Eigene aktuelle Erklärung über den Familienstand

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Eigene aktuelle Erklärung über den Familienstand

Beitragvon GatoBahia » Mi 16. Mär 2016, 22:49

angrense hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:wenn dann alles eingereicht ist bekommst du dieses dokument vom konsulat in deutsch.

. . .


Sieht nett aus, wurde von uns aber nicht verlangt. Hat wohl jedes Amt seinen eigenen Schimmel! Ich will mich diesen Sommer noch ins Unglück stürzen und aus meiner Verlobten 'ne ehrbare Frau machen und meiner Tochter eine Namen geben :idea:

Gato #-o


das teil habe ich für das standesamt in dänemark zur heirat benötigt und später auch zur heiratsregistrierung beim standesamt in deutschland. mich würde es schwer wundern wenn deine noiva das nicht benötigt! :idea:

ps: standesämter benötigen schon eine offizielle bescheinigung, das der partner ledig ist. :!:


"Declaracao de Estado Civil" und die formlose "Eigene aktuelle Erklärung über den Familienstand" meiner Verlobten und schon darf ich nicht mehr alleine verreisen =D>

Gato [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Eigene aktuelle Erklärung über den Familienstand

Beitragvon angrense » Mi 16. Mär 2016, 23:00

ich möchte bezweifeln das das hiesige oberlandesgericht die dokumente so akzeptiert! #-o

ps: die afd in eurem landtag macht die sache auch nicht einfacher! :idea:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Eigene aktuelle Erklärung über den Familienstand

Beitragvon GatoBahia » Do 17. Mär 2016, 06:51

angrense hat geschrieben:ich möchte bezweifeln das das hiesige oberlandesgericht die dokumente so akzeptiert! #-o

ps: die afd in eurem landtag macht die sache auch nicht einfacher! :idea:


Ich glaub nicht das der AfD die Mischehen verbieten wird :shock:

Ich werd die Dokumente verwenden die ich hier über das Forum gefunden hab, die Beglaubigung lasse ich wie schon abgesprochen vom dt. Konsulat in Salvador vornehmen. Sollte kein Gericht was gegen sagen können [-X

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Vorherige

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]