Dschungel Tour mit Jack dos Santos (amazonwildtours)

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Dschungel Tour mit Jack dos Santos (amazonwildtours)

Beitragvon MOW » Mo 15. Jul 2013, 15:59

Hallo,

ich lese jetzt schon eine Weile mit und habe jetzt eine Frage.
Mitte August wollen wir zu dritt (2 Mädels und ich) für ca. 4 Tage in den Dschungel. Wir wollen dabei nicht in einer Lodge wohnen, sondern möglichst viel Natur mitbekommen. Im Moment planen wir im Wald zu schlafen, soweit ich verstanden habe wird das in Hängematten sein. Der Anbieter verkauft den Trip als Survival Tour von 4 bis 14 Tagen Dauer.

Kennt jemand den Anbieter Amazon Wild Tours oder Jack dos Santos? Er spricht Deutsch und der Preis alles inklusive liegt bei 60 EUR pro Person und Tag, was mich noch nicht schockiert hat.

Danke!
MOW
Benutzeravatar
MOW
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 15:52
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Dschungel Tour mit Jack dos Santos (amazonwildtours)

Beitragvon Trem Mineiro » Mi 17. Jul 2013, 16:17

Ich kenne diese Wild-Tours nicht, hab aber mal von einer anderen Tour gehört, die Kollegen von mir 2009 gemacht haben (nie wieder) Dass läuft echt als Survival Tour und nicht unter Tier-Safari, wobei da auch nicht viel zu sehen ist außer Jacares und Piranhas an der Angel. Wenn's gut gemacht ist, ist das für den Veranstalter eine aufwendige Sache mit viel Ausrüstung und Leuten, die das Begleiten, damit alle wieder gesund zurück kommen. Damals hat das so um die 250 Reais gekostet und fand Ende August statt, das ist dann weniger Regenzeit, aber trocken war es da auch nicht.

Ich hab dann aufgrund solcher Berichte vom Amazonas Abstand genommen, obwohl meine Frau als Pharmazeutin und Biologin da immer hin will. Auch Manaus soll nicht so der Renner sein. Da ist das Pantanal die weitaus bessere Alternative. Wenn ich jetzt doch noch nach Manaus gehe, dann nun, um mir nach 17 Jahren Brasilien nicht sagen lassen zu müssen, das ich nicht dort war. Bin nur mal dort zwischengelandet, auch die "grüne Hölle" von oben ist langweilig.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Folgende User haben sich bei Trem Mineiro bedankt:
MOW


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]