Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Täubchen » Sa 24. Okt 2015, 00:06

Oi gente,

ein Freund kommt mich hier in Brasilien besuchen und bei der Gelegenheit will ich mal wieder etwas auf Reisen gehen. Er kommt am 5.11. in Salvador an und nach 2-3 Tagen Salvador (ja, mir gefällt Salvador!!) ist erstmal Strandurlaub angedacht. Zeitlich sind wir sehr flexibel, aber ich denke eine Woche Strand reicht uns (zumal es später noch nach Rio geht).
Ich spreche portugiesisch und bin auch schon recht viel rumgekommen im Land und auch bereits alleine gereist.
Ich bin nun auf der Suche nach einem schönen Strand in einem kleinen Ort mit möglichst wenig Touristen. Ich mag es generell einfacher. Da wir ohne Auto unterwegs sind, müsste der Ort aber mit Bus erreichbar sein, wobei ein kleiner Bus der vom nächstgrößeren Ort aus fährt, genügt.
Surfmöglichkeit wäre cool, ist aber nicht so wichtig.
Itacaré gefiel mir nicht so, einfach zu überfüllt. Aber vielleicht in der Nähe von Itacaré?!
Nach Morro de Sao Paulo will ich auch nicht, wurde mir von allen Brasilianern von abgeraten und scheint ja eher ne Party-Insel zu sein.
Toll wäre es wenn es einen Campingplatz (egal wie simpel) gäbe.
Wir müssen nicht direkt am Strand übernachten, aber mehr als 2 km sollte der Strand nicht entfernt sein.
Hat jemand einen guten Tipp?

Obrigada!
Benutzeravatar
Täubchen
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:02
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon amazonasklaus » Sa 24. Okt 2015, 10:13

Perfekt wären Atins in Maranhão und Alter do Chão oder sogar Ponta de Pedras bei Santarém in Pará, aber Du hast das Gebiet auf Bahia eingeschränkt. Wie wär's dort mit Boipeba? (Wobei die Aussage MdSP = Partyinsel übrigens von Unkenntnis zeugt. Sie trifft in der Hauptsaison für den Hauptort bis kurz vor Segunda Praia zu, aber nicht für den Rest der doch recht großen Insel.)
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Täubchen

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Täubchen » Sa 24. Okt 2015, 14:13

Danke amazonasklaus, Boipeba sieht toll aus!!
Auch die anderen Tipps sind super, da wir evtl. im Januar noch in den Norden und Richtung Amazonas wollten. Alter do Chao war ich schonmal, allerdings war zu der Zeit das Wasser so hoch, dass es quasi keine Strände mehr gab :)
Das mit MdSP hab ich aus eigenen Kommentaren hier rausgelesen und von brasilianischer Seite wurde mir auch berichtet, dass es super überfüllt ist, aber vielleicht trifft das tatsächlich nur auf die brasilianischen Ferien zu.
Würdest du MdSP denn empfehlen? Wenn ja, welchen Strand sollte man sich aussuchen?
Da du schon von Maranhao sprichst, wie ist es mit Lencois Maranhenses, lohnt sich das im Januar oder hat man dann "nur" Dünen?
Benutzeravatar
Täubchen
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:02
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon amazonasklaus » Sa 24. Okt 2015, 15:32

Täubchen hat geschrieben:Würdest du MdSP denn empfehlen? Wenn ja, welchen Strand sollte man sich aussuchen?

Die meisten waren eben nur im Hauptort und noch am zweiten Strand und tun so, alles würden sie die ganze Insel kennen. Wenn es einsam sein soll, ist zum Beispiel Quarta Praia sehr gut geeignet. Aber man kann auch gleich nach Boipeba fahren.

Täubchen hat geschrieben:Da du schon von Maranhao sprichst, wie ist es mit Lencois Maranhenses, lohnt sich das im Januar oder hat man dann "nur" Dünen?

Im Januar hat wahrscheinlich nur die Lagoa de Esperança richtig viel Wasser. Bei einigen anderen ist das Wasser vielleicht noch knietief und der Rest ist trocken. Ist aber trotzdem schön. Und Atins lohnt sich auch.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Täubchen

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Fuldi74 » Sa 24. Okt 2015, 23:03

Hallo Täubchen,

ich könnte Dir Canavieiras in der Nähe von Ilheus empfehlen. Ist ein kleines Städtchen, kaum Kriminalität und einen wirklich leeren Strand, sogar am Wochenende. Du kannst dort alles kaufen was Du brauchst und findest auch günstige Unterkünfte. Ich bin damals durch die Vox Sendung Good bye Deutschland auf das Städtchen aufmerksam geworden und hab auch 2 Monate dort Station gemacht. Mir hat es super gut gefallen und würde jederzeit wieder dorthin.

