Einreisebestimmungen für Deutsch-Brasilianer nach Russland

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Einreisebestimmungen für Deutsch-Brasilianer nach Russland

Beitragvon Nasty » Do 14. Apr 2016, 13:36

Hallo,

bin verzweifelt auf der Suche nach Informationen zur Einreisebestimmungen nach Russland. Mein Freund ist Brasilianer und hat auch die deutsche Staatsangehörigheit. Wir wollen demnächst gemeinsam nach Russland fliegen.

Als Deutscher benötigt er jedoch Visum und als Brasilianer wohl nicht. Hat jemand schon eine ähliche Erfahrung gemacht? Wie wird es mit der Ein.- und Ausreise gehandhabt mit den Pässen?

Ich hoffe auf infomative Antworten
Benutzeravatar
Nasty
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 14. Apr 2016, 13:25
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einreisebestimmungen für Deutsch-Brasilianer nach Russla

Beitragvon frankieb66 » Fr 15. Apr 2016, 12:41

Nasty hat geschrieben:Hallo,

bin verzweifelt auf der Suche nach Informationen zur Einreisebestimmungen nach Russland. Mein Freund ist Brasilianer und hat auch die deutsche Staatsangehörigheit. Wir wollen demnächst gemeinsam nach Russland fliegen.

Als Deutscher benötigt er jedoch Visum und als Brasilianer wohl nicht. Hat jemand schon eine ähliche Erfahrung gemacht? Wie wird es mit der Ein.- und Ausreise gehandhabt mit den Pässen?


... wenn er einen bras. Pass hat, kann er visumfrei einreisen.

http://brazil.mid.ru/web/brasil_pt/informacao-sobre-vistos

Os vistos de curta duração

O acordo realizado entre o Brasil e a Rússia para a liberação (isenção) de vistos de curta duração para nacionais de ambos os países, celebrado no Rio de Janeiro em 26 de novembro de 2008, está em vigor a partir do dia 7 de junho de 2010.

Pelos termos do acordo, os portadores de passaportes válidos dos países ficarão isentos de visto para entrar, sair, transitar e permanecer no território da outra parte por período não superior a 90 dias, a cada período de 180 dias, a partir da primeira entrada.

Os nacionais brasileiros e russos podem entrar, transitar e sair do território da Rússia, se brasileiros, e do Brasil, se russos, através dos pontos de fronteiras abertos ao tráfego internacional de passageiros.

Na impossibilidade de saída do território, por motivo de força maior, será necessário solicitar a prorrogação da permissão de entrada, desde que o impedimento seja comprovado mediante documentos ou confirmado de outra forma.

Os nacionais brasileiros e russos portadores de passaportes nacionais válidos deverão obter os vistos apropriados segundo a legislação da Rússia, se brasileiros, e do Brasil, se russos, se pretendem desempenhar qualquer atividade remunerada ou empregatícia, atividades missionárias, trabalho voluntário, estudos, estágios e pesquisa.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 825 mal in 606 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Colono

Re: Einreisebestimmungen für Deutsch-Brasilianer nach Russla

Beitragvon frankieb66 » Fr 15. Apr 2016, 14:39

Nachtrag:

IMPORTANTE !
Para entrar no território da Rússia todas as categorias de viajantes com qualquer tipo de visto ou com isenção de visto deven ter um passaporte válido pelo menos 6 meses após a data da saída da Rússia, bem como fornecer para o serviço de migração russo informações sobre passagem de volta, reserva de albergue e disponibilidade de meios financeiros (dinheiro/cartão de crédito internacional).


Diese Regel ist uebrigens, so weit ich informiert bin, internationaler Standard...

Frankie

PS: Ich selbst hatte mal vergessen meinen dt. Reisepass rechtzeitig neu zu beantragen, da gibts in D ziemlich unbuerokratisch Spontanhilfe auf der Passstelle bei der Gemeinde, dieser wird sofort ausgestellt und ist 1 Jahr gueltig ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 825 mal in 606 Posts

Re: Einreisebestimmungen für Deutsch-Brasilianer nach Russla

Beitragvon Itacare » Fr 15. Apr 2016, 22:13

frankieb66 hat geschrieben:
PS: Ich selbst hatte mal vergessen meinen dt. Reisepass rechtzeitig neu zu beantragen, da gibts in D ziemlich unbuerokratisch Spontanhilfe auf der Passstelle bei der Gemeinde, dieser wird sofort ausgestellt und ist 1 Jahr gueltig ...


Die Frage der TE scheint ja ausreichend beantwortet zu sein, weshalb ich mir erlaube, der Abschweifung zu folgen.
Bei der letzten Beantragung eines neuen Passes wurde ich im Bürgeramt gefragt, ob ich eine beschleunigte Ausstellung innerhalb von 14 Tagen gegen Aufpreis wünsche, ansonsten müsse ich mit 6 Wochen rechnen. Ich verneinte das als unnötig, hatte ja genügend Vorlauf eingeplant. Der neue Pass war trotzdem innerhalb weniger als 14 Tagen da. Alemanha, bem organizada, die können gar nicht mehr langsam. Diese Hektiker sollten sich mal n Beispiel an Bahia nehmen :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts


Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]