Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon Pernambucana11 » Di 23. Okt 2012, 12:28

Hallo Leute,

vielleicht könnt Ihr mir kurz weiter helfen. Mein Vater hat innerhalb der letzten 12 Monate die gesamten 180 Tage, die man sich als Tourist aufhalten darf in Brasilien, aufgebraucht. Er hat einen Deutschen Pass. Es ist unheimlich schwierig herauszufinden was nun stimmt, da jeder was anderes sagt, die Policia Federal bei der Einreise hat was anderes gesagt als die Policia Federal am Flughafen direkt im Büro...

Also, er war an folgenden Daten in Brasilien innerhalb der letzten 12 Monate:

6.10-30.12.2011
25.2.-23.5.2012
18.9. - 25.9.2012 (Er wollte länger bleiben aber sie haben ihn wieder nach Hause geschickt nach 1 Woche)

Bei der Einreise hat man ihm gesagt, mit dem Deutschen Pass könne er hingegen ab dem 5. Oktober wieder einreisen. Jemand mit einem französischen Pass oder aus Italien, könne das hingegen nicht.
Ein paar Tage später gingen wir nochmals zur Policia Federal am Flughafen, direkt ins Büro, um das nochmals abzuklären, denn der ursprüngliche Plan war, vom 25.9. bis 05.10. in irgendein Nachbarland auszureisen. Die PF am Flughafen meinte dann aber, weil er die ganzen 180 Tage aufgebraucht habe, müsse er jetzt 6 Monate draussen bleiben. Was stimmt nun?

Danke im Vorraus!
Um abraço, Pernambucana
Benutzeravatar
Pernambucana11
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 11:08
Wohnort: Schweiz
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 7 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon zagaroma » Di 23. Okt 2012, 14:09

Man darf sich als Tourist wirklich nur 6 Monate von 12 in Brasilien aufhalten. Gerechnet wird vom Datum der ersten Einreise an, ab da sind die 12 Monate zu respektieren. Es gilt also nicht das Kalenderjahr Jan. - Jan.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1997
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 720 mal
Danke erhalten: 1218 mal in 658 Posts

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon frankieb66 » Di 23. Okt 2012, 14:18

Pernambucana11 hat geschrieben:...
Ein paar Tage später gingen wir nochmals zur Policia Federal am Flughafen, direkt ins Büro, um das nochmals abzuklären, denn der ursprüngliche Plan war, vom 25.9. bis 05.10. in irgendein Nachbarland auszureisen. Die PF am Flughafen meinte dann aber, weil er die ganzen 180 Tage aufgebraucht habe, müsse er jetzt 6 Monate draussen bleiben. Was stimmt nun?

Regelung bislang ist: Man darf sich innerhalb von 360 Kalendertagen (nicht Kalenderjahr) max. 180 Tage in Brasilien aufhalten. Diese Grenze hat dein Vater erreicht. Ich hab das mal für deinen Fall grob durchgerechnet und es scheint zu stimmen. Allerdings habe ich eine mögliche neue Regelung nicht berücksichtigt. Und das mit eine Ausreise in ein Nachbarland hilft deinem Vater diesbezüglich gar nicht (außer natürlich er möchte dort urlauben).

180 tage in brasilien.jpg


In meinen Berechnungen basierend auf der mir bekannten Gesetzeslage komme ich auf einen frühesten Wiedereinreisetermin am 14.12.2012 ... was natürlich recht sinnlos ist, denn dann dürfte dein Vater gerade mal 1 Tag einreisen ... um zumindest die 90 Tage erneut voll ausschöpfen zu können muss er bis Mitte/Ende März 2013 warten.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Pernambucana11

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon JFC » Di 23. Okt 2012, 16:02

zagaroma hat geschrieben:Man darf sich als Tourist wirklich nur 6 Monate von 12 in Brasilien aufhalten.

frankieb66 hat geschrieben:Man darf sich innerhalb von 360 Kalendertagen (nicht Kalenderjahr) max. 180 Tage in Brasilien aufhalten. Allerdings habe ich eine mögliche neue Regelung nicht berücksichtigt.

Bisher durfte man sich innerhalb eines Jahres nach dem (jährlich wiederkehrenden) Datum der ersten Einreise für maximal 180 Tage in Brasilien aufhalten. Es war also durchaus möglich mit einer zweiten Einreise zu diesem Datum eine Erlaubnis zu bekommen sich für nahezu 360 Tage (mit einer Unterbrechung) in Brasilien aufzuhalten.
Aber das ist nun Schnee von gestern.

Der neue Quadro Geral de Regime de Vistos para a Entrada de Estrangeiros no Brasil sieht nun eindeutig die Dauer für EU-Bürger (wie für Brasilianer in der EU) auf 90 Tage innerhalb eines (laufenden) Zeitraumes von 180 Tagen beschränkt.
Da bleibt nun nach 90 Tagen nichts anderes übrig, als Brasilien für 90 Tage zu verlassen.

