Einreiseprobleme?

Alles über Airlines, Flugziele, Reiserouten und Preise ...

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon Saelzer » Do 9. Mär 2017, 02:56

pagodeiro hat geschrieben:Der Germane an sich liebt ja die Sicherheit über Alles und die vielen Policen die ihm ja in Fülle angedreht werden! Da ist für alles und jeden etwas dabei! Ob das genetisch durch verborgene Urängste in seiner Evolution kommt bleibt Forschern bis heute ein Rätsel! Ich denke das statistisch gesehen 5% resistent sind!

"Gen Stathmin"

https://www.welt.de/wissenschaft/article1958002/Warum-Angst-fuer-den-Menschen-so-wichtig-ist.html

Die Ängstlichen überleben und die Helden füllen die Geschichtsbücher unter denen die Schüler dann leiden müssen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 9. Mär 2017, 10:15

Christoph2888 hat geschrieben:Hallo ,

meine Freundin möchte mich bald in Deutschland besuchen kommen. Der Flug ist schon gebucht. (Hinflug: 22.03.2017 und Rückflug: 02.11.2017 mit Alitalia)
Die Route wird von Sao Paulo - Rom - Berlin gehen. Meine Frage ist, könnte ihr irgendwo die Ausreise/Einreise verwehrt werden? Man ließt ja überall solche schaurigen Geschichten. Ich hatte extra diesen Rückflug so spät gewählt, da sie dann hier noch einen Sprachkurs machen will. Und auch diverse heikle Flughäfen vermieden(Madrid, Lissabon oder Paris). Mittlerweile habe ich aber leichte Bedenken, wegen dieser 90 Tage Regelung, sie reist ja so gesehen "erstmal" als Touristin ein. Oder reicht dieses Rückflugticket einfach aus? Unabhängig was dort nun für ein Datum drauf steht? Sonst müsste ich dieses Rückflugticket nochmal umändern.


Schick ihr per mail noch ein Einladungsschreiben bzw Verpflichtungserklärung. Bekommst du heute innerhalb von 30 Minuten beim Ausländeramt und kostet etwa 25 €uro.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4607
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon Christoph2888 » Do 9. Mär 2017, 10:46

GatoBahia hat geschrieben:So schlecht ist eine Krankenversicherung gar nicht, ich hatte in Bahia mal Insektenlarven im Auge :shock: Da drüben waren ja auch immer alle Mädels nett zu mir :cool:


Die Mädels sind auch hier nett zu mir, dennoch interessieren mich Deutsche Frauen eher weniger. ;-)

pagodeiro hat geschrieben:Na dann lass mal die Extras jucken Kumpel! Die KV wird dann spätestens im Kreißsaal fällig! Du hast ja 90 Tage Zeit um noch rechtzeitig eine abzuschliessen.


Mit Extras, war eigentlich nur dieser Sprachkurs gemeint, manchmal sollte man nicht zu viel hineininterpretieren.

cabof hat geschrieben:Die Krankenversicherungen gepaart mit einer Haftpflichtversicherung "Incoming Versicherung für ausl. Gäste" kann man für kleines Geld abschließen - wenn man dann auf der sicheren Seite sein will, dann schliesst man halt für 6 Monate ab und nach der Eheschliessung ist man i.d.R. (und auch nicht immer, Erfahrung!) beim Ehegatten in der Familienversicherung. Eine Privathaftpflicht sollte man auf jeden Fall weiterführen. Was die KV so alles abdecken.. steht in den Policen, ich
habe eine aber noch nicht in Anspruch genommen.


Habe diese "Incoming Versicherung für ausl. Gäste" für 90 Tage abgeschlossen. Werde diese dann einfach verlängern.

Saelzer hat geschrieben:
pagodeiro hat geschrieben:Der Germane an sich liebt ja die Sicherheit über Alles und die vielen Policen die ihm ja in Fülle angedreht werden! Da ist für alles und jeden etwas dabei! Ob das genetisch durch verborgene Urängste in seiner Evolution kommt bleibt Forschern bis heute ein Rätsel! Ich denke das statistisch gesehen 5% resistent sind!