Halt Dich dort am besten von den Deutschen fern, dann wird es Dir sicher gefallen.

Es fährt sogar ein Bus aus direkt von Salvador nach Canavieiras.

Liebe Grüße

.
Benutzeravatar
Fuldi74
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:16
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 29 mal in 25 Posts

Folgende User haben sich bei Fuldi74 bedankt:
Täubchen

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon sefant » So 25. Okt 2015, 01:22

Sorry, aber Canavieiras ist einfach ein totes Nest, da gibt es einfach nix besonderes und besonders schön ist es auch nicht. Auf jedenfall kein Ort wo man extra hinfahren müßte...deshalb sind die Goodbye Deutschland Leute da ja auch bankrott gegangen...

Salvador und dann 50km weiter im Norden fängt ein sehr schöner Küstenabschnitt ab mit bekannteren (Praia da Forte etc) und weniger bekannteren Orten. Mango Seco soll auch ganz nett sein, da hast du dann auch die Dünen, aber in klein. In Novemer ist absolute Nebensaison, da hast du überall deine Ruhe.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Folgende User haben sich bei sefant bedankt:
Cheesytom, Trem Mineiro

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Itacare » So 25. Okt 2015, 08:29

Nördlich von Salvador kenn ich mich kaum aus, südlich könnte ich noch Marau empfehlen.
Mietet euch doch für ne Woche ein Auto, da seid ihr unabhängig.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5348
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 912 mal
Danke erhalten: 1401 mal in 966 Posts

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Fuldi74 » So 25. Okt 2015, 09:56

sefant hat geschrieben:Sorry, aber Canavieiras ist einfach ein totes Nest, da gibt es einfach nix besonderes und besonders schön ist es auch nicht. Auf jedenfall kein Ort wo man extra hinfahren müßte...deshalb sind die Goodbye Deutschland Leute da ja auch bankrott gegangen...

Salvador und dann 50km weiter im Norden fängt ein sehr schöner Küstenabschnitt ab mit bekannteren (Praia da Forte etc) und weniger bekannteren Orten. Mango Seco soll auch ganz nett sein, da hast du dann auch die Dünen, aber in klein. In Novemer ist absolute Nebensaison, da hast du überall deine Ruhe.



Hallo sefant,

das Canavieiras nicht gerade eine Partyhochburg ist, kann ich Dir zustimmen, aber gerade das hat mich dahingezogen, um einfach mal Ruhe zu haben. Die Fragestellerin fragt ja nach einem ruhigen Ort und da denke ich, das Canavieiras das ist. Ich habe dort einen Haufen nette Menschen (Brasilianer) kennengelernt und mich dort sehr wohlgefühlt aus dem Grund keinen Trubel haben zu wollen. Außerdem kann man in Cans ganz locker ein Haus mit großem Garten für schlappe 500 Reais im Monat mieten.

Wer Party möchte, icht dort mit Sicherheit falsch.

Liebe Grüße

.
Benutzeravatar
Fuldi74
 
Beiträge: 142
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 20:16
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 29 mal in 25 Posts

Folgende User haben sich bei Fuldi74 bedankt:
Täubchen

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Elsass » So 25. Okt 2015, 13:19

Direkt bei Salvador:
Arembepe, aldeia de Hippies, super einfach, ganx hinten beim Jairo, einfacher ist nur noch ein eigenes Zelt
Oder Imbassai, schon etwas vornehmer
Weiter im Süden:
Santo André bei Porto Seguro, da wo die Jungs von Jogi untergebracht waren.
Oder Camuruxatiba, gilt immer noch als Geheimtip
http://www.cumuruxatibabahia.com/home/
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
Täubchen

Re: Einsame Strände und einfache Unterkunft in Bahia?

Beitragvon Täubchen » So 25. Okt 2015, 19:41

Wow! Vielen Dank für die vielen Tipps! =D>
Klingt alles traumhaft…jetzt muss nur noch entschieden werden ;)
Wisst ihr ob es in den vorgeschlagenen Orten einen Surfboard-Verleih gibt?
Muss kein super Surf-Strand sein, da wir Anfänger sind reichen kleine Wellen..
Benutzeravatar
Täubchen
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:02
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]