Diese winzigen Ameisen

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon Hebinho » So 12. Apr 2009, 17:56

@Don Roberto:

Tja, wer solche Sprueche um 1 Uhr nachts klopft:
rwschuster hat geschrieben:Im S-Zipfel Bahias hinter dem Pc versteckt googelnd lernt man Brasilien bestimmt nicht kennen da muss man schon ein bischen herumkommen
....

Abgesehen davon, dass bei mir kein Grund besteht, zwangsweise in Brasilien herumzukommen, habe ich in 5 Jahren vielleicht schon mehr von Brasilien gesehen, als andere Expats! Ich gehe also davon aus, dass du das zu jemanden in der "deutschen Kolonie in Canavieiras" (im S-Zipfel Bahias) gesagt hast und nicht zu mir, sonst muesste ich dir jetzt ernsthaft boese sein! Aber angesichts der spaeten Nachtzeit in der das geschrieben wurde, sind dir ausnahmsweise mal (wieder) mildernde Umstaende zugesprochen!

Uebrigens fehlt bei deinem Zitat mal wieder die Quellenangabe (Quelle:
http://www.faculdadesmaringa.br/not/mostra_a.php?id=1669
).
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon rwschuster » So 12. Apr 2009, 18:58

Admin hat geschrieben: sind dir ausnahmsweise mal (wieder) mildernde Umstaende zugesprochen!

Uebrigens fehlt bei deinem Zitat mal wieder die Quellenangabe (Quelle:
http://www.faculdadesmaringa.br/not/mostra_a.php?id=1669
).

Nicht schlecht die allgemeine Verzeihtaktik nach der Verdammungswelle. =D> Dietmar, hat dem Forum gutgetan =D>

Das Zitat stammt aus dem im vorangehendem Tread gepostetem link http://www.slowfoodbrasil.com/content/view/204/95/ und ich habe den Namen der Verfasserin erwähnt, ist also keine weitere Quellenanabe notwendig.
mach aber trotzdem das link slowfood auf, ist ausgesprochen antropologisch und gastronomisch sehr interessant. Und spielt sich bis im Hinterland Bahias ab
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon Hebinho » So 12. Apr 2009, 23:14

rwschuster hat geschrieben:...Nicht schlecht die allgemeine Verzeihtaktik nach der Verdammungswelle. =D> Dietmar, hat dem Forum gutgetan =D> ...


Da waere ich mir an deiner Stelle mal lieber nicht so sicher! Und wenn du mal ploetzlich fuer 1 Woche Auszeit bekommst, liegt es vielleicht daran, dass Admin und Mods langsam Schwierigkeiten bekommen, bei dir zwei Augen plus Huehnerauge zuzudruecken!
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon rwschuster » So 12. Apr 2009, 23:36

Admin hat geschrieben:
rwschuster hat geschrieben:...Nicht schlecht die allgemeine Verzeihtaktik nach der Verdammungswelle. =D> Dietmar, hat dem Forum gutgetan =D> ...


Da waere ich mir an deiner Stelle mal lieber nicht so sicher! Und wenn du mal ploetzlich fuer 1 Woche Auszeit bekommst, liegt es vielleicht daran, dass Admin und Mods langsam Schwierigkeiten bekommen, bei dir zwei Augen plus Huehnerauge zuzudruecken!

Na ja, es ist Ostern, ich verzeih dir deine Drohungen und bete für dein Seelenheil [-o< [-o< [-o<
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon donesteban » So 12. Apr 2009, 23:54

... und meine Ameisen?
:andiearbeit:
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon rwschuster » Mo 13. Apr 2009, 01:12

donesteban hat geschrieben:... und meine Ameisen?
:andiearbeit:

Hast vollkommen recht, alles off Topic, aber es kann der frömmste nicht in Frieden leben wenn es dem bösen Admin nicht gefällt, kann schliesslich meinen Kindern Maden verfüttern wie ich will sind ja in keinem Polizeistaat wie er sich wünscht.
da gibts noch einiges betreff Ameisen, aber lassen wir das für morgen, bei mir Fällt die Sintflut runter und das Licht alle par minuten aus
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon donesteban » Mo 13. Apr 2009, 09:39

Naja, ob sich unser Admin einen Polizeistaat wünscht? Ich weiß nicht, gehe aber bis zum Beweis des Gegenteils von seiner Unschuld aus ;-) Ich habe jedoch ein viel größeres Problem.

Meine Queng-Ameisen-Population scheint sich in einem Gleichgewicht zu befinden und sie haben den Fenstersims als Hauptverkehrsader etabliert. Wie kriege ich den nun sauber, ohne ein Blutbad unter der recht kleinen Population anzurichten? Wegpusten? Weglocken?

Apropos Polizeistaat. Ich habe zwar noch nicht die Staatsform ermitteln können, aber auf der Ameisenstraße herrschen genaue Regeln. Wenn eine was fressbares findet, dann sucht sie sich ein paar andere und scheint das denen mitzuteilen. Die rennen dann aber nicht direkt zu der Fressstelle, sondern kontaktieren zunächst andere Queng-Ameisen. Wer sich dann letztendlich am Fressplatz einfindet, ist kaum nachzuvollziehen. Plötzlich werden es jedenfalls immer mehr.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon Lauros » Mo 13. Apr 2009, 11:37

Hallo donesteban. Da du ja erklärter Ameisen Pazifist bist kann Ich dir ein Spezialisten empfehlen bevor dich die Ameisen aus deiner Wohnung schmeissen !
Ist ein echter Profi !
Gruss Lauros
Dateianhänge
300px-Myresluger.jpg
300px-Myresluger.jpg (18.08 KiB) 288-mal betrachtet
It's nice to be important, but it's more important to be nice!
Benutzeravatar
Lauros
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 3. Jul 2007, 14:00
Wohnort: NRW/Bahia
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 22 mal in 21 Posts

Re: Diese winzigen Ameisen

Beitragvon BeHarry » Mo 13. Apr 2009, 12:09

Admin hat geschrieben:
rwschuster hat geschrieben:...Nicht schlecht die allgemeine Verzeihtaktik nach der Verdammungswelle. =D> Dietmar, hat dem Forum gutgetan =D> ...


Da waere ich mir an deiner Stelle mal lieber nicht so sicher! Und wenn du mal ploetzlich fuer 1 Woche Auszeit bekommst, liegt es vielleicht daran, dass Admin und Mods langsam Schwierigkeiten bekommen, bei dir zwei Augen plus Huehnerauge zuzudruecken!



Ist den hier wirklich kein Thread moeglich, wo nicht irgendeiner rumdrohen oder rumpoeblen muss.

Irgendwie komme ich mir vor, wie im Mini-Trix-Verein, wo sich mancher freut, dass er entlich seine Bahnhofsvorstehermuetze aufsetzen kann, und kraeftig in die Pfeife blasen darf.

donesteban hat geschrieben:... und meine Ameisen?
:andiearbeit:

ich glaube, Du kannst jetzt den Kammerjaeger rufen, scheint sich niemand mehr fuer zu interessieren.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 164 mal
Danke erhalten: 177 mal in 137 Posts

Vorherige

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]