Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon Bernado » Do 13. Mär 2008, 22:48

Ich frage mich ob ich jetzt in Dollar investieren soll? Er gilt zurzeit als unterbewertet. Ich könnte mir vorstellen, dass er in ein paar Jahren wieder steigt. Wie seht ihr die Situation?

Grüsse Bernado
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon tinto » Do 13. Mär 2008, 23:03

Bernado hat geschrieben:Ich frage mich ob ich jetzt in Dollar investieren soll? Er gilt zurzeit als unterbewertet. Ich könnte mir vorstellen, dass er in ein paar Jahren wieder steigt. Wie seht ihr die Situation?

Grüsse Bernado


Ich wüsste nicht, warum dr Dollar unterbewertet sein soll. Die Wirtschaft in den USA ist so lala, die Winde verwehen reihenweise die Eigenheime, die Immobilienkrise ist noch da, der Ausgang der Presidentenwahlen unklar, die Terrorgefahr allgegenwärtig, keiner der Kriege in den letzten 10 Jahren wirklich gewonnen.....

Der Döllar fällt noch, dh der Euro steigt auf bis 1,75. Dann erst wirds frühestens interessant. Bis dahin gilt trotz Höchstpreise: Gold, Öl und Silber. Hat auch den Vorteil: Daraus kann man was machen, wenns mal keinen Strom gibt. :idea:
Zuletzt geändert von tinto am Do 13. Mär 2008, 23:07, insgesamt 1-mal geändert.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon donesteban » Do 13. Mär 2008, 23:06

Wer weiß, wo der Dollar hin geht ist Muli-Milliardär und liest bei uns im Forum sicher nicht mit. Das ist nicht meine Meinung sonder ein "Naturgesetz".
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon Bernado » Do 13. Mär 2008, 23:36

tinto hat geschrieben:Ich wüsste nicht, warum dr Dollar unterbewertet sein soll. Die Wirtschaft in den USA ist so lala, die Winde verwehen reihenweise die Eigenheime, die Immobilienkrise ist noch da, der Ausgang der Presidentenwahlen unklar, die Terrorgefahr allgegenwärtig, keiner der Kriege in den letzten 10 Jahren wirklich gewonnen.....

Der Döllar fällt noch, dh der Euro steigt auf bis 1,75. Dann erst wirds frühestens interessant. Bis dahin gilt trotz Höchstpreise: Gold, Öl und Silber. Hat auch den Vorteil: Daraus kann man was machen, wenns mal keinen Strom gibt. :idea:


Die Wirtschaft so lala ist richtig. Die Politik sowie Terrorgefahr ist eigentlich unwichtig. Und was Kriege betrifft, keiner in den letzten 50 Jahren wurde wirklich gewonnen.

Aber es ist schon mal eine interessante Prognose bei 1,75 Dollar/Euro.
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon daniel 78 » Fr 14. Mär 2008, 11:17

Bernado hat geschrieben:Aber es ist schon mal eine interessante Prognose bei 1,75 Dollar/Euro.


Und dieser Prognose schließe ich mich an. Die Europäische Wirtschaft läuft momentan einfach besser, als die Amerikanische. Deshalb sollte man die nächsten 2 Jahre anstatt in Dollar lieber in Gold investieren.

Der Kursverlauf des Dollar ist für mich vor allem deshalb interessant, weil ja das Investorenvisum mit 50.000 USD erreicht werden kann und das wird damit für Europäer zur Zeit günstiger und günstiger...
Benutzeravatar
daniel 78
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 6. Nov 2006, 16:20
Wohnort: Augsburg
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 11 mal in 8 Posts

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon Adrianon123 » Fr 14. Mär 2008, 11:41

