Einfuhr von Käse!

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Einfuhr von Käse!

Beitragvon Rainer » Fr 15. Sep 2017, 17:54

Hallo Brasilienfreunde, ich hörte, dass man Hartkäse einführen darf. Hat da schon mal jemand Erfahrungen gemacht? Ein Bekannter von mir bringt jedes Jahr Käse aus Italien mit.
Danke für Eure Antworten!
Benutzeravatar
Rainer
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 15:05
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 12 mal in 7 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon zagaroma » Fr 15. Sep 2017, 18:08

Hallo, ja genau. Seit einem halben Jahr ist es per Gesetz erlaubt, Lebensmittel tierischen Ursprungs im Koffer nach Brasilien einzuführen. Käse, Schinken, Wurst, was das Herz begehrt.
Mir haben sie gerade ein grosses Rad Camembert aus Frankreich mitgebracht, und das ist für uns wie Weihnachten!
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon cabof » Fr 15. Sep 2017, 18:09

Ja das geht - siehste hier

http://g1.globo.com/economia/noticia/2016/05/turistas-agora-podem-entrar-no-pais-com-queijo-salame-e-doce-de-leite.html

viele von uns haben immer schon Lebensmittel als Mitbringsel ins Land gebracht, meist wurde nicht kontrolliert.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10350
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon José Datrino » Fr 15. Sep 2017, 18:23

Alles Queijo hier.......................................
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 74 mal in 54 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Sep 2017, 18:29

Warum eigendlich :idea: Es gibt doch zwei Sorten, weißen und gelben Käse :cool: :idea: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon cabof » Fr 15. Sep 2017, 18:35

Schimmelkäse, Harzer, Limburger..... wenn die kontrolliert werden wird der Airport evakuiert.

Pass op Gato.... Katzenfutter darf man weiterhin nicht einführen....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10350
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon Itacare » Fr 15. Sep 2017, 19:23

Frage dann wohl beantwortet und geklärt, erlaubt, Glückwunsch, Ende.

Wäre aber durchaus mal interessant in Erfahrung zu bringen, weshalb es früher solche Hürden überhaupt gab.
Die paar möglichen Einnahmen an Zoll waren es wohl eher nicht, die Kontrollen hierfür wären unwirtschaftlich gewesen. Kann hier nur vermuten, dass man das Einschleppen von Pilzen und Krankheiten verhindern wollte. Wenn man mit zunehmendem Reiseverkehr aber eh nur noch max. ein Hundertstel kontrollieren kann, ist das irgendwann obsolete.
Oder kennt jemand andere Gründe?
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5657
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1547 mal in 1060 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon cabof » Fr 15. Sep 2017, 19:36

Das sagt der Minister dazu:

Segundo o Ministério da Agricultura Pecuária e Abastecimento (Mapa), a nova normativa cria classificação de "risco insignificante" para esses produtos e traz melhorias no processo de fiscalização do trânsito internacional, que terá foco em produtos de maior risco.

Bei uns scheint es immer noch so zu sein, Angst vor Einschleppung von Krankheiten die als Keime auf den Waren schlummern.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10350
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Itacare

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Sep 2017, 19:44

Zumindest den weißen Käse mag ich, fast so gut wie Mozarella :idea: Der andere taugt auch für das Toastbrot am Morgen :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Einfuhr von Käse!

Beitragvon Itacare » Fr 15. Sep 2017, 20:01

GatoBahia hat geschrieben:Zumindest den weißen Käse mag ich, fast so gut wie Mozarella :idea: Der andere taugt auch für das Toastbrot am Morgen :idea:


Das hat eben alles so seine klimatischen Hintergründe. Ist es ständig zu warm und zu feucht, ist es schwierig, Käse- und Räucherwaren zu produzieren. Andererseits diente das (historisch, heute auch nicht mehr) der Konservierung für die Versorgung im Winter, was in gewissen Breiten aufgrund ständiger Verfügbarkeit nie erforderlich war.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5657
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1547 mal in 1060 Posts

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]