DVDs aus Brasil nicht abspielbar

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

DVDs aus Brasil nicht abspielbar

Beitragvon caesarforever » So 19. Nov 2006, 15:58

Hallo ihr, 8)

ich habe eine Frage... Ich habe eine Sony Handycam und habe mitdieser in Brasilien Aufnahmen gemacht. Ich hatte mir zwei DVDs vorOrt in Brasilien kaufen müssen, eine von SONY und eine von TDK... DieAufnahme war problemlos, keine Fehlermeldungen oder so, aber ich kanndie DVDs weder auf meinem Laptop noch auf meinem HeimPC abspielen,auch nicht bei Kumpels. Wenn ich die DVDs reinschiebe, kommt dannimmer wieder die Meldung, die DVD sei leer oder beschädigt... Ich glaub das liegt am Ländercode... Was kann ich tun? [Gibt es andere Möglichkeiten, das Filmmaterial auf meinen PC zubringen? Vielleicht in dem ich meinen Sony-Camcorder per USB-Kabelmit dem PC verbinde (mit der DVD drinnen)?]

Gruß,

Christian
Benutzeravatar
caesarforever
 
Beiträge: 23
Registriert: So 16. Okt 2005, 14:42
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon gatinho » So 19. Nov 2006, 17:38

Ich nehme an, du hast nichts aufgenommen. :( Ob eigene Cams den Ländercode draufschreiben bezweifel ich-außerdem hattest du ja deine eigene Kamera. Player melden sichwenn ein anderer Ländercode abgespielt werden soll und fragen den Benutzer, ob "umgeschaltet" werden soll, was aber nur einige Male möglich ist.
Benutzeravatar
gatinho
 
Beiträge: 98
Registriert: Sa 27. Mai 2006, 20:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon caesarforever » So 19. Nov 2006, 17:42

Doch, ich habe was aufgenommen... Auf der Handycam kann ich alles abspielen!!! Nur wenn ich die DVDs in meinen PC schiebe, funzt nix...
Benutzeravatar
caesarforever
 
Beiträge: 23
Registriert: So 16. Okt 2005, 14:42
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon W124 » So 19. Nov 2006, 18:20

abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Gregor » Mo 20. Nov 2006, 01:29

Gibt es andere Möglichkeiten, das Filmmaterial auf meinen PC zubringen?


Wie hast Du denn auf die DVD aufgenommen? Das kann ich aus Deinem Beitrag nicht so richtig herauslesen.
Ich kann Dir in der Zwischenzeit schon mal sagen, wie ich das mache. Ich verbinde die Sony Cam und den PC mit einem Firewire Kabel.
Dann startet man ein Programm auf dem PC, welches die Aufnahme unterstützt, in XP ist auch so etwas vorhanden, irgendwas mit Media hastenichtgesehn. Ich verwende zum reinen Auslesen http://www.scenalyzer.com/ - und zum Bearbeiten sind die Programme von Ulead ganz praktisch.
Diese Programme brennen dann auch DVD.

Auf der Handycam kann ich alles abspielen!!! Nur wenn ich die DVDs in meinen PC schiebe, funzt nix...

Du meinst, Du kannst die Originalfilme noch abspielen? Oder hast Du so eine Sony Cam, die gleich auf DVD aufnimmt?
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 492
Registriert: Mo 16. Jan 2006, 13:30
Wohnort: Natal RN
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: DVDs aus Brasil nicht abspielbar

Beitragvon Bernado » Mo 20. Nov 2006, 10:47

caesarforever hat geschrieben:Hallo ihr, 8)

ich habe eine Frage... Ich habe eine Sony Handycam und habe mitdieser in Brasilien Aufnahmen gemacht. Ich hatte mir zwei DVDs vorOrt in Brasilien kaufen müssen, eine von SONY und eine von TDK... DieAufnahme war problemlos, keine Fehlermeldungen oder so, aber ich kanndie DVDs weder auf meinem Laptop noch auf meinem HeimPC abspielen,auch nicht bei Kumpels. Wenn ich die DVDs reinschiebe, kommt dannimmer wieder die Meldung, die DVD sei leer oder beschädigt... Ich glaub das liegt am Ländercode...


Mir stellt erstmal die Frage ob denn aus Deutschland stammende Rohlinge in Deutschland abpielbar sind. Ich habe die Vermutung, dass die Kamera ein eigenes Filesystem verwendet.

Ein Regioncode auf Rohlingen wäre ein Skandal. Ich möchte einen selbstgedrehten Film nach Br schicken und wenn der Film nicht anschaubar wegen Regioncode ist, könnte ich mir die Arbeit sparen.

caesarforever hat geschrieben:Was kann ich tun? [Gibt es andere Möglichkeiten, das Filmmaterial auf meinen PC zubringen? Vielleicht in dem ich meinen Sony-Camcorder per USB-Kabelmit dem PC verbinde (mit der DVD drinnen)?]

Gruß,

Christian



Die Kamera mit USB verbinden bringt bei meiner SONY Cam nichts, weil der Film dann im mpeg1(320px * 240px) Verfahren über USB übertragen wird.

Ich nutze Firewire und Magix Videostudio.

Also die Lösung in dem Fall wäre eindeutig Firewire. Was Du für Software verwendest, ist individuell.

Grüsse Bernd
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

....

Beitragvon W124 » Mo 20. Nov 2006, 20:36

Hallo,

mit deinem selbstgedrehten Film solltest du keine Probleme bekommen.

Und zu den anderen Problemen kann ich nur sagen, wer unbedingt dieses komische Fenster-Betriebssystem aus Nordamerika auf seinem Computer betreiben will, soll es bitte weiterhin tun. Nur weil es alle tun ... okay ... mit den Wölfen heulen, weiterhin viel Spaß!

Ich für meinen Teil habe seit mehr als einem Jahr die Konsequenzen gezogen und auf Linux umgestellt. Und seitdem habe ich keine Probleme mehr mit irgendwelchen Ländereinstellungen, Bakterien, hölzernen Pferden, Neuregistrierungen nach Hardwarewechsel, etc.
abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]