Ein grosser Star ist von uns gegangen ...

Infos über Musikgenres in Brasilien / Neuerscheinungen auf dem Plattenmarkt / Kunst in Brasilien / Links zu Künstlern

Re: Ein grosser Star ist von uns gegangen ...

Beitragvon pocoto » Sa 8. Sep 2007, 14:11

Amen!

Bist du jetzt eigentlich Selbstmordgefährdet? Ich mein du bist eh in Brasil und damit im Himmel, weiter gehts nimma. :lol:
Paz, Justiça e Liberdade
Benutzeravatar
pocoto
 
Beiträge: 444
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 23:43
Wohnort: mal da Ö - mal dort BRA
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Ein grosser Star ist von uns gegangen ...

Beitragvon Takeo » Sa 8. Sep 2007, 14:15

pocoto hat geschrieben:Amen!

Bist du jetzt eigentlich Selbstmordgefährdet? Ich mein du bist eh in Brasil und damit im Himmel, weiter gehts nimma. :lol:


im Himmel ist man erst, wenn man im Senat sitzt! Alles andere ist weiter entfernt vom Himmel als die BRD.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Ein grosser Star ist von uns gegangen ...

Beitragvon pocoto » Sa 8. Sep 2007, 14:20

Takeo hat geschrieben:
pocoto hat geschrieben:Amen!

Bist du jetzt eigentlich Selbstmordgefährdet? Ich mein du bist eh in Brasil und damit im Himmel, weiter gehts nimma. :lol:


im Himmel ist man erst, wenn man im Senat sitzt! Alles andere ist weiter entfernt vom Himmel als die BRD.


Dann hast du einen anderen Himmel oder einen anderen Gott. Wie stellst du dir das Paradies vor? Für mich ist es ein langer Sandstrand mit lauter willigen Brasilianerinnen and jeder Ecke ein Skol (gratis versteht sich) und einem Baywatch Typen (Gott) der schaut das der Nachschub nicht ausgeht und keiner Untergeht. :lol:
Paz, Justiça e Liberdade
Benutzeravatar
pocoto
 
Beiträge: 444
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 23:43
Wohnort: mal da Ö - mal dort BRA
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Neto » Sa 15. Sep 2007, 10:37

kaum ist seine Stimme erloschen, wird schon geschrien.
Natürlich um´s Erbe.Eine wortwörtlich traurige Gesellschaft.

Ich hoffe, alles aus ´warmer Hand´ abgeben und klären zu können,
vorausgesetzt, dass was übrig bleibt.

Gestern las ich, wie in Venezuela ein Mann mit seinem Tod nicht einverstanden war.
Als Unfallopfer kam er in Caracas ins Krankenhaus, der Tod wurde festgestellt.
Ab gings zur Sezierung und als die Zerstückler seinen Kopf zerlegen wollten, begann er zu bluten.
Schnellstens wollten sie ihn wieder zunähen, aber diese Schmerzen hielt selbst der Tote nicht aus.
Er begann zu reklamieren.
Als seine Frau zum Leichenbeschau kam, fand sie ihn beim Spaziergang auf dem Flur, mit dem Totenschein in der Hand.
Benutzeravatar
Neto
 
Beiträge: 555
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 10:48
Wohnort: Itacaré-Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Musik und Kunst: Samba, Forró, MPB & Pagode

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]