Einreise

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Einreise

Beitragvon cabof » Di 10. Nov 2015, 10:25

BR`s in Deutschland - begleite mal wieder 2 Fälle. War gestern bei der AB und absolut freundliche und kompetente Behandlung, u.a. auch mit Infos unter der Hand, kölscher Klüngel eben (jeito Brasileiro) ... bleibe am Ball, berichte dann.

Der 2. Fall liegt nicht in meiner Zuständigkeit, es geht um die Verlängerung des Aufenthaltes um weitere 90 Tage, das hat - gegen Bezahlung - ein Anwalt in der Hand... an mir bleibt hängen Versicherung und Meldeadresse - da ist der Anwalt außen vor... bleibt mir fern mit teurem, juristischem Beistand - nur Abzocker.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10049
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einreise

Beitragvon odonkor1990 » Sa 14. Nov 2015, 16:14

Mal eine ganz andere Frage, sorry.
Wenn man als bras. Staatsbürger nach Deutschland reist, welche Auslandskrankenversicherung könnt ihr da empfehlen? Meine Freundin ist bei diesem Thema irgendwie ziemlich skeptisch (dass es da nen Haken gibt).

Bei ''Bradescoprevidencia'' hatte sie ein Angebot gefunden, vielleicht kann jmd. von euch was über die sagen.

Danke schonmal, bisher habt ihr mir ja immer top weitergeholfen!
Benutzeravatar
odonkor1990
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 20. Aug 2015, 20:20
Bedankt: 23 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Einreise

Beitragvon moni2510 » Sa 14. Nov 2015, 16:17

Wenn du in Deutschland bist, dann mach du für sie eine sogenannte Incoming-Versicherung. Hanse Merkur, ADAC und viele andere bieten das an. Hat bei uns immer problemlos geklappt. Die bras. Versicherungen waren immer teurer und die Vertragsbedingungen...

Mit der Incomingversicherung hab ich auch gute Erfahrungen gemacht, als mir mal ein Stück Zahn rausgebrochen war.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
odonkor1990

Re: Einreise

Beitragvon jorchinho » Sa 14. Nov 2015, 16:27

Wie Monie schon schrieb, HanseMerkur z.B. ca. 1,70 Euronen pro Tag. Denk auch an Haftpflichtversicherung, nur unwesentlich teurer....guckst du hier...http://www.hansemerkur.de/produkte/reiseversicherung/auslaendische-gaeste
Habe ich gute Erfahrungen mit gemacht, auch rückwirkend abschliessbar....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2192
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 905 mal
Danke erhalten: 475 mal in 355 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
odonkor1990

Re: Einreise

Beitragvon Ralfou » So 15. Nov 2015, 11:41

Wir hatten immer diese hier gebucht, wenn wir eine brauchten:

https://www.central.de/online/portal/ceninternet/content/139788/148206


Hatten auch ein paar Regulierungen, haben immer anstandslos gezahlt.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 266
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 129 mal in 79 Posts

Folgende User haben sich bei Ralfou bedankt:
odonkor1990

Re: Einreise

Beitragvon P_M1 » Mi 23. Dez 2015, 14:49

Hallo alles zusammen,

ich frage mich, ob die PF einen direkt abweist, wenn man ein Rückflugticket bei der Einreise vorzeigt aber das Datum mehr als 90 Tage von der Einreise entfernt liegt. Lassen die Beamten da mit sich reden, bspw. wenn ich sage ich reise aus (setzt der "Tageszähler bei Ausreise überhaupt aus?) Bei Mir geht es eventuell nur um ein bzw. zwei Tage Überzug. Condor zwingt mich ein Rückflugticket bei Check in parat zu haben also bin ich jetzt am Überlegen wie ich es mache. Werde in Rio de Janeiro ankommen, wie sind die Kontrollen da?
Benutzeravatar
P_M1
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 15:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Einreise

Beitragvon cabof » Mi 23. Dez 2015, 21:33

zur Beruhigung - ohne Obligo - ich bin in all den Jahren noch NIE nach einem Rückflugticket gefragt worden und auch nicht nach den Finanzen. Ob Condor Terz macht,
schwer zu sagen... die sind nicht für die Einhaltung der Fristen im fremden Land zuständig - was aber schon passiert sein soll - also Normalo kannst Du keine
Reise nach BR mit einem One-way Ticket starten, dann musst Du schon eine Aufenthaltsberechtigung vorweisen. Viel Glück und berichte mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10049
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Einreise

Beitragvon odonkor1990 » Fr 29. Jan 2016, 00:46

Huhu!

Meine Freundin war in der Zwischenzeit für 6 Wochen zu Besuch, nun möchte ich bald wieder nach Brasilien und diesmal für längere Zeit, also nicht als Tourist. Wie sieht es mit einer Versicherung aus? Wir haben vor zu heiraten, kann ich danach unkompliziert vor Ort eine private Krankenversicherung abschließen oder sollte ich das vorher schon bei einer deutschen machen? Bei mir ist in erster Linie wichtig dass ich dort meine Schilddrüsenmedikamente bekommen, ansonsten erwarte ich nur das übliche, muss nichts besonderes sein. Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen! :)
Benutzeravatar
odonkor1990
 
Beiträge: 32
Registriert: Do 20. Aug 2015, 20:20
Bedankt: 23 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Einreise

Beitragvon cabof » Fr 29. Jan 2016, 06:29

Huhuhuhu zurück...

erkundige Dich bei den deutschen Reiseversicherungen nach sog. Langzeitversicherungen für Auslandsreisen, inwiefern diese aber Medikamente erstatten, weiß ich nicht, denn es handelt sich strenggenommen um eine "Vorerkrankung".

A) würde ich mich mit den Medikamenten in DE eindecken... via Rezept und B) mal nachfragen was dieses Medikament in Brasilien kostet.

Viel Glück bei der Entscheidungsfindung.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10049
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Einreise

Beitragvon angrense » Fr 29. Jan 2016, 10:19

odonkor1990 hat geschrieben:Huhu!

Meine Freundin war in der Zwischenzeit für 6 Wochen zu Besuch, nun möchte ich bald wieder nach Brasilien und diesmal für längere Zeit, also nicht als Tourist. Wie sieht es mit einer Versicherung aus? Wir haben vor zu heiraten, kann ich danach unkompliziert vor Ort eine private Krankenversicherung abschließen oder sollte ich das vorher schon bei einer deutschen machen? Bei mir ist in erster Linie wichtig dass ich dort meine Schilddrüsenmedikamente bekommen, ansonsten erwarte ich nur das übliche, muss nichts besonderes sein. Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen! :)


oi,
mach dir keinen kopf, je nach dem wo du bist reicht SUS völlig aus und die medikamente bekommst du für nen appel und nen ei in jeder farmacia.
nimm einfach ein paar päckchen deiner tabletten mit und such dir in einer farmacia ein ähnliches medikament mit den selben inhaltsstoffen/wirkstoffen. ein rezept brauchst du dafür nicht.
solltes du trotz allem eine versicherung suchen, schließe in deutschland eine zusatzversicherung für längere auslandsaufenthalte ab.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]