Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon Specialist82 » So 25. Okt 2009, 11:19

Hallo zusammen,

kurze Frage bzgl. der Einreisebestimmungen von Brasilianer bei Deutschland- Besuch.

Meine Freundin ist Brasilianerin und möchte dieses Jahr über Weihnacht gerne zum ersten Mal
Deutschland bereisen, um mich hier zu besuchen. Sie würde nur für die Dauer von 2 Wochen hier bleiben und anschließend zurück nach Brasilien fliegen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie dafür keinerlei Visum etc. braucht, sondern lediglich einen gültigen Reisepass, oder?

Sie ist sich nicht sicher, da ihr wohl irgendwer mal erzählt, dass für eine solchen Besuch ein Visum o.ä. notwendig sei.

Wer weiss, wie es definitiv richtig ist?

Besten Dank & entspannten Sonntag!
Benutzeravatar
Specialist82
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:23
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon ana_klaus » So 25. Okt 2009, 11:35

Deine Liebste erhält bei der Einreise ihren Sichtvermerk in den Pass. Sie sollte ausgestattet sein mit dem Nachweis einer Krankenversicherung und genügend finanzieller Mittel, um den Aufenthalt zu bestreiten.

klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon Frankfurter » So 25. Okt 2009, 13:41

@ Specialist82

diese Frage wurde hier schon sehr oft behandelt. Einfach mal die Suchfunktion benutzen. :mrgreen:

Sorry, aber immer wieder die gleichen Fragen - und die gleichen Antworten schreiben [-X

Frankfurter
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon paoamerelo » So 25. Okt 2009, 21:05

Frankfurter hat geschrieben:@ Specialist82

diese Frage wurde hier schon sehr oft behandelt. Einfach mal die Suchfunktion benutzen. :mrgreen:

Sorry, aber immer wieder die gleichen Fragen - und die gleichen Antworten schreiben [-X

Frankfurter


frankfurter es hat dich doch keiner aufgefordert immer die gleichen antworten zu schreiben
paoamerelo
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon amazonasklaus » So 25. Okt 2009, 23:15

Hier stehen die Anforderungen an den Krankenversicherung zusammengefasst:
http://www.brasilia.diplo.de/Vertretung/brasilia/pt/01__Deutschland/Visabestimmungen/visto/Plano_20saude.html
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon Konvictstyle » So 25. Okt 2009, 23:29

So, jaja, die Suchfunktion ist nicht die Beste, habs selber oft genug schon probiert...
Nein, sie braucht definitiv KEIN Visum, um nach Deutschland einzureisen, siehe http://www.brasilia.diplo.de/Vertretung/brasilia/de/04/seite__aufenthalt__unter__90__tage.html.
Ich bin gerade in derselben Situation und erwarte Besuch aus Brasilien, aber erst für Ende November, sodass ich Dir gegebenfalls dann vor ihrer Einreise sagen kann, wie es bei mir gelaufen ist. Mir wurde empfohlen, eine formlose Einladung zu schreiben, sodass bei evtl. Problemen am Flughafen deine Kontaktdaten vorhanden sind und bestätigt ist, dass wie bei Dir wohnt.
Es ist auch eine KV pflicht, die eine Deckungssumme von mind. 30.000 Euro aufweist. Da ist es sinnvoll, dass Du diese für sie von D aus abschliesst und ihr per Mail die Police zuschickst...die bras. Versicherungen, die für den Schengenraum geeignet sind, sind sehr kompliziert und viel teurer...guckst Du hier :http://www.hmrv.de/reiseversicherungen/auslaendische-gaeste
Wird Dich so ca. 30 Euro kosten...aber vergleich mal lieber noch mit anderen, google nach Incoming-Versicherung oder sowas...
Na dann alles Gute...

kurz noch ne Frage, mit welcher Fluggesellschaft fliegt sie denn???

Gruß Akon
Gruß Akon

viele leckere Pizza Rezepte
http://www.pizza-rezepte.blogspot.de
Benutzeravatar
Konvictstyle
 
Beiträge: 136
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 15:07
Wohnort: Botuca-City
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 24 mal in 21 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon Frankfurter » Mo 26. Okt 2009, 07:55

@ paoamerelo
Danke für den "Verweis"

Frankfurter
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Einreisebestimmungen / Brasilien -> Deutschland

Beitragvon dimaew » Mo 26. Okt 2009, 12:18

Um das ganze einigermaßen zum Abschluss zu bringen, hier mal ein eher allgemeiner Hinweis: Die Einreisebstimmungen sowhl in Brasilien als auch in Deutschland sind einem ständigen Wandel (nicht alle paar Tage, aber doch immer mal wieder) unterworfen. Es wird auf neue Rstriktionen des jeweils anderen Landes, oder auf neue Liberalisierungen reagiert. Es kommen möglicherweise neue Impfungsvorschriften. Deutschland hat immer auch auf EU-Bestimmunge zu reagieren.
Aus diesem Grunde ist es gut, zunächst die Suchfunktion hier im Forum zu nutzen (die gar nicht sooo schlecht ist, wenn man sie richtig einsetzt). Aber danach ist es durchaus zulässig und gewollt, sich durch eine Nachfrage nochmal zu vergewissern, ob das alles auch noch so richtig ist, was man gelesen hat.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts


Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]