Hier die aktuellen Visabestimmungen (ab 08/10/2012):
http://www.portalconsular.mre.gov.br/antes/1qgrv_simples_port._08.10.2012.pdf

Ansonsten gilt: Os prazos de estada de estrangeiros em viagem de turismo ou negócios no Brasil podem variar de acordo com a nacionalidade do viajante - es gibt für andere Nationalitäten also weiterhin die Möglichkeit sich 180 Tage am Stück in Brasilien aufzuhalten.

In Recife ist Marlon Jefferson de Almeida in der PF-Zentrale Cais do Apolo für die Durchführung der neuen Regelung verantwortlich.
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts

Folgende User haben sich bei JFC bedankt:
Westig

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon frankieb66 » Di 23. Okt 2012, 16:15

JFC hat geschrieben:Bisher durfte man sich innerhalb eines Jahres nach dem (jährlich wiederkehrenden) Datum der ersten Einreise für maximal 180 Tage in Brasilien aufhalten. Es war also durchaus möglich mit einer zweiten Einreise zu diesem Datum eine Erlaubnis zu bekommen sich für nahezu 360 Tage (mit einer Unterbrechung) in Brasilien aufzuhalten.

Sorry, das funktioniert schon lange nicht mehr. Und genau genommen gab es so eine Regelung NIEMALS.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon JFC » Di 23. Okt 2012, 16:29

frankieb66 hat geschrieben:Sorry, das gilt schon lange nicht mehr. Und genau genommen gab es so eine Regelung NIEMALS.

Um genau diese Deine Antwort zu vermeiden, hatte ich extra geschrieben, das sei nun Schnee von gestern.
Diese Regelung habe ich nach Rücksprache mit den Verantwortlichen der PF selber genutzt. Auch die jetzt noch immer, wohl nicht nur in Recife, eingesetzte Software gibt das immer noch her.
Trotzdem gilt nun leider für Pernambucana11 - 90 Tage - dann 90 Tage raus aus Brasilien.
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon Pernambucana11 » Di 23. Okt 2012, 18:33

Hallo Leute,

danke für Eure rasche Auskunft! Ich denke eben es sind nicht nur 90 Tage die er rausmuss, sondern sogar 6 Monate, wie Frankie schreibt??

Weil er war auch im 2011 zweimal für 3 Monate dort (also nicht das Kalenderjahr, sondern rückwärts gerechnet von Oktober 2012 bis September 2010 hat er zwei Jahre lang pro Jahr 2 x 3 Monate in Brasilien geweilt).

Ich bin auch auf 179 Tage gekommen und nicht auf 180, also dürfte er, wie Ihr geschrieben habt, nach 90 Tagen nur für 1 Tag einreisen und müsste dann wieder 3 Monate raus, ist das richtig so?

Und in 6 Monaten, also dann im März 2013, könnte er wieder für 90 Tage bleiben?
Um abraço, Pernambucana
Benutzeravatar
Pernambucana11
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 11:08
Wohnort: Schweiz
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 7 mal in 3 Posts

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon JFC » Di 23. Okt 2012, 19:38

Pernambucana11 hat geschrieben: Ich denke eben es sind nicht nur 90 Tage die er rausmuss,...

Da im Augenblick diese Regelungen im Umbruch sind, wird Dir niemand eine verlässliche Auskunft geben können.
Ansonsten ist das Datum der ersten registrierten Einreise das Datum, an dem eine Wiedereinreise (nach einem Aufenthalt von 180 Tagen) möglich ist.
Am sichersten wäre es, wenn Du hier nachfragst:
estrangeiros@dpf.gov.br
und von dort eine belastbare Aussage per e-mail erhältst.
Wie Du schon selbst in Recife gemerkt hast, bekommst Du überall verschiedene Antworten - und diese niemals schriftlich.
Verantwortlich in Recife ist das Núcleo de Registro de Estrangeiros bei der Policia Federal / Cais do Apolo 321.
der die PF am Flughafen unterstellt ist.
Die Zentrale hat die Nummer (+55 81) 2137-4000.
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts

Folgende User haben sich bei JFC bedankt:
Pernambucana11, Westig

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon ChristopherK » Mo 3. Dez 2012, 16:12

Oi!
Ist es denn möglich, nach den neuen Bestimmung 2x innerhalb von 3 Monaten für einen Zeitraum jeweils von 3 Wochen einzureisen?

Muito obrigado,
Christopher
Benutzeravatar
ChristopherK
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:09
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Einreisesperre weil Kontingent aufgebraucht?

Beitragvon frankieb66 » Mo 3. Dez 2012, 22:48

ChristopherK hat geschrieben:Oi!
Ist es denn möglich, nach den neuen Bestimmung 2x innerhalb von 3 Monaten für einen Zeitraum jeweils von 3 Wochen einzureisen?

Muito obrigado,
Christopher

ja, natürlich ... 2 x 3 Wochen sind 6 Wochen = 42 Tage ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]