Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon itapoa666 » Di 15. Feb 2011, 15:48


hallo leute,
ich moechte mit einem 30kg frachtpaket per DHL, bzw. ueber TOMBA-Express einen gebrauchten fleischwolf und eine kuechenmaschine nach brasilien versenden:

moechte gerne wissen ob ich diese geraete nach brasil einfuehren darf, zur privaten nutzung? ob ich dafuer zoll zahlen muss? wo finde ich die entsprechenden zolltarifnummern? finde nirgends was ueber haushaltsgeraete etc.

wer kann mir weiterhelfen, bzw. wer weiss wo was steht?
...noch was zu meinem status: lebe fest in salvador und habe seit einem jahr permanentia
Kurt Becker
Salvador da Bahia/ Itapõa
0055 71 3249-0044
0055 71 8747-5637
www.salvador-brasil-service.com
Benutzeravatar
itapoa666
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 17:29
Wohnort: Salvador da Bahia/ Itapõa
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon MESSENGER08 » Do 17. Feb 2011, 12:37

itapoa666 hat geschrieben:moechte gerne wissen ob ich diese geraete nach brasil einfuehren darf...


Natürlich!

itapoa666 hat geschrieben:... ob ich dafuer zoll zahlen muss? .....


Kann man so im Voraus nicht 100%ig beantworten. Evtl. mal einen Zollagenten (Despachante Aduaneiro) befragen. Kommt u.U. auch auf den Transportdienst an. Werden die TOMBA Sendungen in BRA eigentlich von der Post (CORREIOS) oder von DHL ausgeliefert? Wäre interessant zu wissen!

Hier gab´s schon Leute die berichtet haben, das Sie Küchengeräte und Maschinen problemlos ohne Zollabgaben zu zahlen auf dem Postweg nach BRA geschickt haben. Ist in BRA immer ein Glückspiel an wen man gerät. Habe schon Gringos gesehen die mussten Zoll auf die eigenen, gebrauchten BÜCHER zahlen die Sie per Post nach BRA geschickt haben !!! :lol:

itapoa666 hat geschrieben:... wo finde ich die entsprechenden zolltarifnummern? finde nirgends was ueber haushaltsgeraete etc....


Unter Umständen gibt es gar kein eigenes Kapitel im Zolltarif für Haushaltsgeräte, dann mal unter Maschinen zur Fleischverabeitung suchen.

Códigos e descrições - NCM:
http://www.mdic.gov.br/sitio/interna/in ... &menu=1095

Als Laie würde ich aber die Finger davon lassen den richtigen Code selber rauszusuchen. Wozu ? Du kannst die EInfuhrabfertigung sowieso nicht selber machen so wie in D z.B., in BRA musst Du immer einen Despachante anheuern, der über die Entsprechenden Zulassungen und Genehmigungen verfügt. Otto Normalverbraucher bekommt sicher keine Importlizens für das einmalige einführen von Küchengeräten. Selbst wenn, dann würde die ganze Bürokratie für diese Lizenz Monate dauern.

:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Re: Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon cabof » Do 17. Feb 2011, 12:59

Tomba ist m.W. nur ein Agent, die Pakete gehen alle mit DHL / CET.

Ich würde die Sachen schicken, als Geschenk kennzeichnen und einen niedrigen Wert ansetzen,

nicht vergessen: auf dem Paketzettel ankreuzen: wenn nicht zustellbar nach 30 Tagen zurück

oder so ähnlich, dann kannst Du bei sehr hohen Zollkosten die Annahme verweigern, der Rücktransport

kostet aber auch... wäre dann abzuwägen. Wie der Vorschreiber sagt: es ist Glücksache was nach

Brasilien zu schicken.... viel Glück und berichte mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10063
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1521 mal in 1276 Posts

Re: Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon MESSENGER08 » Do 17. Feb 2011, 18:34

cabof hat geschrieben:Tomba ist m.W. nur ein Agent, die Pakete gehen alle mit DHL / CET.


Das ist schon klar.
Da es aber in BRA auch ein eigenes DHL Netz gibt, wäre interessant zu wissen, ob die TOMBA Sendungen nun wie normale Post in BRA zugestellt wird oder durch die DHL Flotte !

Denn Paketsendungen die ich in D bei der Post für BRA aufgebe, werden ja auch nicht von DHL in BRA ausgeliefert sondern durch die CORREIOS. Obwohl ja DHL hinter der dt. Post steht.

:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Re: Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon itapoa666 » Fr 18. Feb 2011, 18:01

also, erstmal herzlichen dank euch beiden fuer eure hilfe!!

ich habe jetzt von tomba erfahren, dass man fuer gebrauchte sachen ueberhaupt keine zollnummern braucht. allerdings konnten die mir auch nicht sagen ob ich einfuhrzoll zahlen muss. kaeme darauf an an wen beim zoll ich geraten wuerde. also, das gleiche was ihr auch geschrieben habt.
ich werde jetzt eure tips beherzigen und es einfach probieren, vielleicht habe ich ja glueck.....

wie komme ich denn an einen despachante falls ich den brauchen wuerde??
Kurt Becker
Salvador da Bahia/ Itapõa
0055 71 3249-0044
0055 71 8747-5637
www.salvador-brasil-service.com
Benutzeravatar
itapoa666
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 17:29
Wohnort: Salvador da Bahia/ Itapõa
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts

Re: Einfuhr gebrauchter elektr. Geraete nach Brasilien

Beitragvon itapoa666 » Fr 18. Feb 2011, 18:20

muss mich nochmal berichtigen, originaltext von tomba:

Da der Wert Ihrer angegebenen Dinge nur ca. 300,- Euro beträgt,

benötigen Sie hierfür keine Zolltarifnummern. Die von Ihnen bei uns

beauftragte Sendung wird direkt an die Adresse des Empfängers geliefert

(wenn der Zoll nicht Ihr Paket heraus zieht).



also, probiern wir das einfach mal, ich werde dann berichten !!
Kurt Becker
Salvador da Bahia/ Itapõa
0055 71 3249-0044
0055 71 8747-5637
www.salvador-brasil-service.com
Benutzeravatar
itapoa666
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 17:29
Wohnort: Salvador da Bahia/ Itapõa
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 3 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]