen bzw. Eltern hier anrichten.

Ich arbeite als Freiwilliger für ein Diakoniewerk hier in Belo Horizonte das unter anderem auch Teenager-Mütter aus dem Aglomerado da Serra (die grösste Favela in Belo Horizonte) begleitet. Ich bin in diese Arbeit zwar nicht direkt involviert, aber ich kriege jeweils die Arbeitsberichte der Betreuerinnen und Psychologinnen zu lesen. Es ist unendlich schwer die Verhaltensmuster von 15-Jährigen zu ändern, die einerseits kaum gute Vorbilder für ihre eigene Mutterrolle kennen, und andererseits vor allem als Frauen förmlich dazu abgerichtet sind den Erwartungen anderer zu genügen, idR der Männer. Sie übernehmen diese Verhaltensmuster ohne sie zu reflektieren (wie jeder Teenager) und geben sie an die eigenen Kids weiter. Dass sie einen eigenen, realitischen Lebensentwurf entwickeln ist ein unendlich langwieriger Prozess in dem sie Begleitung brauchen. Und das ist der Punkt in dem wir helfen können. Nicht Lula-Assistenzialista-mässig mit Geld-Verteilen sondern durch Hilfe damit einige den Weg zu einem Leben finden und den sich über Generationen vererbten Teufelskreis durchbrechen können. (Die Trennlinie zwischen Helfen und Einmischen ist übrigens einer der sensibelsten Punkte.)

BB

P.S.: Giovane ist ein dreijähriger Knirps aus unserer Kindertagesstätte die sich in einer Vorort-Favela von BH befindet. Seine 20jährige Mutter kam offenbar zum Schluss dass ihr Partner weder als Ehemann noch Vater etwas taugt und lebte getrennt. Am Donnerstag wäre Scheidungstermin vor dem Richter gewesen, am Morgen ist der Ex mit einer Schusswaffe in ihr Haus eingedrungen. Die Beerdigung der Mutter war am Freitag.
Selbst wenn jemand eine gute Mutter sein will kann das am Umfeld zerbrechen. Schuld?
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon donesteban » So 13. Jul 2008, 21:22

Brummelbärchen. Danke für den ersten, angemessenen Beitrag zu dem Artikel. Ich spare mir den "Applaus-Smiley", weil es bei diesem Thema nichts zu klatschen gibt.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon Pelo » So 13. Jul 2008, 21:26

Danke BB,

dem ist nichts hinzuzufügen!

Ausser einem Dankeschön an den Admin, der mit einem Extrabanner oben auf ein anderes aktuelles Ereignis aufmerksam macht!!!!! Respect!!!
Man liest sich!
Pelo
Benutzeravatar
Pelo
 
Beiträge: 13
Registriert: So 28. Nov 2004, 13:38
Wohnort: bei Euch
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon bebezao » Mo 14. Jul 2008, 05:24

Pelo hat geschrieben:Danke BB,

dem ist nichts hinzuzufügen!

Ausser einem Dankeschön an den Admin, der mit einem Extrabanner oben auf ein anderes aktuelles Ereignis aufmerksam macht!!!!! Respect!!!


Siehst Du mehr als ich?
Du meinst bestimmt die Probleme von Kinderhorizonte (http://kinderhorizonte.de), die mal stark mit diesem Forum verbunden waren, aber von einem Banner sehe ich nichts.
Bebezao
Benutzeravatar
bebezao
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 27. Mai 2008, 05:07
Wohnort: Rio das Pedras RJ
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Die töten einfach nur aus Spass

Beitragvon Pelo » Mo 14. Jul 2008, 05:32

bebezao hat geschrieben:
Pelo hat geschrieben:Danke BB,

dem ist nichts hinzuzufügen!

Ausser einem Dankeschön an den Admin, der mit einem Extrabanner oben auf ein anderes aktuelles Ereignis aufmerksam macht!!!!! Respect!!!


Siehst Du mehr als ich? Du meinst bestimmt die Probleme von Kinderhorizonte, aber von einem Banner sehe ich nichts.


Ja genau das meinte ich!!!!

Tchau
Man liest sich!
Pelo
Benutzeravatar
Pelo
 
Beiträge: 13
Registriert: So 28. Nov 2004, 13:38
Wohnort: bei Euch
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]