Eine Sperre zu "danke"

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 27. Jul 2009, 17:47

rwschuster hat geschrieben:
morgenrot hat geschrieben:....Na und das sagst AUSGERECHNET Du :mrgreen: :mrgreen: ich bin ja auch Zeuge Deiner vielen Fotos die Du uns schon gezeigt hast,DAFÜR brauchts des Öfteren starke Nerven :mrgreen: :mrgreen:

Also das verbitte ich mir, Eigentlich müsste ich als Mr BFN erkärt werden (vor 30 Jahren, aber da wusste ich nicht was mich hier erwartet, ich nahm meine Frau aus Ö mit, die ist mir dann irgend mal wann abhanden gekommen, na ja, Musikerinnen sind nicht vertrauenswürdig)


Segundo a legislação brasileira, é inaceitável qualquer tipo de discriminação baseada em cor da pele, orientação sexual ou tipo físico
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon rwschuster » Mo 27. Jul 2009, 17:55

Teckpac hat geschrieben:Jaja...in Sergipe kann man schon mal was verlieren...... mit nem Foto von vor 30 Jahren kann ich zwar nicht aufwarten, aber vor 20 Jahren lief man so rum...

Klar, mit nem Glas in der Hand, und heute bleibst im Gulli stecken.
Das kommt vom :drunk:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon Hebinho » Mo 27. Jul 2009, 18:10

Fuer alle, die immer am liebsten den "alten Zeiten" hinterherhaengen und sich nicht damit abfinden koennen, dass wir frueher "jung und schoen" waren und jetzt nur noch "und" sind:
http://www.pinkolatorium.com/anos60.pps
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon Teckpac » Mo 27. Jul 2009, 18:15

Hebinho hat geschrieben:Fuer alle, die immer am liebsten den "alten Zeiten" hinterherhaengen und sich nicht damit abfinden koennen, dass wir frueher "jung und schoen" waren und jetzt nur noch "und" sind:
http://www.pinkolatorium.com/anos60.pps

Na den Rural66 hätte ich gerne, gestern noch bestaunt!! Leider nicht erschwinglich...ansonsten enttäuscht von dem Link, da war ja gar kein Herbert in jungen Jahren zu sehen!!! :mrgreen:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon Hebinho » Mo 27. Jul 2009, 18:22

Teckpac hat geschrieben:
Hebinho hat geschrieben:Fuer alle, die immer am liebsten den "alten Zeiten" hinterherhaengen und sich nicht damit abfinden koennen, dass wir frueher "jung und schoen" waren und jetzt nur noch "und" sind:
http://www.pinkolatorium.com/anos60.pps

Na den Rural66 hätte ich gerne, gestern noch bestaunt!! Leider nicht erschwinglich...ansonsten enttäuscht von dem Link, da war ja gar kein Herbert in jungen Jahren zu sehen!!! :mrgreen:

Tja, zur der Zeit war fuer mich Brasilien nur das Land, aus dem ein gewisser "Pelé" stammte, und das "irgendwo hinter dem Horizont" lag!
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon Brazil53 » Mo 27. Jul 2009, 18:26

Ja alte Bilder von mir habe ich auch noch. Aber das hilft mir heute auch nicht weiter. :(

Auf dem Foto war ich 17 und mit zwei Damen in Caracas unterwegs.

Aber zum Angeben taugen die immer noch. :mrgreen:
Dateianhänge
caracas_503.jpg
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Eine Sperre zu "danke"

Beitragvon morgenrot » Mo 27. Jul 2009, 22:59

Brazil53 hat geschrieben:Ja alte Bilder von mir habe ich auch noch. Aber das hilft mir heute auch nicht weiter. :(

Auf dem Foto war ich 17 und mit zwei Damen in Caracas unterwegs.

Aber zum Angeben taugen die immer noch. :mrgreen:



.....WOW,......unglaublich was der Zahn der Zeit an Menschen so anrichtet,ein gutes Beispiel für VORHER-NACHER :mrgreen:

.......aber zu Deiner Beruhigung,...siehst auch Heute noch fesch aus,.....Anders halt :mrgreen: :P
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]