eine sehr traurige Nachricht

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Beitragvon mikelo » Mi 16. Mai 2007, 21:01

Brummelbärchen hat geschrieben:Ich habe Gregor nicht persönlich gekannt, aber trotzdem von ihm letzten Monat diese nette PN bekommen:

Gregor hat geschrieben:Hi xx,

Ich weiss ja nur ansatzweise etwas von Deinem Projekt, aber die Idee finde ich auch gut. Und bewundere Deinen Mut, denn in dem Bereich kämpfst Du sicher auf vielen Ebenen gegen die kleinen und grossen Probleme des bras. Berufsalltags.


TNX


ist schon komisch--ich habe am 15.mai noch mit ihm im forum hier diskutiert---und 1 tag spaeter;;;;;;;;;;;
das war fuer mich uebrigens auch ein grund, der schweiz den ruecken zu kehren. tag und nacht geschuftet--ok. dadurch natuerlich das geld fuer hier angehaeuft.
aber seit ueber 1 jahr radikal 2 gaenge zurueckgeschaltet.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Danke

Beitragvon gringo » Mi 16. Mai 2007, 22:18

ich möchte mich auch an dieser Stelle an das Reisebüro Hajo Siewers speziell bei Jan Ole Potinius bedanken die es ermöglicht haben innerhalb weniger als 1 Stunde einen Flug für heute abend via FRA nach REC zu organisieren so das die Schwester von Gregor am Freitag bei der Beerdigung dabei sein kann. Super tolle Leistung !

Ich danke auch allen hier im Forum für die Anteilnahme.
ate logo
Benutzeravatar
gringo
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 29. Mär 2007, 18:11
Wohnort: Natal genauer Buzios
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon morammarom » Mi 16. Mai 2007, 22:29

auch mir fehlen hier die worte.
mein beileid an gregors familie und freunde, von ganzem herzen.
Benutzeravatar
morammarom
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 30. Aug 2006, 23:58
Wohnort: Std.Wechselnd
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon seitenwandkletterer » Mi 16. Mai 2007, 22:38

Das ist eine sehr traurige Nachricht, im wesentlichen nicht fuer uns, fuer die in der Mehrzahl Gregor der aus dem Forum war, sondern fuer seine gesamte Familie. Mein Mitgefuehl und Beileid gilt denen, die jetzt ohne einen offensichtlich sehr hellen Kopf im Alltag ihren Weg finden muessen.

Seitenwandkletterer
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Beitragvon caboclo » Do 17. Mai 2007, 01:12

gregor war einer der witzigsten menschen die ich je kennengelernt habe, er war auch user im btn und hat das alles hier und dort nicht wirklich ernst genommen!

ich hab mich heute total betrunken, denn ich hab einen freund verloren, wenn auch nur virtuell!!!

man vorgestern war er noch munter am posten im BTN!! und hat mir zig pns mit nützlichen tips geschrieben...........


man gregor! ich trink auf dich, leider konnte ich dich nicht mehr in natura kennenlernen..........................
caboclo
 
Beiträge: 543
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 20:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

--------------------

Beitragvon bruzundanga » Do 17. Mai 2007, 03:11

Mein Beileid.

Er wird uns fehlen.
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Beitragvon Pedro I » Do 17. Mai 2007, 03:49

man vorgestern war er noch munter am posten im BTN!! und hat mir zig pns mit nützlichen tips geschrieben...........


@caboclo

den letzten Beitrag von Gregor im BTM sehe ich irgendwo im Dezember.
Entweder bist Du also grenzenlos geschmacklos oder filmrissmässig besoffen.


Gregor
Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 21
Verfasst am: Mo. 11.12.2006 02:06 Titel: Re: Grösstes Urwaldschutzgebiet der Welt im Regenwald von Br
--------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Pedro I
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 00:43
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon tinto » Do 17. Mai 2007, 07:40

gringo hat geschrieben: ...Ich durfte Gregor persönlich kennenlernen und ich schätzte ihn als ruhigen und vernüftigen Menschen ein, er wie auch ich besuchten uns gegenseitig viel und der Kontakt war wirklich gut. Wir hatten noch einige Pläne die wir gerne verwicklichen wollten. Nun werde ich so gut wie möglich für seine Frau und sein Kind zur Seite stehen, der Bau ihres Geschäftes muss weiter gehen.
...


Da Du offenbar der einzige bist, der sie persönlich kennt: Von den Beileidsbekundungen hier hat die Familie ja nichts, wenn sie keiner überbringt. Daher bitte ich Dich unser Mitgefühl zu überbringen.

In diesem Zusammenhang fällt mir einmal mehr auf, dass dies hier doch fast ein reines Männerforum ist. Vor allem die brasilianischen Ehefrauen schreiben hier nicht, selbst meine Latina konnte ich nicht dazu bewegen. Und die wenigen deutschen Frauen haben sich auch zurückgezogen, wie z.B. PoisonYvi. Das ist ja auch nicht schlimm oder beklagenswert, wenn man unterschiedliche Interessen hat. Nur hat man dann eben so Parallelwelten, wo man nur einen von beiden kennengelernt hat.

Und so weiß ich natürlich gar nicht, ob Gregors Frau überhaupt etwas mit unseren Beileidbekundungen anfangenkann. Naja, ich stell es in Dein Ermessen, was und wie Du es ihr sagst.

Auf jeden Fall wünsch ich Dir Kraft und es ist schön, dass Du Dich um die Dinge kümmerst.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Beitragvon carioca » Do 17. Mai 2007, 13:29

schon komisch, ich bin so traurig über die nachricht, als hätte ich gregor persönlich gekannt! vielleicht weil ihn seine beiträge so sympathisch gemacht haben! ich bin sicher, dass er nicht nur in der realen welt, sondern auch vielen in diesem forum fehlen wird! mein tiefstes mitgefühl seiner familie und all denen, die ihn persönlich gekannt haben!
Benutzeravatar
carioca
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 15:09
Wohnort: muenchen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Abschied

Beitragvon gringo » Do 17. Mai 2007, 14:59

Die Beerdigung ist morgen früh.
Ich werde sobald ich seine Frau persönlich sehe und nicht nur am Telefon habe eure Beileidsbekundungen gerne weiterleiten, sie weiss ja das er viel Zeit in den Forums verbracht hat.
ate logo
Benutzeravatar
gringo
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 29. Mär 2007, 18:11
Wohnort: Natal genauer Buzios
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]