"Gen Stathmin"

https://www.welt.de/wissenschaft/article1958002/Warum-Angst-fuer-den-Menschen-so-wichtig-ist.html

Die Ängstlichen überleben und die Helden füllen die Geschichtsbücher unter denen die Schüler dann leiden müssen! :mrgreen:


Der Germane denkt auch von sich, er wäre das Beste was von Gottes Hand erschaffen wurden ist. :roll:
Wenn man mal die Marotten und Gepflogenheiten der Deutschen betrachtet, wird einem eher übel.
Natürlich habe ich nur die nötigsten Versicherungen, mein Angst begründet sich eher nur, durch die super genauen Deutschen Ämter. Wie schon gesagt, keine Ahnung wie die Ausländerbehörde drauf ist, sollte es mal kleine Unstimmigkeiten geben.


Die VHS bei mir in Leipzig, bietet Kurse für 270 Euro an (A1, A2 usw.). Glaube günstiger geht es kaum noch. Ob dies dann wirklich so zielführend ist, bin ich mir nicht so sicher. Werde mir das mal vor Ort anschauen, vermutlich wird das aber alles Computerunterstütztes lernen sein.

Gruß
Benutzeravatar
Christoph2888
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 15:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon cabof » Do 9. Mär 2017, 11:27

Sollte es Probleme bei der Einreise geben, macht es so wie unser türkischer Freund:

Lasst ihr mich nicht rein, mache ich einen Aufstand
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1520 mal in 1275 Posts

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon GatoBahia » Do 9. Mär 2017, 11:43

cabof hat geschrieben:Sollte es Probleme bei der Einreise geben, macht es so wie unser türkischer Freund:

Lasst ihr mich nicht rein, mache ich einen Aufstand


Itz mir übel :idea: Kann man diesen zu kurz geratenen Sultan nicht einfach mal ignorieren :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5123
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1227 mal
Danke erhalten: 572 mal in 462 Posts

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon cabof » Do 9. Mär 2017, 14:13

Ich sehe da Potential für Konflikte, wenn die radikalen Türken bei uns Randale machen - und seien es nur ein paar tausend - dann ist die Kacke am dampfen. Die Obrigkeit bekommt ja schon nicht die Randgruppen in den Griff. Kapitulation in Berlin.
http://www.bild.de/politik/inland/goerlitzer-park/rot-rot-gruen-gibt-drogen-park-auf-50764160.bild.html
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1520 mal in 1275 Posts

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon GatoBahia » Do 9. Mär 2017, 18:04

cabof hat geschrieben:Ich sehe da Potential für Konflikte, wenn die radikalen Türken bei uns Randale machen - und seien es nur ein paar tausend - dann ist die Kacke am dampfen. Die Obrigkeit bekommt ja schon nicht die Randgruppen in den Griff. Kapitulation in Berlin.
http://www.bild.de/politik/inland/goerlitzer-park/rot-rot-gruen-gibt-drogen-park-auf-50764160.bild.html


Es gibt Feuerwehrautos die grün aussehen, mit Gitter vor die Fenster :idea:
Dann sind auch die Kreuzberger Nächte nicht mehr so lang :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5123
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1227 mal
Danke erhalten: 572 mal in 462 Posts

Re: Einreiseprobleme?

Beitragvon cabof » Fr 10. Mär 2017, 06:10

Zu Dino-Zeiten nannten wir diese Transporter "grüne Minna" - heute benutzt die Polizei dieses Gefährt nur noch für den Betriebsausflug....

wenn man sieht wie in BR mit den Gefangenen umgegangen wird... Klappe auf und in den Wagen gezwängt, wenn`s sein muss auch mehrere..quetsch, quetsch.
Auf der Delegacia halb nackert der Presse vorgeführt...

a 1.jpg
a 1.jpg (12.49 KiB) 1365-mal betrachtet
a 2.jpg
a 2.jpg (7.28 KiB) 1365-mal betrachtet
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1520 mal in 1275 Posts

Vorherige

Zurück zu Flug-Infos


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]