ein Münchner Rentner will nach BR

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon jorchinho » Fr 18. Dez 2015, 00:04

pejowi hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Kurze Nachfrage: Du sprichst von Verwandschaft in Brasilien und hast vor kurzem mit einem Sprachkurs angefangen? Verwandschaft Brasilianisch? Frau brasilianisch? Oder andere Zusammenhänge? Ist mir gerade nur so aufgefallen.


hoi,

nennen wir es mal "andere Zusammenhänge" :mrgreen:

Sehr entspannte Antwort..Daumen hoch..... :cool:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2117
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 869 mal
Danke erhalten: 444 mal in 334 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon angrense » Fr 18. Dez 2015, 01:55

jorchinho hat geschrieben:
pejowi hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Kurze Nachfrage: Du sprichst von Verwandschaft in Brasilien und hast vor kurzem mit einem Sprachkurs angefangen? Verwandschaft Brasilianisch? Frau brasilianisch? Oder andere Zusammenhänge? Ist mir gerade nur so aufgefallen.


hoi,

nennen wir es mal "andere Zusammenhänge" :mrgreen:

Sehr entspannte Antwort..Daumen hoch..... :cool:


hmmmm..... =D> bin auch der meinung von 2 wochen wirst du von brasilien noch nicht die richtigen eindrücke sammeln können, da noch die rosarote touri brille auf..... spätestens nach einem jahr wirst du deine entscheidung treffen können, da es immer noch viele sachen in brasilien gibt (inclusive das jetinho brasilieiro), die einen gringo auf die palme bringen können... im wahrsten sinne des wortes...egal wie entspannt du auch bist. auch wenn alles am anfang "beleza" sein wird wirst du auch mal die andere seite kennenlernen. :mrgreen:
wünsche dir viel erfolg und mach was draus.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon Itacare » Fr 18. Dez 2015, 18:03

Oi angrense,
pejowi ist offensichtlich in der glücklichen Lage, keine Entscheidungen treffen zu müssen, sondern zu können. Basd scho =D>
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5268
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 893 mal
Danke erhalten: 1374 mal in 952 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon pejowi » Fr 18. Dez 2015, 18:15

Itacare hat geschrieben:Oi angrense,
pejowi ist offensichtlich in der glücklichen Lage, keine Entscheidungen treffen zu müssen, sondern zu können. Basd scho =D>


das trifft exakt zu =D> =D> =D>
tudo bem
Benutzeravatar
pejowi
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:33
Wohnort: München (Recife, der geplatzte Traum)
Bedankt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal in 24 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon cabof » Sa 19. Dez 2015, 08:23

Gente.... habe mir die Freds nochmals durchgelesen (warum auch immer) - riecht stark nach Fake... Ungereimtheiten beim Fredsteller... klinke mich aus.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon pejowi » Sa 19. Dez 2015, 16:57

cabof hat geschrieben:Gente.... habe mir die Freds nochmals durchgelesen (warum auch immer) - riecht stark nach Fake... Ungereimtheiten beim Fredsteller... klinke mich aus.


na, Köllsche Jung,

wieso unterstellst du mir denn einen Fake ??, was hab ich dir denn getan ???? :(

und.... auf der anderen Seite, es ist leider noch nichts fix, was soll ich denn deiner Meinung nach anders schreiben, damit du mir sowas nicht unterstellst ???

ich habe hier und anderswo schon gelesen, daß die Brasis schnell mal eingeschnappt sind, aber, du bist doch ein Köllner, oder ?????

im übrigen, ich habe hier schon mit 2 Mitgliedern per PN kommuniziert, die haben mir sowas nicht unterstellt. :(

vielleicht schreibst du mich auch mal direkt an ????, deine Zweifel würde ich gerne zerstreuen, ich antworte dir bestimmt !!!

:gutgemacht: na, jetzt geht es dir aber bestimmt gut, grad hat der FC gegen die schwat-gelben gewonnen
tudo bem
Benutzeravatar
pejowi
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:33
Wohnort: München (Recife, der geplatzte Traum)
Bedankt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal in 24 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon GatoBahia » Sa 19. Dez 2015, 21:34

@ pejowi:

Wilkommen im Club, bin seit zwei Jahren als Forumskasper und Landschafts-Photograph dabei und man hält mich immer noch für ein Fake. Eventuell ist ja auch das ganze Forum ein Fake :?: Wenn dir was an Brasilien liegt kauf dir ein Ticket und flieg runter, jetzt und nicht in zwei Jahren!

Gato :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon angrense » Sa 19. Dez 2015, 23:29

pejowi hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Gente.... habe mir die Freds nochmals durchgelesen (warum auch immer) - riecht stark nach Fake... Ungereimtheiten beim Fredsteller... klinke mich aus.


na, Köllsche Jung,

wieso unterstellst du mir denn einen Fake ??, was hab ich dir denn getan ???? :(

und.... auf der anderen Seite, es ist leider noch nichts fix, was soll ich denn deiner Meinung nach anders schreiben, damit du mir sowas nicht unterstellst ???

ich habe hier und anderswo schon gelesen, daß die Brasis schnell mal eingeschnappt sind, aber, du bist doch ein Köllner, oder ?????

im übrigen, ich habe hier schon mit 2 Mitgliedern per PN kommuniziert, die haben mir sowas nicht unterstellt. :(

vielleicht schreibst du mich auch mal direkt an ????, deine Zweifel würde ich gerne zerstreuen, ich antworte dir bestimmt !!!

:gutgemacht: na, jetzt geht es dir aber bestimmt gut, grad hat der FC gegen die schwat-gelben gewonnen


willkommen im club der dementen paranoiden! :mrgreen:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon cabof » Mo 21. Dez 2015, 09:31

Leute, ich bin schon lange im Forum unterwegs - manchmal sagt mir mein Bauchgefühl, irgendwer schlägt auf und tritt eine Lawine los - es sind auch alte User darunter die sich mit Mehrfachnicks hier tummeln... ich poste nur meine Meinung/Ansicht. Gebe gerne Ratschläge oder berichte aus meinem Erfahrungsschatz -
so über 40 Jahre BR wischt man sich nicht von der Backe. Bin mir sicher, das dieser Fred vor Ablauf des Jahres im Nirwana verschwindet, wie so viele .....
sollte es aber trotzdem ein ernstgemeinter Beitrag sein... viel Glück und erschöpfende Antworten. (Bin weder sauer noch putze ich jemanden runter).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: ein Münchner Rentner will nach BR

Beitragvon angrense » Mo 21. Dez 2015, 16:53

cabof hat geschrieben:Leute, ich bin schon lange im Forum unterwegs - manchmal sagt mir mein Bauchgefühl, irgendwer schlägt auf und tritt eine Lawine los - es sind auch alte User darunter die sich mit Mehrfachnicks hier tummeln... ich poste nur meine Meinung/Ansicht. Gebe gerne Ratschläge oder berichte aus meinem Erfahrungsschatz -
so über 40 Jahre BR wischt man sich nicht von der Backe. Bin mir sicher, das dieser Fred vor Ablauf des Jahres im Nirwana verschwindet, wie so viele .....
sollte es aber trotzdem ein ernstgemeinter Beitrag sein... viel Glück und erschöpfende Antworten. (Bin weder sauer noch putze ich jemanden runter).


@pejowi: das ganze hier beschriebene nennt sich in diesem forum Pedrinho-Syndrom!
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]