Dollar sollte man noch nicht kaufen, da der Trend des Euros noch weiter nach oben geht...ob er die 1.75 erreicht ist noch nicht wahrscheinlich in Sicht
da sollte man nächste Woche noch abwarten und nach den Osterfeiertagen überlegen ob man Dollar kaufen sollte...
in Gold würde ich jetzt nicht mehr einteigen, da der weg nur noch auf 1100-1150 geht und dann wird sich der Trend wieder halbieren wird ... mach nur Sinn in Fonds sich mit einzukaufen, die Gold-Terf. besitzen mit einem Anteil zwischen 5-10 Prozent, sonst abwarten und erstwieder bei 600 USD/Uz einsteigen und dann warten und geduld haben...
Silber könnte bis Ende 2009 gut auf 50-60 Dollar steigen, zur Zeit bei 21 Dollar... wäre zu überlegen und man braucht Geduld
momentan sind Öl, Gold und Dollar in Lauerstellung ... es kommen noch einige Entscheidungen die Wichtig zu sein schein
Benutzeravatar
Adrianon123
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 6. Mär 2008, 20:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon dimaxx » Fr 14. Mär 2008, 12:22

Bernardo,

noch nie was davon gehört, dass es besser ist, in Sachwerte zu investieren???
Investier doch mal in brasilianische Sachwerte, nicht umsonst wird Brasilien in der einschlägigen Fachpresse "das kleine China" genannt.

Brasiliens Wirtschaft ist letztes Jahr immerhin um 5,4 Prozent gewachsen.

Quelle: Basler Zeitung => baz.ch

Hier zum Nachlesen: http://www.baz.ch/news/ticker.cfm?keyID ... 5F769EB776
Mit der Gesundheit verhält es sich wie mit dem Salz in der Suppe: erst wenn's fehlt, weiß man, wie wertvoll es ist.

Gruß
Dimaxx
Benutzeravatar
dimaxx
 
Beiträge: 305
Registriert: Fr 10. Feb 2006, 15:17
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 12 mal in 7 Posts

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon nini » Fr 14. Mär 2008, 16:20

mit dollar kaufen würde ich mal warten. der ist eben in diesen tagen ja echt am abkacken :)
zum erstenmal in der geschichte ist der dollar weniger als einen franken wert, da staunt man...

und, ein ende der kreditkrise ist nicht in sicht. mit betonung auf "nicht in sicht".
man ziehe sich warm an, könnte doch echt ein desaster mit nie dagewesenen auswirkungen werden.

:P
nini
 
Bedankt: mal
Danke erhalten: mal in Post

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon donesteban » Fr 14. Mär 2008, 16:42

nini hat geschrieben:... man ziehe sich warm an, könnte doch echt ein desaster mit nie dagewesenen auswirkungen werden.

:P

Ja und dann wird garantiert nicht nur Dir in der Schweiz das Lachen vergehen. :( Aber bis es soweit ist - falls es überhaupt soweit kommt - lache ich gerne noch ein bisschen mit Dir zusammen :lol: und drücke und allen die Daumen! [-o<
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Dollar jetzt kaufen oder noch warten?

Beitragvon Brasileiro » Fr 14. Mär 2008, 17:35

Der Dollar gehört meiner Ansicht nach der Vergangenheit an.
Wer in den Dollar investiert, wird mittel und langfristig nur verlieren.

In ein paar Jahren schon wird der Dollar durch eine amerikanische (Süd-, Mittel- und Nordamerika) Gemeinschaftswährung abgelöst werden.
Diese Entwicklung ist zwar heute noch nicht klar wahrzunehmen, wird aber mit zunehmender Krise immer aktueller und dann relativ schnell umgesetzt werden.

Es bleibt den Amis auch gar nichts anderes übrig, der Euro wird immer stärker, insofern muss ein Gegengewicht erzeugt werden - was zu einer amerikanischen Gemeinschaftswährung führen wird.

Bis dann
Alexander
Nachrichten, Anzeigen, Wissenwertes,... - Brasil-Link
Älteste Linkssammlung über Brasilien - Brasilien-Links
Reise nach Brasilien: Urlaub in Brasilien
Benutzeravatar
Brasileiro
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 19. Jul 2007, 19:45
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]